Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Pitfall - The Mayan Adventure: Die Geheimnisse der Mayas - Leser-Test von spille

    Pitfall - The Mayan Adventure: Die Geheimnisse der Mayas - Leser-Test von spille DIE STORY:

    Es gab früher einen Abenteurer namens Harry Pitfall. Diese war sehr wagemutig und tapfer und bestritt zahlreiche spannende Abenteuer in den entlegensten Winkeln der Welt. In seinen Abenteuern hatte er undenkbare Gefahren zu bewältigen aber er fand immer einen Weg, der Ihn am Ende zu seinem Ziel führte. Als er dann seine entdeckten Schätze in die Zivilisation brachte und er den zahlreichen Gerüchten gerecht wurde, stand Harry Pitfall als wahre Legende da. Nach vielen erfolgreichen Abenteuern die er bestritt, setzte er sich zur Ruhe um seinen Sohn Harry Junior aufzuziehen. Als Harry Junior 18 Jahre alt ist, verspürt er immer mehr den Drang nach gefährlichen Abenteuern und machte schließlich auch auf die Jagt nach verborgenen Schätzen. Er trotze genau wie sein Vater jeder Gefahr und meistert sie mit cooler Leichtigkeit. Als Vater Harry Pitfall von seinem Sohn und dessen zahlreichen spannenden Abenteuern hörte, merkt Harry wie sehr es Ihn doch sehnt nach diesen Leben voller Gefahren und Endeckungen. Also machte sich das Duo auf in den Dschungel von Mittelamerika und suchte dort nach den legendären Schätzen der Mayas. Was sie nicht wussten, dass die Schätze von einem gefährlichen Maya Krieger bewacht werden. Es handelt sich bei den Krieger um keinen geringeren als um Zakeluna: Der Lord des Teufels. Dieser versuchte schon vor vielen tausend Jahren die Maya Länder zu erobern um die Herrschaft an sich zu reißen. Doch er scheiterte immer wieder in den zahlreichen kämpfen.
    Nach ein paar Tagen erreichten unsere beiden Abenteurer nun die Tempel der Mayas im Herzen des Landes. Die bislang sehr lange Reise sollte noch viel gefährlicher werden. Und jetzt wurde auch noch Vater Harry von dem Krieger Zakeluna entführt. Nun muss sich Harry Junior alleine auf die Suche nach seinem Vater begeben um Ihn zu retten.
    Auf der Suche nach seinem Vater begegnet er verschiedenen Feinden wie z.B: Schlangen, Dunstgeister oder Wasserspeier usw. Doch Junior steht allen Gegnern tapfer gegenüber.
    Im Abenteuer werdet ihr verschieden Maya Waffen und Maya Artefakte finden, die euch im Abenteuer immer wieder gut helfen werden. Die Waffen könnt Ihr durch die Select Taste wechseln um einige Hindernisse oder Gegner besser gegenübertreten zu können.

    STEUERUNG:

    Harry Junior wird ganz einfach mit dem Richtungskreuz gesteuert. Drückt Ihr die Taste nach unten, dann klettert er entweder nach oben oder nach unten. Mit der B-Taste springt ihr, mit der A-Taste tut ihr die Schlinge schlagen, mit der Taste X werft ihr den Bumerang und mit der Y-Taste könnt ihr die Schleudersteine abschießen. Mit ein wenig Übung werdet ihr sehr schnell zum Erfolg kommen. Mit der Start Taste könnt ihr euch eine Pause gönnen von dem strapazierenden Abenteuer.

    SOUND UND GRAFIK:

    Die Soundeffekte sind nicht von schlechten Eltern. Die Klangeffekte wurden extra in Hollywood produziert um maximalen Erfolg zu erzielen.
    Die Grafik ist durch die revolutionäre Animationstechnologie echt einzigartig schafft eine super Umgebung.

    FAZIT:

    Ein echt spannendes, gelungenes Action Spiel. Die zahlreichen Bonus-Welten schaffen zusätzliche Spannung und garantieren langen Spiel-Spaß. Ich selbst habe das Spiel dreimal durchgespielt und bin aber immer wieder neue Dinge gestoßen, die mich verblüfften. Ich finde durch die Soundeffekte und die hervorragende Grafik wird das Spiel zu einem richtigen Meisterwerk.

    Negative Aspekte:
    Langweilige Waffen

    Positive Aspekte:
    Die zahlreichen Bonus Level

    Infos zur Spielzeit:
    spille hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Pitfall - The Mayan Adventure

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: spille
    8.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    6.8/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Pitfall - The Mayan Adventure
    Pitfall - The Mayan Adventure
    Publisher
    Sony
    Developer
    Activision Blizzard
    Release
    1994

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Castlevania Double Pack Release: Castlevania Double Pack Konami
    Cover Packshot von Ratatouille Release: Ratatouille THQ , Heavy Iron Studios
    Cover Packshot von Polarium Advance Release: Polarium Advance Nintendo
    Cover Packshot von Rayman Raving Rabbids Release: Rayman Raving Rabbids Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1002603
Pitfall - The Mayan Adventure
Pitfall - The Mayan Adventure: Die Geheimnisse der Mayas - Leser-Test von spille
http://www.gamezone.de/Pitfall-The-Mayan-Adventure-Classic-27793/Lesertests/Pitfall-The-Mayan-Adventure-Die-Geheimnisse-der-Mayas-Leser-Test-von-spille-1002603/
23.07.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2003/11/pitfall_1_.jpg
lesertests