Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 53 Kommentare zum Artikel

      • Von Xador Erfahrener Benutzer
        Ich finds gut. Wenn man jetzt noch den USB-Stick selbst erstellen kann und coole Homebrew-Programme erscheinen, wirds reizvoll. Die Möglichkeit, Spiele kopieren zu können, kratzt mich dabei weniger, eher die Homebrews. Auf der PSP benutze ich HB (Media Player, Browser, Spiele => Spider Solitaire  ) fast…
      • Von Garfield1980 Erfahrener Benutzer
        Restriker
        Ich hab auch nicht behauptet, das es der einzige Grund war. Klar kommen da mehrere Faktoren zusammen, und es gab für die PS2 in der damaligen Gen die meisten Topspiele, die mit für den großen Erfolg verantwortlich waren.
      • Von Restriker
        GarfieldausHN hat folgendes geschrieben:

        Auf der anderen Seite muß man dazu sagen, das die PS1 und PS2 auch deswegwen so erfolgreich waren, weil es so einfach war darauf Raubkopien abzuspielen. Ohne diese möglichkeit hätten sich die beiden Konsolen wohl niemals so oft verkauft.

        Nicht wirklich. Die Konsolen waren so erfolgreich weil sie einfach die besten Games hatten. Die XBox1 war deutlich einfacher zu modden als die PS2.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
963211
PlayStation 3
Playstation 3: USB-Modchip knackt angeblich Kopierschutz
http://www.gamezone.de/PlayStation-3-Konsolen-33601/News/Playstation-3-USB-Modchip-knackt-angeblich-Kopierschutz-963211/
20.08.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/08/ps3_mod.jpg
news