Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Playstation Move: Hohe Nachfrage überrascht Sony

    Die Welt hat in ihrer Online-Ausgabe berichtet, dass es den japanischen Konzern Sony regelrecht "erwischt hat" und das durchaus im besten Sinne, allerdings auch in einem Maße, mit dem man bei Sony nicht gerechnet hat. Wie Andrew House, Vorstandsvorsitzender von Sony Computer Entertainment Europe gegenüber der Zeitung bestätigt hat, sehe man sich derzeit mit einem, natürlich temporären, Ausverkauf der neuen Steuerungseinheit konfrontiert. Demnach seien seit Release Mitte September 2010 nicht nur 1,5 Mio. Einheiten ausgeliefert, sondern auch an den Mann bzw. die Frau gebracht worden. Viele Handelsketten, vor allem in England, Frankreich und Deutschland vermelden, dass man keine Steuerungseinheiten mehr vorrätig habe und somit die Nachfragen derzeit nicht bedienen kann.

    House gibt weiter an, dass man die Produktion inzwischen deutlich angehoben habe, aber da man ausschließlich in China produziere, braucht es natürlich seine Zeit, bis die neue Ware in den betreffenden Regionen bzw. bei den jeweiligen Handelsketteln wieder verfügbar ist. Aus diesem Grund nutze man derzeit auch den Transport per Flugzeug und nicht, wie sonst üblich, den Schiffsweg, denn auf diese Weise sei Move schlicht zu langsam unterwegs. Ein weiterer Grund für das zügige Produzieren als auch Verfrachten der Ware ist das anstehende Weihnachtsgeschäft, welches man ohne Zweifel mitnehmen will. Somit muss der Handel rechtzeitig und auch hinreichend bestückt sein, wie House auch mit seiner Aussage bestätigt: Die Wochen vor Weihnachten sind der wichtigste im Verkaufszeitraum im Jahr. Hinzu kommt, dass Sony das ehrgeizige Ziel verfolgt, dass bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres am 31. März 2011 mindestens jeder fünfte Haushalt neben der Playstation 3 auch mit Move versorgt sein soll. Dieses Vorhaben als auch das anstehende Weihnachtsgeschäft sind überdies Gründe, wie House weiter angibt, warum man sich dazu entschlossen hat, die neue Steuerung deutlich vor dem eigentlichen Fest auf den Markt zu bringen. Somit kann man mehr Aufmerksamkeit gewinnen und erhöht die Option, dass mehr Einheiten abgesetzt werden können. Auch die Tatsache, dass im November 2010 noch einige u.a. auch Top-Titel in den Handel kommen, kann so gleichfalls mit abgedeckt werden. Und schon jetzt könne man sagen, dass die Verkäufe der Playstation 3 seit der Einführung von Move gut zugelegt haben, so die Aussage des Vorstandsvorsitzenden.


    Dennoch müsse man groß angelegte Werbefeldzüge starten, wie House weiter erklärt, denn man dürfe bei all den sich abzeichnenden Erfolgen keineswegs vergessen, dass die Konkurrenz garantiert nicht schläft. Bekanntlich veröffentlicht Microsoft im November 2010 ihre eigene Bewegungsteuerung Kinect und erste Vorabeinschätzungen sagen durchaus gute Erfolge für den Redmonder Konzern voraus. Ein Fakt, den man bei Sony sehr wohl zur Kenntnis genommen hat und entsprechend will und wird man darauf reagieren.

    Wie Die Welt weiter berichtet, handelt es sich bei den gesamt 1,5 Mio. abgesetzten Einheiten um das "Starter-Paket", mit welchem der Käufer nicht nur die Steuerung erhält, sondern auch die Kamera. Auch wenn viele Spiele erst noch erscheinen, welche Move unterstützen, gibt es dennoch die Möglichkeit den einen oder anderen bereits erhältlichen Titel mittels Upgrade Move-tauglich zu machen. Zudem verweist House laut "Welt"-Bericht darauf, dass für das Weihnachtsgeschäft noch 15 neue, speziell auf Move abgestimmte Titel folgen bzw. angekündigt werden.


    Interessant ist noch der Aspekt, welchen Die Welt zum Ende ihres Artikels nennt, da die Stiftung Warentest bereits einen ersten Schnelltest mit Move unternommen hat. Demnach sind die Tester durchaus angetan von der Steuerungseinheit und sprechen sich lobend über die Technik aus, welche sich ausgereift und gut funktionierend präsentiert. Einzig der erhöhte Stromverbrauch als auch das immer wieder auftretende und notwendige Kalibrieren (Erkennung des Spielers durch Anhalten des Controllers als Schulter, Becken und Hüfte) müsse man kritisieren.

    Wer sich den Schnelltest der Stiftung Wartentest zu Gemüte führen mag, folgt einfach diesem Link: http://www.test.de/themen/computer-telefon/schnelltest/Playstation-Move-von-Sony-Ein-Schritt-nach-vorn-4144576-4144580/

    Quelle: www.welt.de

  • PlayStation Move
    PlayStation Move
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    15.09.2010
    Es gibt 18 Kommentare zum Artikel
    Von Bill G4tes
    smash brother hat folgendes geschrieben:ich seh hier grad einige luftschlösser einstürzen...nicht nur casuals sind an…
    Von TommyKaira
    Und ich warte noch auf ein nettes Bundle ohne Kamera;) Ich hätte zumindest auch mal gerne so ne Disc mit ein paar…
    Von ChaosZero
    schwarzer hat folgendes geschrieben:Das Problem war den Move Controller einzeln zu bekommen  . Also ohne Kamera…
    • Es gibt 18 Kommentare zum Artikel

      • Von Bill G4tes
        smash brother hat folgendes geschrieben:

        ich seh hier grad einige luftschlösser einstürzen...

        nicht nur casuals sind an bewegungssteuerung intressiert! ^^

        ----------

        Liegt wohl daran das jetzt schon mehr Core-Spiele unterstützt werden als beim Orginal.
      • Von TommyKaira Moderator
        Und ich warte noch auf ein nettes Bundle ohne Kamera;) Ich hätte zumindest auch mal gerne so ne Disc mit ein paar netten Demos.
      • Von ChaosZero
        schwarzer hat folgendes geschrieben:

        Das Problem war den Move Controller einzeln zu bekommen  . Also ohne Kamera dabei .

        ------------------------------------

        Stimmt, man muss sich nur Amazon anschauen. Bei denen ist es ausverkauft und die anderen Verkäufer, verkaufen es überteuert.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
980953
PlayStation Move
Playstation Move: Hohe Nachfrage überrascht Sony
http://www.gamezone.de/PlayStation-Move-Konsolen-234323/News/Playstation-Move-Hohe-Nachfrage-ueberrascht-Sony-980953/
19.10.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/10/playstationmovemotioncontroller2uoy5ttka_0__1_.jpg
news