Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

PlayStation Portable

Release:
01.09.2005
Hersteller:
Sony

Sony PSP: Neue Details zum Re-Design

14.07.2007 14:09 Uhr
|
Neu
|

Sony PSP: Neue Details zum Re-Design [Quelle: ] Wie bereits sei einigen Tagen bekannt ist, wird Sony im September diesen Jahres eine überarbeitete Version der PSP in die Händlerregale bringen. Zu eben dieser neuen PSP wurden jetzt noch einige Informationen herausgegeben.

So ist jetzt u.a. bekannt, dass die Gewichtsreduzierung der Konsole hauptsächlich durch eine Verkleinerung des Akkus erzielt werden konnte.
Zu diesem Zweck wurde die Kapazität des Akkus von derzeit 1800mAh auf dann nur noch 1200 mAh reduziert. Da die neue PSP rund 30 Prozent weniger Strom verbrauchen soll, bleibt die Laufzeit mit 5 Stunden also konstant.

Spieler die sich eine etwas längere Laufzeit erhofft hatten, können unter Verwendung einer größeren Abdeckplatte einen separat erhältlichen Akku mit 2400mAh verwenden. Dieser besitzt die Größe der alten Akkueinheit und soll die Laufzeit der Konsole auf 10 Stunden hochschrauben.

Desweiteren wurde das UMD Laufwerk überarbeitet damit UMDs leichter eingelegt werden können. Auch wurden die Steuerungstasten der PSP überarbeitet. Diese sollen jetzt knackiger reagieren.

Der neue Videoausgang der PSP kann mit einem separat erhältlichen Videokabel benutzt werden und soll sowohl ein analoges Composite Signal als auch S-Video und YUV Signal ausgeben können. Mit dem YUV Komponentenanschluss soll es möglich sein Filme vom Memory Stick oder einer UMD in der 480p Auflösung wiederzugeben, was Vollbildern mit 720x480 Bildpunkten entspricht.

Dazu wurde bekannt dass der Preis der neuen PSP Version zumindest in den USA mit 170 Dollar stabil bleibt. Für Europa steht unterdessen noch kein Preis fest.

Quelle: www.heise.de

Moderator
Moderation
14.07.2007 14:09 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bewertung: 0
16.07.2007 12:17 Uhr
also allen die sich erhoffen ihre psp-spiele am tv zu spielen denen sei gesagt: die spiele haben eine sehr geringe auflösung - viel niedriger als standard-pal, das wird also ein ziemlicher pixelbrei werden. nur weil´s am kleinen lcd der psp gut aussieht sollte man nicht daraus folgern ein ähnliches bild am tv zu kriegen.
Moderator
Bewertung: 0
15.07.2007 17:14 Uhr
Warum willst du auf dem TV PSP zocken ??
Dafür hat man erstens kein Handheld und zweitens evtl. ne PS2 die ja im großen und ganzen eh dieselben Games bietet.
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
15.07.2007 16:42 Uhr
@Sigistauffen:
Naja, das dachte ich mir auch gerade... wenns wirklich so schlimm aussehen sollte, dann lass ich vielleicht auch die Finger davon, weil das PSP-Zocken auf dem TV ja der Grund ist, warum ich ins Überlegen gekommen bin. Hab einen 50Hz-TV mit etwa 69cm Bilddiagonale (16:9). Ich glaube das Beste kann man da nicht erwarten...