Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Poy Poy 2: Bombenstimmung im 21.Jhdt. - Leser-Test von pineline

    Poy Poy 2: Bombenstimmung im 21.Jhdt. - Leser-Test von pineline Das Videospiel für die Sony Playstation, über was ich Euch nun erzähle, ist eines der eher merkwürdigen Art, denn "Poy Poy 2", so der Name dieses Playstationspiels, gehört dem Genre der Actionspiele an,
    ist aber irgendwie auch dem Sportgenre zuzuordnen und trotzdem sehr auf Niedlichkeit getrimmt, am Ehesten ist es wahrscheinlich mit dem Klassiker "Bomberman" zu vergleichen, wobei ich aber jetzt schon erwähnen möchte, dass es an dessen Klasse aber bei weitem nicht heranreicht, trotzdem aber durchaus eine Erwähnung verdient hat. Poy Poy 2 hat nämlich das "Glück" dass es vom Spielablauf her relativ wenig Konkurrenz haben dürfte, allerdings ist es nicht zu übersehen, dass der Schwerpunkt hier eindeutig auf den Mehrspielermodus gelegt wird. Nun aber schnell zum Inhalt dieses etwas ungewöhnlichen Sportaction-Spiels.

    Was die Geschichte angeht, so ist diese eigentlich eher irrelevant, zumindest hatte ich den Eindruck davon. Wir befinden uns jedenfalls im 21. Jahrhundert, wobei Poy Poy eine sehr beliebte Sportart zu sein scheint. Bei dieser Art von Wettkampf begeben sich vier mutige Helden in eine Kampfarena, in welcher sich zahlreiche Gegenstände befinden, welche Ihr schnellstmöglich als Waffe "missbrauchen" wollt. So liegen zum Beispiel nicht nur Steine herum, welche Ihr dann selbstverständlich als kleine aber gemeine Wurfgeschosse umfunktioniert, sondern auch Bomben und Raketen, die einen nicht gerade unerheblichen Schaden anrichten, wie Ihr Euch sicherlich vorstellen könnt. Ein solcher Wettkampf dauert eineinhalb Minuten und wer am Schluss noch a Meisten Energie übrig hat, ist der Gewinner des Wettstreits, so einfach ist das.

    Insgesamt gibt es sechzehn Figuren und dreizehn verschiedene Spielgebiete, auf denen Ihr Euch alleine oder auch zu mehreren austoben könnt, je nachdem wie viele menschliche Mitspieler sich gerade trauen, bei diesem Spektakel mitzumachen. Die einzelnen Charaktere unterscheiden sich durch ihre ganz individuellen Talente und Spezialfähigkeiten und die Areale dabei nicht nur durch ihr Aussehen, sondern vor allem dadurch, dass Ihr jeweils völlig unterschiedliche Rahmenbedingungen vorfinden werdet. In der Wüste lauern zum Beispiel gefährliche Skorpione auf Euch, auf eisigem Boden hingegen lauft Ihr ständig Gefahr, die Kontrolle zu verlieren und böse auszurutschen und auf dem Mond ist die Geschwindigkeit extrem langsam, so dass wir uns in einer Art Zeitlupentempo fortbewegen, das alles hört sich doch ziemlich abwechslungsreich und gar nicht einmal so uninteressant an, wie ich finde.

    Damit es Euch nicht allzu langweilig wird, schießt Ihr aber nicht nur mit den Extras um Euch, sondern könnt Euch zudem in den Nahkampf begeben und versuchen, Eure Gegner zu greifen und durch die Luft zu schleudern, auch das geht und ist manchmal gar nicht einmal so uneffektiv. Ab und zu tauchen sogar urplötzlich Schatzkisten auf den Spielfeldern auf, welche (natürlich) sehr nützliche Gegenstände wie zusätzliche Lebensenergie oder Goldherzen beinhalten. Interessant ist dabei, dass nicht immer die Figur gewonnen hat, welche zum Schluss übrig bleibt, sondern es in der Endabrechnung auch noch Extrapunkte in anderen Kategorien gibt (Anzahl der eingesammelten Herzen und Gesamtsumme der wirkungsvollen Treffer im Kampf). Dies hat den Vorteil, dass Ihr Euch immer noch Chancen auf den Sieg ausrechnen könnt, obwohl sich Eure Energieleiste bedrohlich dem Ende entgegen neigt, im Gegenteil, unverdrossen wartet Ihr gespannt auf das Auftauchen weiterer Schatzkisten.

  • Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Fade to Black Release: Fade to Black
    Cover Packshot von Metal Gear Solid Release: Metal Gear Solid Konami
    Cover Packshot von Urban Chaos Release: Urban Chaos Eidos , Mucky Foot
    Cover Packshot von Syphon Filter Release: Syphon Filter Sony , 989 Studios
    Cover Packshot von Hard Edge Release: Hard Edge
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1001688
Poy Poy 2
Poy Poy 2: Bombenstimmung im 21.Jhdt. - Leser-Test von pineline
http://www.gamezone.de/Poy-Poy-2-Spiel-28360/Lesertests/Poy-Poy-2-Bombenstimmung-im-21Jhdt-Leser-Test-von-pineline-1001688/
05.03.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/02/poy_poy2_a.jpg
lesertests