Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Prince of Persia: The Two Thrones - Auf zum großen Finale - Leser-Test von SnakeBite

    Prince of Persia: The Two Thrones - Auf zum großen Finale - Leser-Test von SnakeBite In den letzten Jahren wurde eine Spieleserie zu neuem Ruhm gebracht, die schon zu Mega Drive und Super Nintendo Zeiten die Spieler begeistern konnte. Die Rede ist von Prince of Persia, welches zuletzt auf XBox, PS2 und Gamecube für Furore sorgten. Nachdem mit Sands of Time und Warrior Within schon zwei neue Titel erschienen sind, kam im Jahr 2005 der wohl letzte Teil für Current-Gen Konsolen heraus, nämliche Prince of Persia The Two Thrones.

    Wie schon in den Vorgängern schlüpft ihr in die Rolle des persischen Prinzen, der gerade von der Insel der Zeit in seine Heimat Babylon zurückkehrt. Dort angelangt muss er mit Schrecken feststellen, dass seine geliebte Heimat in Trümmern liegt. Dafür verantwortlich zeigt sich der Visier, der Fans der Serie noch aus dem ersten Teil bekannt sein dürfte. Natürlich kann der Prinz dass nicht tatenlos geschehen lassen, und will den Visier stellen, um Babylon zu retten.
    Ihr seht schon, die Story knüpft nahtlos an Warrior Within an, und weist auch Rückschlüsse zu Sands of Time auf.

    Spielerisch ist Ubisoft kein Risiko eingegangen, und hat den Größtenteils des Gameplay so belassen, wie im Vorgänger. Noch immer müsst ihr euch teilweise waghalsigen Geschicklichkeitspassagen stellen und euch mit fiesen Sandmonstern herumschlagen. Damit ihr allerdings nicht einfach dasselbe Spiel wie Warrior Within vorgesetzt bekommt, gibt es einige Detailveränderungen. So verfügt der Prinz nun über neue Manöver, die ihm sowohl das Klettern als auch das Kämpfen erleichtern. Ihr könnt jetzt beispielsweise euren Dolch dazu benutzen, euch an bestimmten Stellen an Wände zu hängen. Außerdem könnt ihr euch an einigen Plattformen nun auch diagonal von einer Wand abstoßen. Diese kleinen aber feinen Neuerungen führen dazu, dass nun noch waghalsigere (und auch spaßigere) Geschicklichkeitspassagen möglich sind.
    Im Kampf gibt es allerdings die wesentlich praktischere Neuerung. Denn Ubisoft hat dem Prinzen nun die Möglichkeit der so genannten Stealth-Kills gegeben. Dies bedeutet nichts anderes, als das ihr eure Gegner nun auch aus dem Hinterhalt erledigen könnt. Dadurch könnt ihr einigen Kämpfen geschickt aus dem Weg gehen, was euch das Leben erleichtern wird.
    Außerdem kann sich unser Hauptcharakter nun auch in ein dunkles Abbild seiner selbst verwandeln. Hier kämpft ihr anstatt des Dolches mit einer Kette, die eine deutlich höhere Reichweite besitzt. Der Nachteil ist allerdings, dass der Prinz in dieser Form ständig an Energie verliert, und ihr nur durch besiegte Monster wieder an neue Lebensvorräte kommt.
    Natürlich könnt ihr auch wieder die Zeit manipulieren, und sie so zum Beispiel langsamer verstreichen lassen, oder einfach die Zeit zurückspulen, falls ihr einen Fehler gemacht habt.
    Nach wie vor ist das Gameplay von Prince of Persia absolut fesselnd und hat durch die geschickten Veränderungen noch etwas mehr an Tiefe und Reiz gewonnen.

    Was die Technik anbelangt, so reiht sich der aktuellste Teil nahtlos in die Riege seiner Vorgänger ein. Die Umgebungen sind liebevoll gestaltet und protzen mit mächtigen Bauwerken. Das Design der Levels orientiert sich wieder mehr an dem von Sands of Time, kommt also deutlich orientalischer rüber.
    Auch die deutsche Synchronisation verdient ein Lob. Ubisoft konnte für The Two Thrones einige bekannte Sprecher verpflichten, die ihre Sache ziemlich gut machen.

    Zum Schluss kann man nur sagen, das Prince of Persia The Two Thrones genau da weitermacht, wo die Vorgänger aufgehört haben. Die bekannten Stärken der Serie werden konsequent weitergeführt, und die kleinen aber feinen Neuerungen verleihen dem Spiel noch etwas mehr Tiefe. Vor allem die Möglichkeit der Stealth-Kills fügt sich hervorragend in das Spielprinzip ein. Allerdings sollte man auch erwähnen, dass der Schwierigkeitsgrad doch recht fordernd ist, vor allem Anfänger sollten ein wenig Geduld mitbringen. Unschaffbar ist allerdings keine einzige Stelle des Titels. Auch ist die zu kurze Spieldauer zu bemängeln.
    Ansonsten bekommt ihr mit Prince of Persia The Two Thrones aber ein sehr gutes Action-Adventure spendiert, dass Fans der Serie und des Genres gleichermaßen begeistern dürfte.

    Negative Aspekte:
    etwas zu kurz, zum Teil schlecht gesetzte Speicherpunkte

    Positive Aspekte:
    Stealth-Kills fügen isch gut in das Gameplay ein, Setting orientiert sich wieder mehr am ersten Teil, nach wie vor packendes Gameplay

    Infos zur Spielzeit:
    SnakeBite hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Prince of Persia: The Two Thrones

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: SnakeBite
    8.7
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Prince of Persia: The Two Thrones
    Prince of Persia: The Two Thrones
    Publisher
    Ubisoft
    Release
    08.12.2005

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    Cover Packshot von Halo Wars Release: Halo Wars Ensemble Studios
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1005812
Prince of Persia: The Two Thrones
Prince of Persia: The Two Thrones - Auf zum großen Finale - Leser-Test von SnakeBite
http://www.gamezone.de/Prince-of-Persia-The-Two-Thrones-Spiel-28477/Lesertests/Prince-of-Persia-The-Two-Thrones-Auf-zum-grossen-Finale-Leser-Test-von-SnakeBite-1005812/
21.03.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/12/pop3_pr_16_120613112537.jpg
lesertests