Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Probotector: Das Actionspiel am NES - Leser-Test von Monty Mole

    Probotector: Das Actionspiel am NES - Leser-Test von Monty Mole Ich kenne wenig Spiele welche so ein Namenswirrwarr haben. Auf dem Automaten unter "Contra" erschienen wurde das Spiel auf dem C64 unter dem Namen "Gryzor" veröffentlicht. Ausserhalb Deutschlands hiess das Spiel wieder "Contra" während die Konsolenfassungen in Deutschland alle unter "Probotector" liefen.

    Das die C64 Version des Spieles (Gryzor) damals bereits auf dem Index landete und auch frühe Grobpixelshooter wie "River Raid" auf der berühmt berüchtigten Liste Platz nahmen spricht in etwas dafür das der Jugendschutz damals doch ein wenig härter gehandhabt wurde was den Bereich der elektronischen Unterhaltung betraf.

    Da eine Indizierung mit dem folgendem Werbe und Jugendverbot meist auch finanziell ziemliche Einbußungen für die jeweiligen Vertreiber mit sich bringt beschloss man bei den Konsolenversionen vorzubeugen und diese dem deutschen Markt anzupassen.
    Im Original hat "Contra" thematisch eigentlich ein recht militärisch bezogenens Thema. Man läuft mit einem oder zwei Söldnern durch diverse Levels und schiesst auf feindliche Soldaten. Wie bereits erwähnt wurde das Spiel damals dem deutschen Markt angepasst so das sämtliche menschenähnliche Sprites durch Roboter und der Name durch Probotector ersetzt wurde. So war man rechtlich auf der sicheren Seite.
    Soviel zur Erklärung warum es hierzulande eine exclusive Version des Spieles gab, kommen wir zum Spiel;

    In Probotector steuert man einem oder zwei (2 Player simultan Modus) Kampfroboter durch 6 seitenscrollende und 2 Third-Perspektivische Levels wobei diese sich die ersten vier Levels immer abwechseln und ab dem Fünften nur noch seitenscrollen.

    Leveltechnisch wird zugegeben nicht grossartig viel an Überraschungen geboten, meist hat ein Level eine bestimmte Thematik welche dieser auch keinen Deut abweicht. Was Probotector vielen 2D Shootern im Vorteil hat ist der angenehme Schwierigkeitsgrad. Nicht das das Spiel sonderlich einfach wäre, man braucht schon seine Zeit bis man dieses gelöst hat, aber es ist wirklich möglich es komplett ohne Lebensverlust zu schaffen da jede Stelle mit ein wenig Taktik lösbar ist. Die verschiedenen Waffenitems, von denen es einige gibt, bekommt man immer da wo man sie grade am praktischsten braucht. Das Waffenangebot selbst reicht von Flammenwerfern, bis Fünffachschüssen und Lasern. Hin und wieder gibt es noch Smartbombs oder Schutzschilder zu erhaschen welche aber recht rar gesäht sind. Das Spiel macht bereits im Solo-Modus richtig Laune, geht im Teammodus aber richtig ab. Ein Spieler muss zwar hin und wieder warten bis der Mitspieler nachkommt da sich Beide den Bildausschnitt teilen müssen aber wenn man mit seinem Partner einmal richtig eingespielt ist klappt das recht gut. Die Third-Perspektive Levels begeistern zwar nicht unbedingt sind aber klar in der Unterzahl und kurz genug um nicht zu nerven.

    Spielerisch ist Probotector eigentlich ein simples Jump N Shoot Spiel von dem es vorher auch schon genug gab. Das Rad der Videospielgeschichte ist somit sicherlich nicht neu erfunden worden. Aber wie "Probotector" umgesetzt wurde ist wirklich grossartig. Eure Figuren können in acht Richtungen schiessen was damals noch recht neu war da sich bei den meisten Shootern die Schussrichtung lediglich auf links oder rechts beschränkte. Dennoch geht die Steuerung wirklich gut aus der Hand wenn man bedenkt das das NES Pad lediglich zwei Knöpfe hatte. Auch technisch wird einiges geboten. Flackerorgien gibt es zwar vereinzelt doch halten diese sich in Grenzen dafür das sich hier alles auf einem 8Bitter abspielt. Grafisch sieht das ganze ebenfalls ziemlich schick aus. Die Figuren sind schön animiert und die Levelgrafiken selbst strotzen, insbesondere in den späteren Levels, vor Details.
    Die Musik ist gut und hat teilweise echte Ohrwurmqualitäten, besonders in den späteren Levels geht diese wirklich gut ab.

    Fazit:
    Wer auf klassiche, unkomplizierte Action steht ohne aufhaltende Zwischenrätsel oder langen Dialoge sollte sich Probotector definitiv zulegen. Ich habe selten auf einem 8bit Gerät ein Spiel gesehen was actionteschnisch so abgeht.

    Negative Aspekte:
    Third-Perspektiven Levels bremsen ein wenig

    Positive Aspekte:
    2 Spieler Modus, Technisch gut umgesetzt, fairer Schwierigkeitsgrad, unkomplizierte Action welche direkt zum Punkt kommt

    Infos zur Spielzeit:
    Monty Mole hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Probotector

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Monty Mole
    9.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    10/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Probotector
    Probotector
    Publisher
    Konami
    Developer
    Konami
    Release
    1990
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelles zu Probotector

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Donkey Kong Jr. Math Release: Donkey Kong Jr. Math
    Cover Packshot von Ice Climber Release: Ice Climber
    Cover Packshot von Trog Release: Trog Acclaim Entertainment
    Cover Packshot von Solstice Release: Solstice Nintendo , CSG Imagesoft
    Cover Packshot von Mega Man 5 Release: Mega Man 5 Nintendo , Capcom
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1002902
Probotector
Probotector: Das Actionspiel am NES - Leser-Test von Monty Mole
http://www.gamezone.de/Probotector-Classic-28553/Lesertests/Probotector-Das-Actionspiel-am-NES-Leser-Test-von-Monty-Mole-1002902/
24.09.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2004/02/probotectorNES_1_.jpg
lesertests