Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf: Durch die Story rätseln ? - Leser-Test von GameFreakSeba

    Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf: Durch die Story rätseln ? - Leser-Test von GameFreakSeba Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf ist der Beweis dafür, dass ein Genre-Mix aus einem reinen Adventure und verschiedenen Mini-Spielen zusammen wunderbar funktionieren können und sogar über eine ganze Weile her motivieren. Die Möglichkeit immer wieder neue Rätsel runter zu laden setzt die Motivations-Latte ebenfalls noch ein Stückchen weiter rauf.
    Der weltberühmte Archäologe und Rätsel-Löser Professor Layton wird in die Stadt St. Mystere gerufen. Baron Reinhold ist verstorben und hinterlässt sein gesamtes Vermögen im Form eines goldenen Apfels, der irgendwo in der Stadt versteckt sein soll. Doch niemand hat den goldenen Apfel bisher gefunden. Die Witwe von Baron Reinhold, Dahlia, hatte daraufhin einen Brief an Professor Layton geschrieben und ihn um sein Kommen gebeten. Doch die Ermittlungen erweisen sich als kompliziert. Erst passiert ein Mord und dann gestaltet sich dieser auch noch als recht schwierig. Den Einwohnern Informationen zu entlocken ist ebenfalls nicht so einfach, wie man zuerst hätte vielleicht denken können. Diese rätseln nämlich mindestens genauso gerne wie der Professor und verlangen daher die Lösung eines Rätsels, bevor sie ihr Wissen Preis geben. Und hier kommen auch die Mini-Spiele beziehungsweise die Rätsel ins Spiel, die den Großteil des Titels ausmachen.

    Insgesamt gibt es über 120 verschiedene Rätsel. Diese fangen recht einfach an und durch den langsam aber kontinuierlich ansteigenden Schwierigkeitsgrad wird euch im späterem Spielverlauf alles abverlangt. Man muss schon wirklich Spaß an den verschiedenen Aufgaben haben und die vielen unterschiedlichen Kopfnüsse zu knacken. Es gibt Schiebe-Puzzle, Zahlen-Knobeleien, Streichhölzer umlegen, Alters-Rätsel, Kartentricks und noch vieles mehr. Wenn man Probleme mit einem Rätsel hat, kann man sich bis zu drei, teilweise ähnliche Hinweise anzeigen lassen. Jeder Tipp kostet euch aber eine kleine Münze, die man überall in der Stadt finden kann, wenn man danach sucht. Manchmal findet man aber statt diesen kleinen Münzen aber auch ein weiteres verstecktes Rätsel. Zusätzlich kann man sich, wie bereits oben angedeutet neue Rätsel herunterladen, ein von der Haupthandlung unabhängiges Bilderpuzzle lösen oder die Hotelzimmer für den Professor und Assistent Luke so einrichten, dass sie sich wohlfühlen.
    Das Spiel ist richtig liebevoll gemacht. Die knuffigen bis schrulligen Figuren sind herrlich schön gezeichnet, die Hintergründe stimmig und auch die Musik, die sich aber bald wiederholt, passt sehr gut zum ganzen Ambiente. Darüber hinaus gibt es sogar richtig gelungene Videosequenzen, die besondere Stellen der Handlung zeigen. Auch die Bedienung ist wunderbar gelungen und erfolgt nur über den Stylus. Das macht es perfekt für den Nintendo DS spielbar und ist sehr einsteigerfreundlich.

    Fazit

    Zuerst stand ich diesem Titel sehr skeptisch gegenüber, aber durch die zahlreichen Höchstwertungen, denn dieser Titel abgeräumt hat und das nörgelnde Drängeln meiner Freundin hab ich mich doch zum Kauf und zum Spielen entschlossen. Aber eins muss ich zugeben. Nicht die Story hat mich gefesselt, sondern lediglich die Rätsel. Die ganzen Textabschnitte wo die Geschichte vorangetrieben wird, obwohl sie sich meiner Meinung nach ziemlich in die Länge zieht, habe ich fast nur weggedrückt, ohne sie mir ganz durchzulesen. Meinetwegen hätte das Spiel nur aus den Rätseln bestehen können, vor allem weil ich nicht wirklich einen Zusammenhang zwischen den Rätseln und der Story erkennen kann. Aber das ist eigentlich egal, denn solange ein Spiel Spaß macht, kann es ja nicht viel falsch machen. Immer wieder kurz eingelegt und den Nintendo DS angemacht, gerade während langer Autofahrten war meine Freundin sehr gut unterhalten und das lag diesmal nicht an mir. Diese hält sonst nicht viel von meinem Hobby um es vorsichtig auszudrücken. Aber dieses Spiel hat sie interessiert und über lange Zeit gefesselt, bis sie es letztendlich durchgespielt hat. Einen besseren Beweis für Nintendos neue Zielgruppe und einsteigerfreundlichkeit kann es wohl nicht geben.
    Wer nicht gerade ein reines Adventure erwartet wird hier nicht enttäuscht. Gerade Fans von Dr. Kawashimas Gehirn Jogging und Big Brain Academy dürfte dieses Spiel auch sehr gefallen. Ich hoffe wirklich, Nintendo bringt auch die weiteren Teile der Reihe bei uns heraus. In Japan sind sie ja schon seit längerer Zeit erhältlich. Ich wünschte mir aber die Story würde mehr überwiegen beziehungsweise mehr Zusammenhang zu den Rätseln aufweisen.

    Negative Aspekte:
    Story kommt zu kurz, Rätsel ohne Zusammenhang zur Geschichte

    Positive Aspekte:
    Viele abwechslungsreiche Rätsel, liebevolle Optik, Download-Rätsel

    Infos zur Spielzeit:
    GameFreakSeba hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: GameFreakSeba
    8.8
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    9.1/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rune Factory 3: A Fantasy Harvest Moon Release: Rune Factory 3: A Fantasy Harvest Moon Rising Star Games, Ltd. , Neverland Company
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008635
Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf
Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf: Durch die Story rätseln ? - Leser-Test von GameFreakSeba
http://www.gamezone.de/Professor-Layton-und-das-geheimnisvolle-Dorf-Spiel-28582/Lesertests/Professor-Layton-und-das-geheimnisvolle-Dorf-Durch-die-Story-raetseln-Leser-Test-von-GameFreakSeba-1008635/
17.06.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/11/9_DS_Professor_Layton_Curious_Village_Screenshots_46__7_.jpg
lesertests