Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Rock Band 2 im Gamezone-Test

    Billiger Aufguss oder fetzige Fortsetzung? Wir rockten die Bühnen der Welt und liefern euch die gesammelten Erfahrungen.

    Siegessicher sattelt Harmonix ihr Pferd und reitet dem Sonnenuntergang entgegen - eigentlich kann mit einer Fortsetzung des grandiosen "Rock Band" Spiels ja kaum etwas schief gehen. Doch auf dem ersten Blick erschleicht sich einem das Gefühl, dass man hier mit einem simplen Update zum vollen Preis abgespeist wird, doch sollte man vor allem auf die inneren Werte schauen. "Rock Band 2" bietet einige überaus interessante Vorteile gegenüber seiner Vorlage und lässt dadurch auch die Konkurrenz aus dem Hause Activision hinter sich. Was sich seit dem Erstlingswerk getan hat und worin die Vorteile der zweiten Bandsimulation aus dem Hause Harmonix bestehen, könnt ihr im folgenden Erfahrungsbericht nachlesen.

    Rock Band 2 Rock Band 2 Rein spielerisch hat sich kaum etwas geändert, auch der zweite Teil offeriert ein Bandspiel für den Gitarristen, Bassisten, Drummer wie auch Sänger, die wahlweise für sich alleine vor dem TV stehen, oder aber gemeinsam die Bühne betreten. Passend zur Musik werden Notenfolgen vorgegeben, welche in einer Art Geschicklichkeitstest auf den Plastik-Instrumenten nachgespielt werden müssen. Die Gitarristen legen Griffe auf dem Gitarrenhals an und spielen die imaginäre Saite mit dem Anschlagschalter, während der Drummer seiner Aggression freien Lauf lassen kann und auf das Schlagzeug eindreschen darf. Als Frontmann darf der Sänger nun den letzten Part beisteuern und trällert genüsslich den auf dem Bildschirm angezeigten Text.

    Eine einzige grandiose Welttournee

    Rock Band 2 Rock Band 2 Ein flüchtiger Blick auf das Hauptmenü von "Rock Band 2" ernüchtert, scheint die Vielfalt doch arg abgenommen zu haben. Während "Guitar Hero World Tour" mit zahlreichen weiteren und teils neuen Optionen prahlt, sorgt hier eine geschmälerte Auswahl für einen recht schnellen Überblick. Herzstück ist einmal mehr der Karrieremodus. Es gibt aber keine Einzelkarrieren für jegliches Instrument mehr, Harmonix hat alles nun in den auch aus dem ersten Teil bekannten World Tour Modus zusammengefasst. Ihr seid dabei aber nicht fest an ein einziges Instrument gebunden! Das will heißen, dass ihr nun jederzeit zwischen den unterschiedlichen Parts wechseln und dennoch dieselbe Tour weiterspielen könnt. Der Vorteil liegt eindeutig auf der Hand: Ihr müsst nicht alle Songs in vier unterschiedlichen Touren mehrfach absolvieren, sondern könnt euch nach Herzenslust mit dem favorisierenden Instrument heranwagen. Dadurch entfällt nicht nur eine nervige Wiederholung des schon durchgekauten Materials, dank der abwechslungsreichen Auslegung einer freien Welttournee kommt auch kaum Langeweile auf. Streng lineare Karrieren sind eindeutig alter Kaffee, heute spielt man einen Gig nach dem anderem, aber genau dort und genau das, was einem beliebt. Völlige Freiheit bietet aber auch "Rock Band 2" nicht, denn einige Vorgaben werden dennoch gemacht. Es werden einzelne Songs vorgegeben, aus denen man auswählen kann, oder ganze Setlisten. Nicht selten sorgen auch zufallsbedingte Konzertzusammenstellungen für Überraschungen, die aber mit eigenen und selbst definierten Gigs wieder wett gemacht werden.

    Rock Band 2 Rock Band 2 Nach der Erstellung einer Band, mit passenden Namen sowie einen virtuellen Ego, welcher neuerdings alle Instrumente und auch das Mikrofon beherrscht, kann man sich in die weite Welt hinaus begeben und genüsslich die ausufernde Tournee antreten. Noch spaßiger wird es aber, sobald man den Bandgedanken dieser Simulation weiterspinnt und einige Freunde zu sich ins Wohnzimmer einlädt. Denn zusammen macht "Rock Band 2" eindeutig wieder mehr Spaß. Und genau hier kristallisiert sich ein weiterer Vorteil des zweiten Teils heraus: Jederzeit können weitere Spieler einer schon angefangenen Karriere beitreten - es wird kein neu angelegtes Spiel benötigt. Eine offline gestartete Karriere kann dabei sogar jederzeit auch in die Onlinewelt transferiert werden. Einfach ein Xbox Live Spiel starten, die alte Karriere als Speicherstand auswählen, einige Freunde aus der Freundesliste einladen und schon kann man gemeinsam am eigenen Karrierefortschritt arbeiten! Genialer, abwechslungsreicher und vor allem durchdachter hätte man den Mehrspielermodus nicht integrieren können. Daran muss sich Activision nun erst einmal ein Beispiel nehmen und sollte ihre streng lineare sowie stets auf eine entsprechende Band bzw. ein Instrument gebundene Karriere überarbeiten.

    Erschlagende Argumente

    Rock Band 2 Rock Band 2 Der World Tour Modus nutzt das volle Repertoire der vorhandenen Musikpalette aus, sprich alle bisher geladenen Downloads sowie bereits vom Spiel aus vorhandenen Songs, ohne aber Anfängern vor den Karren zu fahren. Denn mittlerweile achtet der Modus auch darauf, dass zum Beispiel anfänglich bei zufallsbedingten Songs nicht die härtesten Brocken geladen werden. Bei vorgegebenen Setlisten habt ihr auch jederzeit die Möglichkeit, diese vorab einzusehen. Die Musikauswahl von "Rock Band 2" ist abermals eine Geschmacksfrage, bietet aber satte 84 Songs auf dem Silberling, welche im astreinen Dolby Digital inklusive hervorragender Fanchöre daher kommen. Vor allem letzteres sorgt dafür, dass ihr euch mit passender Sourroundanlage wie inmitten eines Konzertes fühlt. Das Publikum grölt und singt im Hintergrund mit, so dass sogar der Sänger nicht mehr wahrgenommen werden kann, was man wiederum auch als negativ werten kann. Fans sind aber verwöhnt und sollte die Performance nicht stimmen, wird der Jubel auch weniger rosig ausfallen. Die Musikauswahl selber ist sehr abwechslungsreich und bietet wie auch schon beim Vorgänger hervorragend ausgesuchte Titel, die sich auf allen Instrumenten gleichermaßen gut spielen lassen. Ganz klar, auch "Rock Band 2" ist wie "Guitar Hero World Tour" nicht davor gefeilt, dass sich ab und an ein Bandmitglied bei einigen wenigen Songs zu Tode langweilt.

    Rock Band 2 Rock Band 2 Die Setliste fällt aber auf dem ersten Blick nicht so massentauglich wie bei "Guitar Hero World Tour" aus. Vor allem die Barden werden wohl deutlich mehr abgeschreckt. Viele Songs müssen zunächst im World Tour Modus freigeschalten werden und erst später kommen auch Klassiker wie "One Way Or Another" von Blondie, oder Titel von AC/DC, Bon Jovi bzw. Guns N' Roses hinzu und bereichern das harmonierende Repertoire. Einziger wirklicher Smashhit für den Anfang stellt "Eye of the Tiger" dar, dessen Klang wohl jedes Ohr schon erreicht hat. Weitere Songs erhaltet ihr, wie bekannt, im Internet über den umfangreichen Download-Store. Im Gegensatz zur Konkurrenz verfolgt Harmonix eine andere - und uns deutlich sympathischere - Philosophie und ermöglicht das Importieren aller bisher für "Rock Band 1" gekauften Songs. Diesen Vorteil nutzend, sowie die Möglichkeit, gegen einen kleinen Obolus die Titel des ersten Teils auf Festplatte zu laden, stehen euch insgesamt fast 500 Songs zur Verfügung. Allein der Download-Content umfasst über 300 Titel - darunter wird ein jeder genügend für seinen Geschmack finden, muss aber natürlich entsprechendes Kleingeld in Form von Microsoft Points auf den Tisch legen. Schaut übrigens auf die Rückseite eurer Anleitung! Dort befindet sich ein Code, um satte 20 Songs (etwas über 500 MB) kostenlos vom Xbox Live Marktplatz zu laden - eine nettes und vor allem spielerisch sehr lukratives "Geschenk".

  • Rock Band 2
    Rock Band 2
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Harmonix Music Systems, Inc.
    Release
    20.11.2008
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
992024
Rock Band 2
Rock Band 2 im Gamezone-Test
Billiger Aufguss oder fetzige Fortsetzung? Wir rockten die Bühnen der Welt und liefern euch die gesammelten Erfahrungen.
http://www.gamezone.de/Rock-Band-2-Spiel-30599/Tests/Rock-Band-2-im-Gamezone-Test-992024/
28.11.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/11/ROCK2multiSCRN1.jpg
tests