Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Rocksteady Studios

Übersicht News(7) Tests Tipps Specials Bilder Videos Downloads

Rocksteady Games: Über zukünftige Projekte

18.10.2011 17:01 Uhr
|
Neu
|

Batman: Arkham City wird in dieser Woche erscheinen, doch was macht Rocksteady Games danach? Der Marketing-Chef Dax Ginn sagte, dass man zunächst schauen will, wie sich das Spiel verkauft. dennoch ist man sehr stolz auf das fertige Spiel. Doch in welche Richtung man nun gehen wird, verriet er nicht genau. Man könne dabei noch keine endgültige Entscheidung treffen, da die "Spieleindustrie ziemlich verrückt ist". Man konzentriert sich zunächst auf das Hier und Jetzt und wartet den Release ab.

Wenn es um neue Marken geht, dann will man von der Partnerschaft mit DC Comics profitieren. Diese Kooperation würde laut Dax Ginn auch im Mittelpunkt stehen. Rocksteady Games ist ein kleines Team und werkelt gerne an allem, was man von DC bekommt, so der Marketing-Chef. Momentan würde man nichts lieber tun, als an Batman und mit DC zu arbeiten. Aber aus den Aussagen von Dax Ginn lässt sich durchaus deuten, dass Rocksteady Games gerne auch einen anderen Helden versoften würde.

Quelle: www.computerandvideogames.com

Moderation
18.10.2011 17:01 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bewertung: 0
19.10.2011 11:58 Uhr
Ein richtiges gutes Superman-Spiel wäre mal nicht schlecht....vielleicht zum Filmstart 2013.