Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Roland Garros 2005 - Smash Court Tennis Edition: Dreistes Update - Leser-Test von pineline

    Roland Garros 2005 - Smash Court Tennis Edition: Dreistes Update - Leser-Test von pineline Dass ich Roland Garros 2005 als dreiste Unverschämtheit bezeichnen möchte, ist ziemlich schnell erklärt. Es handelt sich hierbei um einen Ableger der Smash-Court-Tennis-Reihe, der kurz vor den French Open veröffentlich wurde, die bekanntlich auf der Anlage Roland Garros durchgeführt werden. Das allein wäre ja noch nicht so schlimm. Es ist auch nicht so, dass es deutliche Mängel bei der Präsentation oder bei der Spieltechnik gäbe, nein, ziemlich genau so wie bei den beiden Vorgängern läuft es auch hier ab. Daran liegt es nicht. Einzelheiten zur Sportart an sich, den Regeln und den möglichen Schlägen während der Ballwechsel wie Aufschlag, Top Spin, Slice, Lob, Volley, Schmetterball, Cross oder Long-Line-Passierschlag erspare ich mir jetzt, da ich einfach voraussetze, dass diese Euch bekannt sind und Ihr ansonsten ohnehin nicht an Tennisspielen interessiert seid. Doch wie sieht es nun aus mit Neuerungen, zumindest einem Ansatz an Innovation? Sehr schlecht. Neu hinzugekommen ist lediglich ein Modus namens Bomben-Tennis, indem (wie der Name erwarten lässt) zahlreiche Bomben ins gegnerische Feld gedroschen werden und irgendwann detonieren und entsprechenden Schaden verursachen. Ganz lustig ist das vielleicht für kurze Zeit, aber das allein rechtfertigt doch keinen Playstation-2-Titel, oder? Natürlich nicht. Ein neues Minispiel allein reicht bei weitem nicht aus. Auch die anderen Modi bringen nicht das, was ursprünglich von einer Vollversion zu erwarten war.

    Im Arcademodus kommt es noch dicker. Waren es im Vorgänger zumindest noch die Schauplätze der berühmten Grand-Slam-Turniere (Australian Open, French Open in Paris, Wimbledon in London, US Open), so sieht es jetzt bei Roland Garros 2005 ganz mager aus: lediglich auf den Ascheplätzen (oder von mir aus auch Sand) von Paris darf die gelbe Filzkugel über das Netz gejagt werden, das kann ja wohl nicht wahr sein. Dadurch ist Langeweile doch quasi vorprogrammiert und eigentlich nur noch als ein schlechter Witz zu bezeichnen. Hoffentlich kam Entwickler Namco damit nicht durch und verkaufte sich schlecht. Damit noch nicht genug, der alternative Teil im Karrieremodus (Highlight) wurde auch noch gestrichen, nun können wir nur noch auf die gewöhnliche Karriere zurückgreifen, auch hier wurde gespart. Was soll das? Das Ganze ist umso trauriger, als dass das Spiel an sich gut gelungen ist. Würde wir es mit einer schlechten Spieltechnik oder unsauberen Präsentation zu tun haben, wäre das auch noch egal und man könnte mit der Bezeichnung als Müll alles schnell abhaken, so aber ist die Verärgerung umso größer. Anstatt auf frische Ideen zu setzen und langzeitmotivierende Elemente einzubauen, wurde ein Großteil beibehalten und zudem noch Kürzungen getätigt. War die Zeit zu knapp? Musste das Spiel noch ganz schnell vor den French Open des Jahres 2005 veröffentlich werden? Ganz bestimmt. Was natürlich überhaupt keine Entschuldigung sein darf, ganz im Gegenteil.

    Und zu guter letzt wurde noch etwas gestrichen, nämlich der 60-Hertz-Modus. Im Vorgänger noch mit dabei, hat offensichtlich auch in dieser Hinsicht die Zeit nicht mehr gereicht, eine ordentliche Präsentation zu garantieren. Die Musik und Außengeräusche sind bei Tennisspielen ja ohnehin vernachlässigenswert, so, dass wir es noch nicht einmal mit einer hübschen Optik zumindest als kleine Entschädigung zu tun haben. Es macht den Eindruck, als sollte mal so eben ganz schnell aus aktuellem Anlass ein 08/15-Tennisspiel auf den Markt geschmissen werden, was auf Altbewährtes setzt und zu komplexe Dinge aufgrund des Zeitdrucks einfach außen vor lässt. So ein Mist darf einfach nicht unterstützt werden. Es kann nicht sein, dass eingroßer Name, ein bekanntes Tennisturnier und gute Vorgänger ausreichen, um ein angeblich neues Tennisspiel zu rechtfertigen. Das ist (fast?) schon Betrug am Kunden, finde ich. Darf man so etwas als neue Version überhaupt auf den Markt bringen? Die sogar noch weniger zu bieten hat als die Teile vorher? Trotz der guten Spielbarkeit und dem vorhandenen Anspruch möchte ich eine Empfehlung für dieses dreiste Update, was zudem viel weniger zu bieten hat als seine Vorgänger, nicht mehr empfehlen.

    Negative Aspekte:
    Unverschämt dreistes Mini-Update, was zudem noch deutlich weniger zu bieten hat als vorher: im Arcademodus lediglich in Paris auf Sand, alternativer Karrierepart fiel weg, kein 60-Hertz mehr, praktisch nichts Neues

    Positive Aspekte:
    Gute Spielbarkeit, schnörkellos, anspruchsvolle Matches

    Infos zur Spielzeit:
    pineline hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Roland Garros 2005 - Smash Court Tennis Edition

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: pineline
    5.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    6/10
    Steuerung
    7/10
    Sound
    4/10
    Gameplay
    4/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    7.0/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Roland Garros 2005 - Smash Court Tennis Edition
    Roland Garros 2005 - Smash Court Tennis Edition
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Release
    24.05.2005

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von WWE All Stars Release: WWE All Stars THQ
    Cover Packshot von Pro Evolution Soccer 2010 Release: Pro Evolution Soccer 2010 Konami
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1007273
Roland Garros 2005 - Smash Court Tennis Edition
Roland Garros 2005 - Smash Court Tennis Edition: Dreistes Update - Leser-Test von pineline
http://www.gamezone.de/Roland-Garros-2005-Smash-Court-Tennis-Edition-Spiel-30720/Lesertests/Roland-Garros-2005-Smash-Court-Tennis-Edition-Dreistes-Update-Leser-Test-von-pineline-1007273/
29.03.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/06/TV2005060111073500.jpg
lesertests