Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • SSX on Tour im Gamezone-Test

    Spart euch den Winterurlaub: Mit diesem gelungenen Funsport-Knaller werden die Pisten jetzt schon unsicher gemacht.

    Die lange Wartezeit ist vorbei: EA Sport Big läutet auf den Konsolen mit "SSX On Tour" endlich die Wintersportsaison ein. Joypad-Snowboarder - und solche, die es werden wollen - dürfen sich nach zweijähriger Abstinenz endlich wieder auf die Bretter schwingen und zu fetziger Musik einen ganzen Berg unsicher machen.

    SSX on Tour SSX on Tour Die auffälligste Änderung im Vergleich zum preisgekrönten Vorgänger erkennt man bereits im Hauptmenü: Der gesamte Stil des Spiels geht in eine neue, sehr abgedrehte Richtung. Das Menüdesign, das Interface und die Boarder selbst sind nun deutlich verrückter und im Stil eines lebendigen Skizzenblocks inszeniert worden. Wundert euch also nicht, wenn auf Ladebildschirmen und im Intro plötzlich rockende Einhörner, wilde Wikinger und die sieben Zwerge auftauchen - das ist bei "SSX On Tour" ganz normal. Die coolen Artworks der hauseigenen Künstler ziehen sich durch das gesamte Spiel, selbst der Options-Bildschirm wird auf einem eilig mit Filzstift beschriebenen Zettel präsentiert. Das Ganze hat zudem einen sehr auffälligen MTV-Touch, was sich in diesem Fall allerdings äußerst positiv auswirkt hat: Während ihr in SSX 3 noch zu flotten Technobeats über die Pisten geflitzt seid, werden im neuesten Teil der Serie zu rockigen Beats die Strecken unsicher gemacht. Und obwohl die Musikauswahl ziemlich einseitig aufgefallen ist, gehört der Soundtrack von "SSX On Tour" zum Besten was es bisher auf EA Trax zu hören gab.

    Schussfahrt ins Tal auf zwei Brettern

    SSX on Tour SSX on Tour Viele Fans der Serie standen dem im Vorfeld angekündigten Ski-Feature verständlicherweise etwas skeptisch gegenüber. Denn egal was es im Laufe der letzten Jahre für neuartige Entwicklungen in Sachen Ski gegeben hat - Snowboarder sehen nun mal bei der Abfahrt viel cooler und eleganter aus. Wer sich trotzdem mit der wendigen Snowboard-Alternative in den Pulverschnee stürzen möchte, kann dies in "SSX On Tour" endlich auch tun und dabei auf eine Reihe ganz spezieller Tricks zurückgreifen. Außerdem dürfen Skifahrer abwechselnd vorwärts und rückwärts fahren und somit noch verrücktere Berg-Performances hinlegen. Die Steuerung der Ski-Manöver erscheint anfangs vergleichsweise wackeliger und ganz besonders das Rückwärtsfahren will erst noch gelernt werden. Doch hat man den Dreh nach kurzer Zeit einmal raus, spielen sich Skier und Snowboards ziemlich identisch und stehen sich auch bezüglich der Steuerung in nichts nach - außer natürlich dem realitätsbezogenen Umstand, dass die Boarder bei der Abfahrt eben einfach etwas cooler und eleganter aussehen.

    SSX on Tour SSX on Tour Wenn es jedoch um die passenden Outfits geht, dürfen beide Fraktionen auf eine gut gefüllte Garderobe offizieller Wintersport-Marken wie beispielsweise von Burton, Westbeach oder Special Blend zurückgreifen und sich damit stil- und trendbewusst einkleiden. Im zentralen "On Tour-Modus" spülen die Teilnahme an Events und abgeschlossene Sponsorenverträge ordentlich Geld in die Reisekasse, womit ihr euch nach und nach immer bessere Outfits, Tricks und natürlich auch Skier und Snowboards kaufen könnt. Ganz besonders der Kauf von passenden Brettern ist hier Pflicht, da die neuen und nicht gerade billigen Boards wichtige Attribute wie Geschwindigkeit, Trickvermögen und Wendigkeit entscheidend verbessern. Im Vergleich zum Vorgänger werden Verbesserungen einzelner Fähigkeiten also nicht mehr auf die Spielfigur selbst angewandt, sondern ganz automatisch durch den Kauf neuer Ausrüstung hinzugefügt. Diese Reform des Charaktersystems macht das Ganze zwar deutlich einfacher, sorgt aber auch für Abstriche in Sachen Spieltiefe und Langzeitmotivation.

    Der Berg ruft!

    SSX on Tour SSX on Tour In "SSX 3" konnte uns ganz besonders der gewaltige Berg begeistern, auf dem alle Strecken des Spiels in einem gigantischen Skigebiet vereint waren. Auch im neusten Spross der Serie warten 14 unterschiedlich lange Pisten auf euch und auch diesmal sind alle sehr detailverliebt auf einem großen Berg verteilt worden. An einigen Stellen werden sogar mehrere dieser Strecken zu einer großen Abfahrt zusammengefasst und im Freeride-Modus könnt ihr selbstverständlich wieder ohne Ladepause vom Gipfelkreuz bis hinunter ins Tal brettern. Doch einen wichtigen Pluspunkt hat das Spiel in dieser Hinsicht einbüßt: Das fesselnde Freiheitsgefühl ist nun deutlich beschnitten worden, da nun alle wichtigen Events direkt auf einer Übersichtskarte ausgewählt und nicht mehr selbst angefahren werden können. Man fühlt sich aufgrund dieser kleinen aber entscheidenden Änderung einfach nicht mehr richtig zu Hause auf dem Berg und hat das Gefühl, einfach eine Liste verschiedener Aufgaben abzuarbeiten.

    SSX on Tour SSX on Tour Doch diese Aufgaben wiederum haben es ziemlich in sich und können von Anfang an überzeugen. Die Abwechslung wird dabei ganz besonders groß geschrieben: Stattliche 135 verschiedene Shred-Events und 49 knackige Turniere stehen auf dem Programm. Die dabei gebotenen Herausforderungen unterscheiden sich sehr angenehm voneinander und haben so manche Überraschung zu bieten. So müsst ihr beispielsweise in einigen Shred-Events möglichst wenig Bodenkontakt haben, in anderen wiederum dürft ihr während der gesamten Abfahrt höchstens 10 Sekunden lang in der Luft verbringen. Auch müssen hin und wieder Skischüler von der Strecke gefegt und anschließend erfolgreich vor der aufgebrachten Pistenwacht geflohen werden. Während der Shred-Events trifft man außerdem noch auf verschiedene Rivalen-Herausforderungen, die entweder mit möglichst vielen Punkten oder einer neuen Bestzeit gewonnen werden. Die dabei besiegten Gegner (15 insgesamt) werden somit nach und nach für den Modus "Schnelles Spiel" und den 2-Spieler-Modus verfügbar. Bei den großen Turnieren stehen meist ziemlich anspruchsvolle Abfahrtsrennen oder Trick-Herausforderungen auf dem Programm und werden anschließend mit einer Medaille belohnt. Zwar trifft man in einigen dieser Events noch auf die spaßigen Half-Pipes, doch die aus dem Vorgänger bekannten Super-Pipe-Events sucht man leider vergeblich. Viel häufiger sind dafür die Slope-Style-Herausforderungen vertreten, wobei die Höchstpunktzahl während einer Abfahrt erzielt werden muss. Doch ganz egal ob ihr nun an Shred-Events oder den großen Turnieren teilnehmt: Beide bringen euch so genannten "Hype" ein und der wiederum lässt euch Stück für Stück auf der Weltrangliste bis ganz nach oben steigen.

    Das ultimative Ziel - schließlich auf dem ersten Platz dieser Liste zu stehen - sorgt auf jeden Fall für eine ordentliche Langzeitmotivation. Doch wer sich nach dem erfolgreichen Abschluss des Tour-Modus auf heiße Online-Matches freut, wird leider enttäuscht: Lediglich ein spartanisch ausgefallener 2-Spieler-Modus ist vertreten, mehr nicht. Warum Electronic Arts auf den wichtigen Online-Modus verzichtet hat, bleibt uns ein Rätsel, schließlich bietet sich ein Spiel wie SSX absolut perfekt für heiße Trick-Duelle und ausgeprägte Online-Ranglisten an.

  • SSX on Tour
    SSX on Tour
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    18.10.2005

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von WWE All Stars Release: WWE All Stars THQ
    Cover Packshot von Pro Evolution Soccer 2010 Release: Pro Evolution Soccer 2010 Konami
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
990465
SSX on Tour
SSX on Tour im Gamezone-Test
Spart euch den Winterurlaub: Mit diesem gelungenen Funsport-Knaller werden die Pisten jetzt schon unsicher gemacht.
http://www.gamezone.de/SSX-On-Tour-Spiel-34560/Tests/SSX-on-Tour-im-Gamezone-Test-990465/
20.10.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/10/TV2005101916223300.jpg
tests