Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Shining Force 2: Fesselndes Rollenspiel - Leser-Test von Rpgmaniac-No1

    Shining Force 2: Fesselndes Rollenspiel - Leser-Test von Rpgmaniac-No1 Vor genau Eintausend Jahren besiegten die Kämpfer des Lichts, angeführt von den mutigen Ritter Max, die Soldaten der Dunkelheit mit ihren Anführern Dark Sol und Dark Dragon. Ohne auf die mysteriösen und dramatischen Umstände näher einzugehen, wurde das Böse endgültig besiegt und es herrschte wieder Ruhe und Frieden im Land. Nun sind abermals tausend Jahre vergangen und alles schien wieder seinen Frieden gefunden zu haben. Doch der Frieden dauerte nicht lange. Eine mysteriöse Person plante wieder die Welt zu zerstören und die Macht an sich zu reisen. Die Stadt Granseal sieht sich in einer ganz ähnlichen Situation. Slade, ein Dieb, stiehlt aus einer der Ancient Gräber geheimnisvolle Juwelen, welche als eine Art Siegel fungieren. Diese Juwelen waren sehr wichtig um den bösen Gott Zeon unter Verschluss zu halten. Nun ist Unheil wieder über das ganze Land gekommen. Teuflische Monster und Dämonen haben das ganze Land überfallen, der König von Granseal wurde von einem teuflischen Dämon besessen und der böse Gott Zeon wurde wieder befreit. Dem Land droht eine totale Kapitulation. Doch Zeon ist nicht im Besitz seiner ganzen Kraft. Er muss erst im Besitz aller Juwelen sein um seine vollständige Macht zu erhalten. Zur gleichen Zeit besucht unser tapferer Held Bowie zusammen mit seinen Freunden unter Leitung seines Beraters Sir Astral Granseal das wunderschöne Land. Nachdem Astral sie zum König führt und Bowie von der drohenden Gefahr über das Land erfährt, beschließt unser tapferer Held zusammen mit seinen Freunden sich gegen den mächtigen Gott Zeon zu stellen und das böse für alle mal zu besiegen.

    Shining Force 2 gehört zu den besten Rollenspielen für die Sega Megadrive. Schon damals war der erste Teil sehr beliebt und hatte gute Verkaufszahlen. Die Story von Shining Force ist einfach fantastisch. Ein leichtsinniger Dieb Namens Slade stiehlt aus einer der Ancient Gräber geheimnisvolle Juwelen, welche seit tausend Jahren die böse Macht unter Verschluss halten. Da eines der kostbaren Juwelen fehlt, tauchen fürchterliche Monster und Dämonen in einem heiligen Land auf. Der König des Landes wird von einer bösen Macht besessen und der böse Gott Zeon wird aus den Ancient Gräbern befreit. Die Grafik unterscheidet sich gegenüber dem Vorgänger kaum. Auf einem großen Bitmap Landgebiet, welches in gleichgroße Quadrate unterteilt ist, stehen sich die Gruppen der Charaktere und die Gegner gegenüber. Die Hintergrundlandschaften sehen recht gut aus und bieten einen schönen Eindruck im Spiel. Vor allem erwähnenswert sind die gut gezeichneten Gegner im Kampf. Sie wirken ziemlich real und passen perfekt in den Kampfszenen. Die Städte sehen richtig kunterbunt aus und verschaffen dem Spiel eine richtige alte Atmosphäre. Die Musik ist im Stil zum großen Teil gänzlich anders gehalten als die des Vorgängers, sie ist mehr angepasst an jeweilige Situationen. Der Soundtrack ist nicht eintönig und verschafft dem Spiel eine geniale Rollenspiel Atmosphäre. Die Kompositionen sind sehr gut gelungen und nutzen die Leistung des Mega Drive Soundchips bestens aus. Ein großer Aspekt ist bei Shining Force die Steuerung. Schon nach wenigen Stunden hat der Spieler das gesamte Spiel voll unter Kontrolle. Die einzelnen Menüs und Untermenüs bieten viele Informationen und sind sehr übersichtlich. Das Hauptmenü bietet viele interessante Optionen wie Musik Wechsel, Tastenbelegung und Fensterfarbe wechseln. Ansonsten kann der Spieler seine Charaktere ausrüsten, Zaubersprüche verwenden oder auch die Kampfreihenfolge ändern. Shining Force 2 besteht zum größten Teil aus seinem eigenen Kampfmodus. Die große Auswahl der Kampfschauplätze ist äußerst abwechslungsreich. Shining Force 2 bietet unterschiedliche Kampfschauplätze wie Häuserkämpfe, Wüstenbegegnungen, Kämpfe innerhalb großer Hallen und vieles mehr. Eine Figur und ein monsterspezifischer Bewegeungsmodifikator entscheidet darüber, in welcher bestimmten Reihenfolge unsere Helden sich auf der Karte bewegen dürfen. Danach kann man entweder die Gegner angreifen oder gegen die Monster einen Zauber aussprechen. Wie schon im ersten Teil wird bei der Kampfhandlung auf seinen speziellen Kampfscreen gewechselt. Für die Mega Drive Verhältnisse wirken die Angriffe der Charaktere einfach genial. Abwechslungsreiche und detailreiche Monster schlagen wunderschön animiert zu, sprechen einen Zauber aus oder werden von unseren Helden vernichtet. Was mir besonders bei Shining Force 2 gefallen hat ist, dass man die Gegner in vier verschiedenen Schwierigkeitsgraden einstellen kann. Außerdem sind die Gegner gegenüber dem Vorgänger viel intelligenter programmiert worden. Während bei dem ersten Teil die Monster primär immer die Helden ansteuerten und versuchten, ihn umzubringen, greifen die Widersacher bei dem Nachfolger von der rechten oder von der linken Flanke aus oder Versuchen taktisch wichtige Helden zuerst auszuschalten. Somit sind die Kämpfe viel interessanter und abwechslungsreicher. Spielerisch ist Shining Force einfach genial. Das Spiel bietet eine große Anzahl an Waffen, Rüstungen und Gegenständen. Vor allem spielen die Rätsel und die Geheimnisse eine wesentlich stärkere Rolle als bei Shining Force. Shining Force 2 bietet so viele Rätsel und so viele Geheimnisse dass ihr selbst nach einigen Wochen noch an dem Spiel sitzen werdet. Hat man bei dem Vorgänger die Helden Kapitelweise von einer Gegend zur anderen gesteuert, kann man bei Shining Force 2 nur die Oberwelt frei erkunden und muss sich seinen linearen Storyweg selber suchen. Wie auch bei jeden Rollenspiel ermöglicht euch Shining Force 2 mit Personen zu reden, Utensilien und Waffen kaufen und verkaufen oder auch im Hotel zu übernachten. Was allerdings besonders Shining Force 2 auszeichnet ist nicht nur die saubere und geschickte Menüführung sondern auch das total einfallsreiche Charakterdesign. Egal ob Roboter, Priester oder Werwolf, fast jeder der zahlreichen Helden hat seinen eigenen originellen Hintergrund, welcher sich öfters sogar in die Story mit einbezieht. Nicht nur die Guten sondern auch die Bösen Figuren bieten ein einfallsreiches Charakterdesign. Shining Force 2 ist eines der wenigen Strategie Rollenspiele der den Charakter und Kampfdesign so darstellt dass der Spieler wirklich das Gefühl hat einen echten Meilenstein vor sich zu haben. Die saubere und flüssige Grafik und die tollen Szenarien müssen jeden Spieler überzeugen. Keines der heutigen Spiele bietet so ein durchdachtes Gameplay. Keines der heutigen Rollenspiele bietet so ein einfallsreiches Kampfsystem. Shining Force 2 überzeugt nicht nur durch die spannende und abwechslungsreiche Story. Der einfallsreiche Charakterdesign und der unterhaltsame Soundtrack sorgen für eine geniale Atmosphäre. Die zum Teil gut versteckte Geheimnisse und die vielen Rätsel sorgen für einen echten Spielspaß. Dank der einfachen Steuerung und der sauberen Menüführung gehört Shining Force 2 auf alle Fälle zu den besten Rollenspielen für die Sega Megadrive.

    Negative Aspekte:
    Zu lange Kämpfe

    Positive Aspekte:
    Einfalsreiches Charakterdesign, gute Story

    Infos zur Spielzeit:
    Rpgmaniac-No1 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Shining Force 2

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Rpgmaniac-No1
    8.5
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Shining Force 2
    Shining Force 2
    Publisher
    Sega
    Developer
    Sonic Team
    Release
    01.10.1993

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Megalomania Release: Megalomania Virgin Interactive
    Cover Packshot von Shining Force Release: Shining Force Sega , Sonic Team
    Cover Packshot von Populous Release: Populous Sega , Bullfrog
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
996940
Shining Force 2
Shining Force 2: Fesselndes Rollenspiel - Leser-Test von Rpgmaniac-No1
http://www.gamezone.de/Shining-Force-2-Classic-32756/Lesertests/Shining-Force-2-Fesselndes-Rollenspiel-Leser-Test-von-Rpgmaniac-No1-996940/
10.10.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2004/07/shiningforc2265.jpg
lesertests