Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Sim City Creator im Gamezone-Test

    Virtueller Bürgermeister zu werden, ist nicht schwer! Die Stadt anschließend erfolgreich zu leiten aber sehr!

    Will Wright hat seinerzeit den Stein ins Rollen gebracht, heute tummeln sich Hobbybürgermeister auf zahlreichen Plattformen - denn schon lange ist die Aufbaustrategie nicht mehr alleinig auf dem Heimcomputer zu haben. Mit "Sim City Creator" serviert und Electronic Arts und Maxis sogar schon den zweiten Ableger für den Nintendo DS und schaffen es dieses Mal durchaus, den Scharm mit einem konstanten Spielfluss zu kombinieren und damit ein unterhaltsames Werk abzuliefern. Steckt das Modul erst einmal im Nintendo DS, werdet ihr als neu gewählter Bürgermeister aber allerlei zu tun haben!

    Sim City Creator Sim City Creator Die Grundregeln von "Sim City" wurden auch in der zweiten DS Episode kaum verändert, daher übernehmen wir kurzerhand unsere Beschreibung aus dem Vorgänger, welche das Geschehen optimal eingefangen hat: Ihr seid das Oberhaupt und müsst für eine blühende und gedeihende Stadt sorgen - möglichst mit einer Finanzkasse, die schwarzen Zahlen schreibt. Dazu legt ihr Wohnsiedlungen an, planiert Bereiche für Einkaufsalleen und sorgt für reichlich Arbeitsplätze, indem ihr die stinkende Industrie außerhalb der eigentlichen Wohnfläche ansiedelt. Alles wird anschließend durchdacht mit einem Verkehrsnetz bestehend aus Straßen und Eisenbahnlinien, der Wasserversorgung und dem Elektrizitätswerk verbunden, sofern euer virtuelles Ego nicht aus der Steinzeit stammt. Hinzu kommen einige Grünflächen zum chillen sowie nette Attraktionen und öffentliche Gebäude wie Bibliotheken und Zoos. Schon werden die ersten Bewohner ihre Häuser zimmern, findige Geschäftsleute ihre Boutiquen eröffnen und manch skrupelloser Industriegigant seine Fabrikhallen errichten. Gebäude schießen wie Pilze aus dem Boden hervor, die Eisenbahn fährt und der Qualm der Fabrikschornsteine steigt in den Himmel auf. Da freut sich das Herz eines Oberbürgermeisters, denn jeder Bewohner, jeder Laden und jede Firma mehr in der Stadt, bringt natürlich wieder reichlich Steuern in die Staatskasse ein. Damit erweitert man seinen Traum einer Millionen-Metropole und mausert sich nach und nach zur größten Ansiedlung weit und breit - der Kreis einer komplexen Aufbauwirtschaft schließt sich!

    Nach wie vor ein schwerer Arbeitstag

    Sim City Creator Sim City Creator Ganz so einfach und schnell geht es natürlich nicht vonstatten. Das bescheidene Dörflein will von Anfang an gut geplant sein. Ihr müsst auf Lebensbedingungen und optimaler Verkehrsanbindung achten und solltet es auch nicht mit den Steuern übertreiben. Wer dem "Kunden" zu tief in die Tasche greift, verärgert das einzig vorhandene "Klientel". Die Kasse und die Zufriedenheit stehen an oberster Stelle. Einerseits müsst ihr euch um Freizeitmöglichkeiten wie einen Versammlungsplatz, Zoos oder einem Fußballstadion kümmern, anderseits ist der finanzielle Haushalt ein entscheidender Faktor in der weiteren Planung. Schließlich sollte es rentabel sein und dabei auch was für euch herausspringen. Dies geschieht meist aber sehr langsam, da sich eine Metropole auch nur gemächlich weiterentwickeln. Mitunter ein entscheidender Faktor, welcher durch den Zeitraffermodus aber entschärft werden kann. Deutlich rastloser verfliegen dann die Tage und das Geld purzelt schneller am Monatsende in die Kassen.

    Sim City Creator Sim City Creator Wie auch im Vorgänger unterstützt euch ein Berater. Erfreulicherweise hat man aber aus den Fehlern des Vorläufers gelernt und zahlreiche Dinge abgeändert. Deutlich seltener wird ein Krisenstab im Büro des Oberbürgermeisters empfangen, wiel sich wichtige Ereignisse ergeben haben. Die Bewohner nerven auch nicht mehr direkt, was einen flüssigeren Spielfluss ermöglicht. Dennoch sollte man ab und an die Meinung seiner "Klienten" einholen und sich in die Stadt begeben. Im Park oder den Gassen erfährt man dann, wo der Schuh drückt und worüber sich die Leute freuen - kann dann gegebenenfalls auch steuernd eingreifen. Es werden z. B. Kliniken für die Kranken benötigt und Sicherheit durch das Vorhandensein eines Gefängnisses und der Polizei verlangt. Auch die Mülltrennung sowie Nahrungsversorgung spielt bei "Sim City Creator" eine tragende Rolle. Als Bürgermeister hat man also allerhand zu tun.

    Sim City Creator Sim City Creator Während nach wie vor zahlreiche Statistiken auf dem Bürotisch für verwirrend bunte Ansichten der Stadt sorgen und Zahlenkolonnen die derzeitige Situation der Stadt beschreiben, hat man nach wie vor nicht daran gedacht, das Einzugsgebiet eines neuen Gebäudes bei der Errichtung mit anzuzeigen. Eine schattierte Fläche hätte optimal Auskunft darüber geben können, welche Stadtviertel eine neue Polizeistation, Feuerwehr oder der Wasserturm abdecken würde. Immerhin wird der gestresste Bürgermeister nicht mehr mit Jahresfeiern und langweiligen Minispielen genervt - man kann sich endlich mal voll und ganz auf die Führung seiner Metropole konzentrieren.

    Eine neue Ära bricht an

    Sim City Creator Sim City Creator "Sim City Creator" geht aber noch einen Schritt weiter und präsentiert das Städteleben nicht nur aus der Perspektive einer modernen Megametropole. Ihr könnt auch als Oberhaupt eines antiken Stammes Karriere machen. Einfach gestaltete Bretterbuden dienen als Behausung, die Fische im Fluss sowie Tiere im Wald als Nahrungsplattform und die Bäume quasi als Währung für das Errichten neuer Gebiete. In der Antike hatten die Menschen auch ganz andere Probleme, um die ihr euch kümmern müsst. Zum Beispiel wollen sie einen Tempel zum beten, damit der nächste Wirbelsturm nicht wieder die halbe Siedlung in die Verdammnis zieht. Nach erfolgreicher Absolvierung einer Herausforderungsmission, wo gewisse Ziele wie eine bestimmte Anzahl an Einwohnern gesetzt werden, schreitet die Evolution voran und ihr könnt euch in weiteren Epochen der Weltgeschichte austoben. Der asiatischen Entwicklungsära wird ebenso ein Besuch abgestattet, wie dem europäischen Industriezeitalter und der modernen amerikanischen Hochkonjunktur.

    Sim City Creator Sim City Creator Jedes Zeitalter bringt nicht nur neue spielerische Möglichkeiten, andersartige Gebäude und wirtschaftliche Zweige mit sich, auch optisch unterscheiden sich die Jahrzehnte. Viel Wald und Bretterbuden repräsentieren die antike Ära, während die asiatischen Gebäude wiederum mit verschnörkelten Dächern zu begeistern wissen. In der Moderne sorgen Eisenbahn und eine qualmende Industrie für den optischen Gegenwert. Grafisch hat sich aber leider kaum was getan. Nach wie vor fallen beide Zoomstufen nicht optimal aus. Aus der leicht schrägen Vogelansicht zeigt die Standardperspektive das Geschehen aus der Ferne, so dass die Steuerung dank der unpräzisen Touchscreenabfragen und den minikleinen Feldern Probleme bereitet. Pixelgenaue Eingaben sind von Nöten, wenn keine Fehleingaben erwünscht sind! Die Zoomstufe wiederum zeigt das Stadtleben aus einer etwas zu nahen Ansicht, so dass man kaum mehr den Überblick behält. Die liebevollen Details in den Vorgärten kommen dadurch aber viel besser zur Geltung. Hier greift auch das neue Foto-Feature, womit ihr die schönsten Gegenden festhalten und sogar mit Freunden per Wi-Fi tauschen könnt!

  • Sim City Creator
    Sim City Creator
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Maxis
    Release
    26.09.2008

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Fast Food Panic Release: Fast Food Panic NBG EDV Handels &Verlags GmbH & Co. KG
    Cover Packshot von Babysitting Mama Release: Babysitting Mama 505 Games
    Cover Packshot von Die Sims 3 Release: Die Sims 3 Electronic Arts , Maxis
    Cover Packshot von ANNO: Erschaffe eine neue Welt Release: ANNO: Erschaffe eine neue Welt Ubisoft , keen games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991892
Sim City Creator
Sim City Creator im Gamezone-Test
Virtueller Bürgermeister zu werden, ist nicht schwer! Die Stadt anschließend erfolgreich zu leiten aber sehr!
http://www.gamezone.de/Sim-City-Creator-Spiel-16425/Tests/Sim-City-Creator-im-Gamezone-Test-991892/
30.09.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/09/screen10_large_0__1__2__120531135754.jpg
tests