Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Space Harrier: Space Harrier - Leser-Test von RAMS-es

    Space Harrier: Space Harrier - Leser-Test von RAMS-es Hoppala! Mit SPACE HARRIER haben wir mal wieder ein besonderes Spiel ausgepackt. Der fliegende Held aus dem Hause SEGA machte nämlich gleich zwanzig mal seine Aufwartung auf den verschiedensten Systemen. Dabei handelte es sich aber immer um das gleiche Spiel. Das Besondere daran ist aber, daß die Versionen zum Teil verschiedene Namen tragen. Am Anfang steht der alte SPACE HARRIER Automat aus der Spielhalle, der im Jahre 1986 für Furore sorgte. Dann folgen die Umsetzungen für die beiden Konsolen Nintendo Famicom 1989 und SEGA Master System 1986. Dabei erhielt das Master System zwei Fassungen. Die zweite Portierung nennt sich SPACE HARRIER 3D und erschien 1988. Der Automat wurde ebenfalls für die Homecomputer und Personal Computer umgesetzt. Die 8 Biter erhielten in der Umsetzung von Elite bereits 1987 ihre Konvertierungen. Der PC und die 16 Biter folgten erst 1989. Ein Jahr zuvor bediente Dempa die Sharp X68000 Besitzer und zu guter Letzt folgte das Game Gear 1991. Soweit wäre die Übersicht zu SPACE HARRIER eigentlich fertig, wäre da nicht noch die Mega Drive Version SPACE HARRIER 2, die 1988 erschien. Von dieser Version wurden 1990, diesmal von Grandslam Entertainment wieder Konvertierungen für die Homecomputer und die persönlichen Rechenknechte auf den Markt geworfen. Spielerisch hat sich bis auf marginale Verbesserungen im grafischen Bereich bei SPACE HARRIER 2 nicht viel geändert. Deswegen könnte man auch von bösem Nepp sprechen. Ähnlich sieht es bei der 32X Fassung SPACE HARRIER 32X, die 1994 erschien, aus. Weil alle Spiele dermaßen ähnlich sind, man kann von eins zu eins Kopien sprechen, bin ich der Meinung, daß man alle Versionen doch bitte in einem Aufwasch besprechen kann. Zu den eigentlichen Unterschieden in Grafik, Sound und Steuerung komme ich dann wieder zum Abschluß des Reviews.

    Wie bereits erwähnt sorgte der Spielautomat SPACE HARRIER von SEGA bereits 1986 für ordentlich Furore in der Spielhalle. Durch sehr flüssige 3D Grafik und die tolle Hydraulik zog der Automat die Zocker reihenweise in seinen Bann. Der Held das Spiel, ein blonder rot gekleideter Kerl ist in allen Versionen immer der Gleiche. Auch das Gameplay ist immer das Selbe. Man rennt oder schwebt durch eine feindlich gesinnte Landschaft, die in mal mehr, mal weniger flüssiger 3D Grafik dargestellt wird. Unmengen von verschiedenen, furchteinflössenden Monstern wollen dem Spieler an den Kragen. Auch zahlreiche Bodenhindernisse, wie Säulen, Felsbrocken oder Büsche, sorgen dafür, daß auf dem Monitor die Post abgeht. Am Ende jeder Stage erwartet uns ein größerer Zwischengegner und zum Abschluß dürfen wir uns mit dem Dark Harrier anlegen. Gerade die Zwischengegner sind ganz schön ausdauernd und man braucht schon Mut und Spucke, um sie zu besiegen. Wir düsen also über die Landschaft und werden von überdimensionalen Robotern, fliegenden Kugeln, Drachen und anderem widerlichen Gezücht attackiert. Dabei bietet der Automat herrlich detailliert gezeichnete Sprites. Im Gegensatz zur Gestaltung und Vielzahl sind die Sprites aber eher kärglich animiert. Als Beispiel könnte man hier den rosafarbenen Tiger mit seinen Engelsflügeln erwähnen. Bei den Monster haben die Entwickler von so richtig ihre Phantasie spielen lassen. Je nachdem, ob unser Held sich auf dem Boden oder in der Luft befindet verändert sich auch die Perspektive leicht. Das wäre es auch schon mit der Beschreibung des eigentlichen Spiels und wir können uns frohgemut auf die einzelnen Versionen stürzen.

  • Space Harrier
    Space Harrier
    Publisher
    Sega
    Developer
    Sega
    Release
    1986

    Aktuelles zu Space Harrier

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
999161
Space Harrier
Space Harrier: Space Harrier - Leser-Test von RAMS-es
http://www.gamezone.de/Space-Harrier-Classic-34062/Lesertests/Space-Harrier-Space-Harrier-Leser-Test-von-RAMS-es-999161/
13.12.2003
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/02/spaceharrier.jpg
lesertests