Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Spider-Man 2 im Gamezone-Test

    Unwürdige Umsetzung

    Endlich ist es soweit und der Welt liebster Spinnenmensch schwingt sich bereits zum zweiten Mal über die deutschen Leinwände: Spider-Man 2 - der heiß erwartete Nachfolger des zwei Jahre alten Blockbusters erzählt endlich ein weiteres Kapitel aus dem Leben von Peter Parker alias Spider-Man. Lizenzpartner Activision gibt sich zu diesem Anlass ebenfalls die Ehre und veröffentlicht das gleichnamige Spiel für alle gängigen Systeme. Eines vorweg: Bei der PC-Umsetzung von Spider-Man 2 hat man auf ein zweites Entwicklerteam namens "Fizz Factor" gesetzt, was im Endeffekt dazu geführt hat, dass es sich bei dieser Version um ein völlig anderes Spiel handelt. Dieses befindet sich nicht nur technisch, sondern auch spielerisch auf einem ganz anderen, deutlich schlechteren, Niveau.

    Dennoch versucht auch diese Version sich an der Handlung des Films zu orientieren und auch die weniger talentierten Leute von Fizz Factor haben wohl das gleiche Ausgangsmaterial zur Verfügung gestellt bekommen, wie auch die Entwickler der Konsolenversion. Auch hier überrascht es, dass man nicht auf echtes Filmmaterial zurückgegriffen hat, sondern entscheidende Szenen des Films mit gerenderten Figuren und Kulissen nachgestellt und dabei die originalen Dialoge verwendet hat. Ihr werdet zwar auch im Spiel auf die entscheidenden Schlüsselszenen des Films treffen, allerdings muss der spielbare Netzschwinger noch weitere Abenteuer bestehen: Ihr tretet als Spiderman im Spiel gegen mehr Marvel-Bösewichte an, als Schauspieler Tobey Maguire im Film und müsst neben Oberfiesling Dr. Octavius alias Doc Ock noch eine ganze Riege zusätzlicher Schurken aus dem Weg räumen.

    Brauchten wir beim Review zur Konsolenversion noch mehrere Absätze um das facettenreiche Gameplay des Spiels beschreiben zu können, kann man sich dazu an dieser Stelle recht kurz fassen: Ihr müsst zwar auch hier verschiedene Einsätze in ganz New York verteilt erledigen, jedoch ist das Geschehen bei dieser Umsetzung in handliche Missionen aufgeteilt worden. Ihr befindet euch also zum Start einer Mission immer sofort am Ort des eigentlichen Geschehens und müsst ohne große Dramatik damit beginnen die grundsätzlich immer gleich aussehenden Gegner mit simplen Mausklicks ins Jenseits zu befördern. Von einer großen, lebendigen Stadt mit angenehm unlinearem Gameplay ist hier keine Spur mehr zu sehen. Die größte Abwechslung wird einem höchstens noch dadurch zu Teil, dass man hin und wieder mal einen Schalter drücken darf oder sich mit ein paar Schwüngen am Netz durch die Straßen bewegt. Das zentrale Schwung-System wurde allerdings auch deutlich abgespeckt, denn man kann sein Spinnenseil nur noch an vorgegebenen Punkten festmachen und fühlt sich dadurch in seinen spielerischen Möglichkeiten stark begrenzt. Diese Einschränkung hat aber auch einen ganz einleuchtenden Grund: Da das Spiel keine ganze Stadt simulieren kann, musste man sich auf einzelne, relativ kleine Stadtteile begrenzen, weshalb es leider nicht mehr möglich ist sich völlig frei durch die Straßen New Yorks zu schwingen.

    In Sachen Technik erkennt der Profizocker schon während der Installation, dass bei diesem Spiel die Polygone von einer Unreal-Engine durch die Gegend geschoben werden. Eigentlich keine üble Sache, wenn es sich wenigstens um eine aktuelle Version der Unreal-Engine handeln würde. Anscheinend gehen die alten Varianten dieser Engine mittlerweile recht günstig über den Ladentisch und genau so sieht das Spiel in Sachen Technik auch aus: Einfach billig. Man bewegt sich durch gähnend ausgestorbene Häuserschluchten, vorbei an matten und völlig effektfreien Fassaden - zwar in einer stabilen Framerate, allerdings auch nur so weit, bis man die nächste unsichtbare Wand antrifft. Schließlich bewegt man sich in diesem Spiel nur innerhalb von vorgegebenen Maps und nicht in einer, von der Konsolenversion her bekannten, riesigen, lebhaften und dynamischen Stadt. Quadratische Hände und fast völlig flache Gesichter der Akteure gehören bei diesem Spiel zum seit vielen Jahren veralteten Standard, genau wie die sehr ähnlich geratenen, unschönen Zwischensequenzen. Die ganze technische Umsetzung des Spiels wäre zwar im Rahmen eines Mod-Wettbewerbs für Unreal Tournament sicher sehr gut weggekommen, als Vollpreisspiel ist sie allerdings nur ein schlechter Witz.

    Spider-Man 2 (PC)

    Singleplayer
    4,8 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    4/10
    Sound
    7/10
    Steuerung
    7/10
    Gameplay
    4/10
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Pro & Contra
    für unkundige Neueinsteiger unter 8 Jahren gerade noch brauchbar
    technisch völlig veraltet
    abgespecktes und viel zu simples Kampfsystem
    langweiliges Spieldesign
    kein Freiheitsgefühl in der Stadt
    Schwing-System fast sinnlos
  • Spider-Man 2
    Spider-Man 2
    Developer
    Treyarch Corporation
    Release
    08.07.2004
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelles zu Spider-Man 2

    Lesertest PC Film PSP NGA PS2 GB GC XB Spider-Man 2: Im Netz der Spinne - Leser-Test von BigJim 0

    Spider-Man 2: Im Netz der Spinne - Leser-Test von BigJim

    PC Film PSP NGA PS2 GB GC XB Demo erschienen zu Spiderman 2 0

    Demo erschienen zu Spiderman 2

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
989950
Spider-Man 2
Spider-Man 2 im Gamezone-Test
http://www.gamezone.de/Spider-Man-2-Spiel-34281/Tests/Spider-Man-2-im-Gamezone-Test-989950/
13.07.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2004/08/endkampf.jpg
tests