Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von HALLofGAME Erfahrener Benutzer
        ja... ...die abschreckende Wirkung geht auch meiner Meinung nach eher gegen Null. Trotzdem freue ich mich jedes Mal, wenn es einem dieser elenden Copy-Penner an den Kragen gegangen ist!
      • Von VANDAL
        Wow.... sehr abschreckend.... Das Urteil wird Raubkopierer genauso abschrecken wie Gewaltverbrecher die Todesstrafe in den USA.... *bliblablo*... es ist lächerlich, davon wird sich niemand beeindrucken lassen....
      • Von Dr.Mosh Moderator
        Lächerlich "Einer der grössten durchbrüche"...
        so ein dreck.
        Wenn der kerl soviel gemacht hat wie die sagen, wieso nur 120.000 Euro strafe, der muss doch nach deren angaben millionen gescheffelt haben.
        Ist ja alles schön und gut das etwas getan wird, aber dann noch so nen blöder hype hinterher wie bei ner pressekonferenz für das neue Windows.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
898866
Spiele
Australischer Raubkopierer wird zu 120.000 Euro Strafe verurteilt
http://www.gamezone.de/Spiele-Thema-239104/News/Australischer-Raubkopierer-wird-zu-120000-Euro-Strafe-verurteilt-898866/
18.06.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/05/gamezone.jpg
news