Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Spiele

Ca3DE: Kostenlose 3D Engine

13.03.2004 01:32 Uhr
|
Neu
|

Ca3DE: Kostenlose 3D Engine [Quelle: ] Carsten Fuchs, ein Informationsstudent aus Deutschland, hat eine neue Version seiner weiterentwickelten Ca3DE 3D Engine vorgestellt. Seid der 11. Klasse Arbeitet er mit Freude an ihr, und fügt immer wieder neue Features hinzu. Sie beherrscht unter anderem, Stencil shadow's, diffuse-, normal- und bump-maps, somit lassen sich Schattenspiele a la Doom III zaubern. Aber Sie hat noch einiges mehr drauf, so sollen riesige Außenareale möglich sein, samt Bäumen, Vegetation und Seen. Selbst MP3 oder ogg sind kein Problem, stolz ist Carsten auch auf sein überarbeitetes Model-Rendering.

Da es eine OpenGL Engine ist, läuft sie nicht nur auf Windows Rechnern, sondern auch unter Linux. Ein Netzwerkmodus ist natürlich auch vorhanden. Optimal für alle Modder und Mapper, da sie völlig kostenlos und ausreichen Dokumentiert ist.
Auf der Homepage steht eine 82MB große Demo zum Downloaden bereit.

Mr.][cEs Meinung:
Die Effekte die diese Engine beherrscht sind wirklich der Hammer, sie bietet quasi alles was kommende Top Titel auch bieten. Ich hoffe es findet sich bald ein Team das auch weiss die ganze Power aus ihr raus zu kitzeln.

Quelle: www.krawall.de

Moderation
13.03.2004 01:32 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bewertung: 0
13.03.2004 13:26 Uhr
UPDATE Wer die Screenshots, die man auf der Homepage des Entwicklers sieht in voller Action sehen möchte, alle Scenen sind in der Demo enthalten. Sie bietet zwar nicht eine so hohe Polygon anzahl, aber sieht dennoch prächtig aus, respekt, Carsten Fuchs.

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Die offene Betaphase des Upvoid-Miner ist gestartet. Eigentlich ist das Spiel nur als Techdemo der Upvoid Engine gedacht, die speziell auf eine ansprechende Physikdarstellung setzt. Dennoch lassen sich getreu nach dem Minecraft-Prinzip ganze Spielwelten zusammenbauen. Wie die Spielwelt im Detail aussieht, sehen Sie im veröffentlichten Video zur offenen Betaphase. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Rondomedia hat kürzlich den Großfeuerwerk-Simulator veröffentlicht. Darin schlüpfen Spieler in die Rolle eines Pyrotechnikers, der bekannte Schauplätze mit 100 originalgetreuen Feuerwerkseffekten in Szene setzt. Im Video wird das Spiel vorgestellt. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Auf Kickstarter ist nun eine Kampagne gestartet, die den Lag beim Spielen mittels Hardwarekniff verbessern will. Wie die technik in der Praxis verwendet wird, zeigt dieses Video. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Auf Kickstarter ist nun eine Kampagne gestartet, die den Lag beim Spielen mittels Hardwarekniff verbessern will. Die Technik des Projektes wird in diesem Video erklärt. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Das koreanische Entwicklerstudio Smilegate hat Lost Ark, vormals unter "Project T" entwickelt, vorgestellt. Das MMOPRG stellt ein Hack'n'Slay da, wie es im Buche steht, wobei die Unreal Engine 3 für eine pompöse Grafikpracht sorgt. Die geschlossene Beta ist für das kommende Jahr angesetzt, eine Veröffentlichung in Europa ist noch nicht bekannt. mehr... [0 Kommentare]
article
911863
Spiele
Ca3DE: Kostenlose 3D Engine
http://www.gamezone.de/Spiele-Thema-239104/News/Ca3DE-Kostenlose-3D-Engine-911863/
13.03.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/thumb/2004/03/ss_tnt_01.jpg
news