Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Gottt
        Schwachsin Der gute alte Mann beschwert sich nur weil es für BigN nicht mehr so toll läuft wie damals. Es reicht nicht nur auf alten Strategien zu behaaren. Die Zocker gemeinschaft ist älter geworden und da wunderts mich nicht wen sich brutaler Schrott besser verkauft als gute Kinderhafte unterhaltung aller Mario. Außerdem gibt es Tausende möglichkeiten neuer Spieliden.
      • Von HALLofGAME Erfahrener Benutzer
        Bei Spiegel-Online... ...ist ebenfalls ein Artikel zu diesem Thema erschienen. Da gehen einem die Augen auf, wenn man lesen muß, wie Nintendo reagieren will: "Gute, glatt produzierte Spiele in schneller Folge. Während sich andere in Qualität und grafischem Anspruch weniger Top-Titel sonnten, setze Nintendo…
      • Von pitlobster ehemaliger Redakteur
        Nicht im Ernst.. Es ist natürlich eine Frechheit zu behaupten, dass die Käufer an der sinkenden Software-Qualität der Software Schuld sind. Schließlich kann der Kunde nur kaufen was ihm angeboten wird und nicht das was er sich wünscht. Wenn ich mir aber die Verkaufszahlen von FFX (PAL) ansehe, dann verstehe…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
898703
Spiele
Nintendo Chefs sind pessimistisch
http://www.gamezone.de/Spiele-Thema-239104/News/Nintendo-Chefs-sind-pessimistisch-898703/
06.06.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/05/gamezone.jpg
news