Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von tom31ush Erfahrener Benutzer
        naja mal abwarten... ich kann mir kaum vorstellen das nintendo irgendjemanden vorschreiben kann, wie und zu welchem preis man seine ware verkauft... zumindest nicht so grossen ketten wie mediamarkt... die würden sich ja ins eigene fleisch schneiden, wenn die z.b. den gamecube wegen streitereien aus dem regal nehmen... nee, nee
      • Von Hazuki-San Erfahrener Benutzer
        Na ja! Ich glaube auch das Nintendo aus den Fehlern mit dem Nintendo 64 gelernt hat!
      • Von Syxx Erfahrener Benutzer
        Naja! Ich finde auch das Nintendo einfacj mehr Erfahrung hat. Microsoft sollte lieber bei dem PC bleiben!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
897171
Spiele
Nintendo spricht indirekte Warnung aus
http://www.gamezone.de/Spiele-Thema-239104/News/Nintendo-spricht-indirekte-Warnung-aus-897171/
28.03.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/05/gamezone.jpg
news