Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars Demolition: ein Star Wars Racer - Leser-Test von titus6868

    Star Wars Demolition: ein Star Wars Racer  - Leser-Test von titus6868 Wie man es von Lucas Arts gewohnt ist, gibt es immer eine ganze Palette von Star Wars Filmspielen, wenn ein neuer Film in die Kinos kommt.
    So ist es auch bei diesem Spiel gewesen: neuer Film = neues Spiel = Geld!
    Ob Star Wars Demolition besser, als der restliche Lizenzkram ist, lest ihr hier im Test.

    Grafik: 8 Punkte
    Grafisch wird solide Kost geboten. Die Grafik haut einen zwar nicht um, aber sie tut ihren Zweck. Vor Rucklern und langen Ladezeiten ist man glücklicherweise auch sicher. Obwohl ein paar mehr, und vor allem ein paar mehr datailliertete Texturen dem Spiel sicher nicht geschadet hätten.

    Sound: 9 Punkte
    Auch in Sachen Sound, ist das Spiel sehr solide. Die alt bekannte Star Wars Musik und der gute und vor allem hochwertige Sounds erfreuen euer Gehör.
    Sehr gut. Ein bisschen was neues, hätte dem Spiel ganze 10 Punkte gegeben.

    Bedienung: 8 Punkte
    Auch de Bedienung ist gut strukturiert. Es dauert nicht lange und man hat fast alle Kniffe heraus. Außerdem ist sie dazu nicht überbelegt und macht auch einen durchdachten Eindruck.

    Gameplay: 7 Punkte
    Ihr habt ein bewaffnetes Schiff und müsst euch auch gehörig von den Waffen bedienen.
    Es gilt eurem Kontrahenten das Fell über die Ohren zu ziehen.
    Die ganze Angelegenheit macht zwar schon Spaß, ist aber nicht wirklich Anspruchsvoll.
    Shooterfans, die sich gerne einmal motorisiert das vergnügen geben wollen und auf Rätsel und sonstigen Schnick Schnack verzichten können, werden aber gut bedient.

    Atmosphäre: 8 Punkte
    Auf den netten Maps und mit euren coolen Flitzern kommt die gewohnt gute Star Wars Atmosphäre auf. Man hat zwar nie das Gefühl haut nah dabei zu seien. Trotzdem hat man seinen Spaß und besonders Star Wars Fans kommen auf ihre kosten.

    Umfang: 9 Punkte
    Es gibt zehn bekannte Charaktere aus dem Star Wars Universum. Vom Kopfgeldjäger
    Bobba Fett, seiner weiblichen Gegenspielerin Aurra Sing über dem Dug und Podrace Fahrer und Champion Sebulba bis hin zu einem Java.
    Jeder dieser zehn Charaktere hat ein eigenes Fahrzeug.
    Es gibt dabei:
    einen klassischen Landspeeder
    ein restaurierter AAT-Schlachtpanzer
    wie schon erwähnt einen umgebauten Podracer
    einen Ferngesteuerten Stab mit einem Kampfdroiden
    einen umgebauten Flitzer
    General Ottos imperialen At-St
    einen Rancor mit original Blaster Aufsatz
    einen umgebauten Incom Landspeeder, der auch mit zwei Piloten besetzt ist
    Bobba Fett fliegt mit seinem Jett Pack oder auch Raketen Pac
    Und last but very not least, dürft ihr mit Lando Callrissian einen Verrikianischen Bantha 11 bemannen. Ein Cargoschiff, dass ihr vielleicht eher als Wüstenschiff kennt (Krieg der Sterne Teil sechs: Die Rückkehr der Jedi-Ritter

    Ihr seht an fahrbaren Untersätzen mangelt es dem Spiel nicht.
    Dazu gibt es sechs Waffen Upgrades, drei Droiden und drei PoerUps.
    Vier Spielmodis sorgen für Abwechslung.
    Kampf dürft ihr alleine oder Kooperativ spielen.
    Turnier dürft iht ebenfalls zu zweit beschreiten.
    Bei Droidenjagd, gewinnt, wie der Name schon sagt, derjenige, der die meisten Droiden zerstört.
    Und zuletzt Hohereinsatz in dem es um 1000 Punkte geht.
    Also schnappt euch einen Freund und legt los.

    Multiplayer Modus: 9 Punkte
    Herz Stück des Spiels ist der Multiplayer Modus.
    Schnappt euch einen Freund und lasst es krachen.

    Fazit:
    Fans des Star Wars Universum, die ein gutes Partyspiel suchen dürfen ohne Bedenken zu schlagen. Wer alleine unterwegs ist, sollte nur zugreifen, wenn er auf simple unterhaltung steht.
    Wer nicht Star Wars Fan ist, sollte erst Probe spielen, um zu sehen, ob ihn die Atmosphäre, das Setting und der typische Star Wars Flair gefahlen.
    Ich habe das Spiel übrigens als Budget Titel erhalten.

    Negative Aspekte:
    nicht besonders Anspruchsvoll

    Positive Aspekte:
    guter Multiplayer Modus

    Infos zur Spielzeit:
    titus6868 hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Star Wars Demolition

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: titus6868
    8.4
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    7/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Fade to Black Release: Fade to Black
    Cover Packshot von Metal Gear Solid Release: Metal Gear Solid Konami
    Cover Packshot von Urban Chaos Release: Urban Chaos Eidos , Mucky Foot
    Cover Packshot von Syphon Filter Release: Syphon Filter Sony , 989 Studios
    Cover Packshot von Hard Edge Release: Hard Edge
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1000421
Star Wars Demolition
Star Wars Demolition: ein Star Wars Racer - Leser-Test von titus6868
http://www.gamezone.de/Star-Wars-Demolition-Spiel-34967/Lesertests/Star-Wars-Demolition-ein-Star-Wars-Racer-Leser-Test-von-titus6868-1000421/
07.08.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/11/7058star.jpg
lesertests