Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars: Lethal Alliance - Star Wars Lethal Alliance: Galaxie für Unterwegs - Leser-Test von Quattrogamer

    Star Wars: Lethal Alliance - Star Wars Lethal Alliance: Galaxie für Unterwegs - Leser-Test von Quattrogamer Das Game entführt den Spieler zum Xten Mal in das Star Wars Universum. Mit allen was dazu gehört. Rebellen, das Imperium Explosionen Laserwaffen und jeder Menge Action.

    Du bist in diesem Spiel das irgendwo zwischen Teil 3 und 4 der Saga angesiedelt ist spielst eine FRAU Namens Rianna Saren und das zum ersten mal in der Star Wars Spielgeschichte und man spielt auch einen kleinen Droiden um mit ihm viele kleine Rätsel zu lösen. Und du bist nicht Irgendeine weibliche Star Wars Figur, nein du bist die jenige welche die Pläne des 1. Todessterns klaut (auf dem auch ein Level spielt).
    Zum Spielverlauf ist zu sagen dass man die meiste Zeit durch die recht linearen Level rennt, gelentlich mal den Droiden (Zeeo heißt er) spielt und 2 mal in Weltraum mit der Bordkanone des Schiffs auf Tie Fighter-Jagt geht was mir persönlich den meisten Spaß gemacht hat. Am Spielumfang gibt es aber einiges zu meckern denn wenn man das Spiel bei mittlerer Schwierigkeit locker in 2-3 Tagen durchspielt ist das doch sehr Schwach, auch für ein PSP Game. Es fehlt auch die Motivation. Es gibt keinen richtigen Bonus nach schaffen eines Levels.Das Gameplay liegt irgenwo zwischn Prince of Persia mit seinen Kletterkunststücken und Star Wars Battlefront mit Laserfeuer ohne Ende. Was mich besonders beeindruckt hat waren die Nahkämpfe die recht gut in Scene gesetzt wurden. Dann gab es noch Flugmissionen in denen sich Rianna an ihren Droiden geklammert hat ( er Schwebt) und dann mit ihm vor Imperialen geflohen ist. Und es gab die oben benannten Weltraum Ballereien die eigendlich richtig Spass machen nur leider viel zu Einfach sind. Das Spiel handelt auf Planeten wie Tattoine, Corussant, oder dem Todesstern.
    Die Grafik ist nich Weltbewegend. Für ein PSP Game normal aber in keinster Form herrausstechend denn das Spiel ist durchzogen von kleinen Grafikfehlern und Popups.
    Trotzdem sind die Figurn gut zu erkennen und machen einen lebendigen Eindruck.
    Natürlich gibt es auch in diesen Star Wars Spiel eine grandiose Soundkulisse. Schon wenn man auf den Speicherstand geht (im PSP Menü) erklingt der Imperiale Marsch ( Darth Vader Theme) und sonst sind auch sehr viele andere berühmte Star Wars Melodien dabei. Die Töne der Waffen hören sich sofort typisch und passend an. Aber auch andere Geräusche und Grafiken sind typisch Star Wars.
    Und nun zum Sorgenkind der PSP und zwar der Steuerung und vor allem der Kameraführung die wie schon geahnt einige Schwächen aufweist. So kan man das Spiel auch mal aus der "Hinter den Wänden Sicht" sehen und damit kostbare Lebenspunkte verlieren. Bei der Steuerung kann man leider nicht immer alles selbst in die Hand nehmen sondern muss darauf Vertrauen dass das Spiel mit dieser merkwürdigen Steuerung a la ich entscheide selbst welches Ziel ich anwähle zurechtkommt. Und wegen dieser Spielspaß zerstörenden Steuerung wurde der Schwierigkeitsgrad auch sehr geschrumpft. So kann es bei Klettereinlagen schon mal passieren dass man mal daneben springt. Aber im wesentlichen ist das Spiel gut spielbar und macht auch kurzzeitig Spaß. Leider viel zu kurz. Meine Empfehlung für Star Wars Fans die auf den Spielgenuss für Unterwegs nicht verzichten wollen ist Battlefront Renegade Squadron dass Action mit großem Umfang vemischt.

    Negative Aspekte:
    Kamera, wenig Spielzeit, kaum Abwechslung, ödes Leveldesign

    Positive Aspekte:
    Soundkulisse, Spaßige Verfolgungen und Weltraumschießereien, endlich mal eine Frau, Star Wars ist kult, ein Loch der Geschichte wird gefüllt.

    Infos zur Spielzeit:
    Quattrogamer hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Star Wars: Lethal Alliance

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Quattrogamer
    7.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    6/10
    Steuerung
    6/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    7/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    8.0/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Star Wars: Lethal Alliance
    Star Wars: Lethal Alliance
    Publisher
    Ubisoft
    Release
    28.11.2006
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1007838
Star Wars: Lethal Alliance
Star Wars: Lethal Alliance - Star Wars Lethal Alliance: Galaxie für Unterwegs - Leser-Test von Quattrogamer
http://www.gamezone.de/Star-Wars-Lethal-Alliance-Spiel-35022/Lesertests/Star-Wars-Lethal-Alliance-Star-Wars-Lethal-Alliance-Galaxie-fuer-Unterwegs-Leser-Test-von-Quattrogamer-1007838/
13.10.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/10/PSPres_Danuta_DualDodge_02.jpg
lesertests