Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Starsky & Hutch im Gamezone-Test

    Hände hoch, ich habe ein Lenkrad...

    Wer kennt sie nicht, Starsky & Hutch, die zwei Polizisten aus den 70ern, die immer einen flotten Spruch auf den Lippen hatten und die sich auch heute noch auf manchem Regionalsender ein Stelldichein geben. Im neuesten Computerspiel dreht sich erwartungsgemäß alles um die zwei Hauptdarsteller und ihr ebenso berühmtes Auto. Das verwendete Spielprinzip ist so einfach wie genial: Verfolge mit Starsky & Hutch im Wagen die bösen Buben und verschrotte ihr Fluchtfahrzeug. Dies geschieht entweder durch brutales Rammen des Gegners oder per Schusswaffengebrauch. Das was Starsky & Hutch auf den Konsolen zu etwas Besonderem macht, nämlich die Möglichkeit ein Lenkrad und die Lightgun gleichzeitig zu benutzen, unterstützt die PC-Version nicht. Lediglich ein Lenkrad kann benutzt werden, der zweite Spieler zielt statt mit der Lightgun mit der Maus auf die bösen Buben. Denn das Gameplay verlangt vom Spieler möglichst hohe Einschaltquoten, welche wir nur erreichen wenn wir entsprechend spektakulär handeln. Die einfachste Möglichkeit so für Aufmerksamkeit zu sorgen sind diverse Stunts mit dem Auto, also möglichst mit quietschenden reifen um die Kurve fahren, jede herumstehende Kiste mitnehmen und alles was wie eine Rampe aussieht direkt ansteuern. Wirklich absahnen allerdings können wir nur bei den eingestreuten Spezialaktionen, welche in Form von rotierenden Sternchen realisiert wurden, die beim Durchfahren besonders spektakuläre Stunts auslösen. Diese werden uns dann in einem Zeitlupen-Replay noch mal gezeigt und bringen richtig fett Zuschauer. Neben diesen Features gibt es noch eine ganze Reihe Symbole zum Einsammeln auf den Strecken, welche die verschiedensten Eigenschaften besitzen. So gibt es einen ganz ordinären Turbo ebenso einzusammeln wie ein Schild oder bessere Reifen. Wobei das nicht ganz stimmt, denn die Symbole schweben einige Meter über dem Boden und können nur abgeschossen, nicht durch- oder überfahren werden. Im zwei Spieler Mode also ist der Zocker mit der Maus verantwortlich für das aufpowern des Wagens.

    In der Praxis stellt sich das zwei Spieler Game als sehr gelungen heraus und macht mächtig Spaß. Allerdings ist man auf den zweiten Spieler mit der Maus nicht angewiesen und kann ebenfalls mit den normalen Gamepads zocken, was den entscheidenden Vorteil mit sich bringt, dass man mit dem Pad kaum zielen muss, da die Auto-Aim Funktion recht spielerfreundlich eingestellt wurde. Dies kommt einem vor allem beim Spiel alleine zugute, wenn man also Starsky und Hutch gleichzeitig spielt. Das Fadenkreuz muss dann nur noch ungefähr in die gewünschte Richtung ausgerichtet werden und sucht sich sein Ziel fast von alleine.

    Von der technischen Seite her ist Starsky & Hutch auf dem PC besser gelungen als auf den Konsolen. Die Texturen sind von wesentlich höherer Qualität und der Detailgrad hat ebenfalls noch zugelegt. Zudem ist das Spielgeschehen wesentlich schneller und bei entsprechendem Rechner auch völlig Ruckelfrei, was dem Fahrspaß sehr zugute kommt. Da auch die Anpassung an Windows-Gamepads und Lenkräder sehr gut gelungen ist, heimst die PC-Version in diesen Punkten eine bessere Bewertung ein als die der Konsolen, mit der Einschränkung natürlich, dass es auf dem PC keinen Lightgun Support gibt.
    Einzig bemängeln könnte man die niedrig aufgelösten Cutscenes, welche wohl 1:1 von den Konsolen übernommen wurde.

    Starsky & Hutch (PC)

    Singleplayer
    7,2 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Sound
    7/10
    Steuerung
    8/10
    Gameplay
    7/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Ein besonderer Zweispielerspaß
    schnelleres Gameplay als bei den Konsolen-Versionen
    Auf die Dauer etwas eintöniges Gameplay
  • Starsky & Hutch
    Starsky & Hutch
    Publisher
    Empire Interactive
    Developer
    Empire Interactive
    Release
    20.06.2003

    Aktuelles zu Starsky & Hutch

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
989330
Starsky & Hutch
Starsky & Hutch im Gamezone-Test
http://www.gamezone.de/Starsky-und-Hutch-Spiel-34798/Tests/Starsky-und-Hutch-im-Gamezone-Test-989330/
23.06.2003
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2003/08/snapper014.jpg
tests