Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Sudeki: "Jo, ein RPG für die BOX"! - Leser-Test von mikmaxim

    Sudeki: "Jo, ein RPG für die BOX"! - Leser-Test von mikmaxim Die XBOX hat ja bereits eine ganze Menge echter Topspiele, aber das Rollenspielgenre war bis zur letzten Zeit eher stiefmütterlich behandelt. OK, es gibt ja immer noch "Fable", aber wenn man es durchgespielt hat... Da hatten viele berechtigterweise von "Sudeki" sehr viel erwartet - um es gleich vorweg zu sagen, wurde aus dem Spiel leider kein bahnbrechender Monsterhit. Trotzdem kann man das ambitionierte Projekt von Climax als eine denkwürdige Antwort auf die Vielzahl der RPG-Hits auf dem Gamecube und vor allem auf der PS2 ansehen!

    Die Story beginnt ziemlich simpel: eine riesige Horde Monster attackiert das Königreich, wo unser Hauptheld wohnt. Sein Name ist Tal - er ist jung und voller Tatendrang, den Widersachern eins auf die Mütze zu geben. Noch weiß der Mann aber nicht, dass ihm im Laufe seines Abenteuers noch viel mehr bevorsteht - auf dem Programm steht auch die Suche nach magischen Kristallen (wie originell...), mit deren Hilfe er die Welt retten kann. Tja, so viel Klischees auf einmal habe ich schon lange nicht gesehen...

    Tal bekommt schon bald nach seiner Reise tatkräftige Unterstützung in Form von drei weiteren "Leuten": Elko, Buki und Aylesh. Elko ist ein Technikfreak, der gerne auf langer Distanz die Feinde erledigt und heimlich in die hübsche Aylesh verliebt ist. Buki ist eine Art "Catwoman", und dessen Kampftechnik sowie Spezialfähigkeiten (wie z. B. die Möglichkeit der Zeitverlangsamung - hallo, "Matrix", "Max Payne" u. v. a. ) sind äußerst beeindruckend. Aylesh ist eine sexy Zauberin und ist immer bereit, die Wunden ihrer Kameraden zu heilen.

    Leider haben die Entwickler bei dem Design der Spielwelt und Charakteren etwas geschlampt, aber bei diesem Spiel fällt es glücklicherweise nicht so stark ins Auge wie z. B. bei einem epischen Japan-RPG. Als weiterer negativer Punkt fallen die endlosen altbackenen Zufallskämpfe, die eigentlich schon in die Geschichte gehören. Wenn da nicht die unglaublichen technischen Möglichkeiten der XBOX wären, könnte man vor Langweile gerade das Joypad fressen. Unzählige Spezialeffekte lassen die Kämpfe jedoch im neuen Licht erstrahlen - schade, dass dadurch nur die fehlende Spieltiefe verdeckt wird. Außerdem ist äußerst fraglich, ob die folgende Entscheidung von Climax auch wirklich Sinn hatte: es gibt keine automatische Erhöhung der Charakteristiken bei Erreichung eines neuen Levels. Stattdessen muss man die Punkte selber auf die Fähigkeiten verteilen - aber wer's mag...

    Ja, es ist längst bekannt, dass die in grafischer Hinsicht schönsten Projekte auf Microsofts Konsole erscheinen (und nicht auf Nintendo's Gamecube, wie manche vielleicht nach den starren Hintergrundbildern von "Resident Evil" denken). Auch dieses Mal fühlten sich die Entwickler nicht gerade durch die Monsterhardware der XBOX in irgendeiner Weise eingeengt und lieferten ein wahres Effektfeuerwerk ab. Wie schon gesagt, fehlt es mir leider an Spieltiefe, und so würde ich persönlich eher auf das simple "Paper Mario 2" zugreifen.

    Leider fehlt auch eine Onlineunterstützung über Xbox-Live, was dem Dauerspaß eine gehörige Portion Zusatzprozente verleihen würde. Dies möchte ich vor allem mit (jedenfalls für mich persönlich) dem viel zu niedrigem Schwierigkeitsgrad argumentieren, und eine ähnliche Motivation des erneuten Durchspielens wie das geniale "Fable" bietet dieses Spiel auch nicht, weil es eben ziemlich linear ist. Für die hungrigen RPG-Fans ist "Sudeki" trotzdem empfehlenswert, denn in Zukunft sieht es eigentlich ziemlich mau aus (japanische Firmen streiten ja nicht gerade darum, für die XBOX zu entwickeln)

    Negative Aspekte:
    Das Hauptspiel ist etwas zu kurz.

    Positive Aspekte:
    Atemberaubende Grafik, guter Sound.

    Infos zur Spielzeit:
    mikmaxim hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Sudeki

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: mikmaxim
    8.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    10/10
    Steuerung
    7/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    7/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Sudeki
    Sudeki
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Climax
    Release
    25.08.2004
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    Cover Packshot von The Sexy Brutale Release: The Sexy Brutale Tequila Works , Tequila Works
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1001194
Sudeki
Sudeki: "Jo, ein RPG für die BOX"! - Leser-Test von mikmaxim
http://www.gamezone.de/Sudeki-Spiel-35728/Lesertests/Sudeki-Jo-ein-RPG-fuer-die-BOX-Leser-Test-von-mikmaxim-1001194/
02.12.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2004/09/1_portal.jpg
lesertests