Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Super Mario 3D: Ein Waschbär auf der gamescom

    Nach Mario Kart mussten wir uns beim Nintendobesuch auf der gamescom natürlich direkt das neue Super Mario für den 3DS anschauen. Im ersten Moment fühlte man sich allein vom Stil her an das DS-Remake des N64-Klassikers erinnert. Doch schon bald wird einem klar, dass es sich hier nicht um Recycling handelt, sondern um ein vollkommen neues Spiel mit vielen spannenden Ideen und Features.

    Uns ist sofort ins Auge gestochen, dass man auf dem Touchscreen Power-Ups horten kann und diese dann bei Bedarf nur noch antippen muss, um sie ins Bild springen zu lassen. Wer beispielsweise eine Feuerblume auf dem Screen hat, der kann diese dann einsetzen, wenn er besonders penetrante Gegner lieber aus der Ferne attackieren und dazu die Feuerbälle nutzen möchte. Wer sanft über Abgründe gleiten will, der nutzt das grüne Blatt, welches einen Waschbären aus Mario macht. Von vielen war genau diese Verwandlung heißersehnt, kam sie doch in Super Mario Bros. 3 sehr gut an und wurde von vielen Fans schon verzweifelt vermisst. Mario sieht darin besonders knuffig aus und kann (neben dem kurzen Schweben) mit seinem Waschbärenschwanz Gegner und Blöcke zerstören. Neue Anzüge konnten wir in der Demo aber leider nicht ausfindig machen.


    Dafür gab es so manchen neuen Gegner zu sehen. Gumbas kennt man ja schon seit NES-Zeiten und mittlerweile auch in den unterschiedlichsten Varianten - mal groß, mal klein, mit Flügeln oder ohne... Jetzt gibt es diese aber ebenso wie Mario auch mit Waschbärenschwanz, was ein wenig ulkig aussieht. Noch komischer empfanden wir aber die zahlreichen Gumba-Attrappen, die überall verstreut auf uns warteten und sich einfach so umhauen ließen, ohne irgendeine Art von Bedrohung darzustellen. Wesentlich bedrohlicher waren da die neuen tintespuckenden Pflanzen. An sich stellen auch diese Gegner keine besonders große Bedrohung dar. An bestimmten Stellen, die besondere Konzentration erfordern, da man beispielsweise über Abgründe springen muss, können sie aber durchaus gefährlich werden. Schaltet man sie nämlich nicht unmittelbar aus, spritzen sie ihre Tinte mitten über den Bildschirm und durch den 3D-Effekt hat dies eine ähnliche Wirkung wie bei Mario Kart: Man wird abgelenkt und läuft Gefahr einen Fehler zu machen. Desweiteren haben uns noch bienenähnliche Kreaturen mit Stacheln belästigt.

    Das Gameplay scheint auch im neusten Marioableger wieder sehr gelungen und abwechslungsreich zu sein. Wir haben die unterschiedlichsten Passagen angespielt und durften beispielsweise auf Blöcken wandern, die sich kurz danach wieder in Luft aufgelöst haben. Das ist an sich nichts Neues, aber manchmal musste man sich zunächst genau überlegen, wann man welche Blockreihen aktiviert, damit man den Abgrund überwinden kann, ohne dass man kurz vor dem Ziel plötzlich vor dem Nichts steht. Wenn wir schon bei Blöcken sind, dann sollten wir auch unbedingt noch die Warpblöcke erwähnen, die einen über weite Distanzen befördern können. Spieltechnisch haben diese in den von uns besuchten Welten jedoch noch keine sonderlich große Rolle gespielt, aber Nintendo hat sich da bestimmt auch noch mehr einfallen lassen. Genau so wie mit den Fahnen am Ende eines jeden Levels, die man noch vom NES kennt. Schafft man es, den Fahnenmast ganz oben zu berühren, erhält man als Belohnung ein 1Up. Ein echter Klassiker!


    Steuerungstechnisch hat Super Mario 3D einwandfrei funktioniert. Es ist deutlich angenehmer den pummeligen Klempner anhand des Schiebepads durch die Gegend zu scheuchen, als mit dem Digikreuz oder Touchscreeneingaben. Man findet sofort ins Spiel, ist zunächst von der hübschen Grafik begeistert und freut sich über den gelungenen 3D-Effekt. Wir können uns gut vorstellen, dass der Titel so einiges vom Spieler abverlangen wird und freuen uns auf die Herausforderung. Alles in allem scheint hier wohl definitiv ein weiterer Hit auf uns zu warten, aber so langsam wurde das auf dem 3DS ja auch Zeit.

    Quelle: www.gamezone.de

  • Super Mario 3D Land
    Super Mario 3D Land
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Nintendo
    Release
    18.11.2011
    Es gibt 13 Kommentare zum Artikel
    Von Silverhawk
    Na ja, es ist mir nach wie vor viel zu sehr 2,5D und geht (scheinbar) sehr in Richtung Mario Galaxy.Das fand ich zwar…
    Von Darth_Revan_1989
    Ich fänds toll, wenn Nintendo mal wieder ein 3 D Jump n Run mit haufenweise Sachen zum Sammeln und großen, offenen…
    Von powerpack
    also super mario 3d land schaut echt cool aus  sogar interessanter als die galaxy-teile, und die waren schon…
    • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel

      • Von Silverhawk Moderator
        Na ja, es ist mir nach wie vor viel zu sehr 2,5D und geht (scheinbar) sehr in Richtung Mario Galaxy.

        Das fand ich zwar gut, aber hat mir nicht so viel Spaß gemacht wie Sunshine oder gar Mario 64.
      • Von Darth_Revan_1989 Erfahrener Benutzer
        Ich fänds toll, wenn Nintendo mal wieder ein 3 D Jump n Run mit haufenweise Sachen zum Sammeln und großen, offenen Welten zum Erkunden entwickeln (lassen) würde-
        ganz im Zeichen von Mario 64, Banjo Kazooie, oder DK 64-
        könnten sich da ja notfalls auch mal wieder an ner komplett neuen Marke austoben.

        Naja, egal.
        Vorfreude für Mario 3DS steht natürlich dennoch, sieht klasse aus 
      • Von powerpack
        also super mario 3d land schaut echt cool aus  sogar interessanter als die galaxy-teile, und die waren schon hammer! interessant was man aus der grafik am 3ds alles rausholen kann - in 3d wohlgemerkt!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
983783
Super Mario 3D Land
Super Mario 3D: Ein Waschbär auf der gamescom
http://www.gamezone.de/Super-Mario-3D-Land-Spiel-35931/News/Super-Mario-3D-Ein-Waschbaer-auf-der-gamescom-983783/
18.08.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/08/12_3DS_SuperMario_13_scrn13_E3_120709141357.jpg
news