Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix im Gamezone-Test

    Mit dem Titel kann man sich, ohne Langeweile zu riskieren, auf die einsame Insel verbannen lassen.

    Es ist so selten, dass ein Spiel so zeitlos ist wie dieses. Vor ungefähr zehn Jahren entdeckte ich, dass man ein kleines Playstation 1 - Spiel namens Super Puzzle Fighter II von Capcom nicht nur wunderbar mit seinen üblichen Videospiel-Nerd-Freunden zocken konnte, sondern dass einfach jeder, videospielverachtende Freundinnen inklusive, plötzlich das Pad haben wollten und es auch nur unter Androhung schwerster Repressalien wieder herausrückten. Und siehe da, nach über einer Dekade und dem Wechsel auf die Xbox-Arcade-Plattform hat die auf den ersten Blick krude Mischung aus Street Fighter und Tetris nichts, aber auch gar nichts, von seinem Appeal verloren. Nur der Name ist inzwischen etwas sperrig geworden: Super Puzzle Fighter II Turbo HD Remix.

    Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Was auf den ersten Screens den Eindruck eines verniedlichtes Street Fighter inklusive der Auswahl der bekannten Prügelcharaktere hinterlässt, wandelt sich schnell, wenn es auf die eigentliche Spielfläche geht. Hier werden dann die Parallelen zu Tetris gezogen, wobei statt hässlichen geometrischen Formen, schön glänzende Edelsteine im Zweierset nach unten fallen. Die Steine kommen in verschiedenen Farben daher und bilden, wenn gleiche Farben neben- und übereinander gestapelt werden, irgendwann riesengroße Juwelen, die dann aber noch nicht verschwinden. Der erwartete Auflösungsprozess setzt erst ein, wenn ein besonders schimmernder Kristall der entsprechenden Farbe, der in regelmäßigen Abständen auftaucht, auf dem großen Juwel landet. Dann verschwindet dieses in einem Kristallregen und es wird wieder viel Platz für neue Kristalle geschaffen. Beim Abräumen kann es auch zu Kettenreaktionen kommen, wenn dann plötzlich wieder andere Farben zusammenfallen, die vorher getrennt waren.

    Hadouken mit bunten Steinen

    Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Der Trick bei der Sache ist allerdings, dass man nie allein gegen den unweigerlich eintretenden Tod des irgendwann gefüllten Glases kämpft, sondern immer gegen einen Mitspieler, sei er nun menschlich oder computergesteuert. Der Gegner bastelt ebenfalls an seinen Kristallen und wer es schafft Steine abzubauen, schickt diese nach bestimmten Mustern zu seinem Gegenspieler. Dieses "Geschenk" verbaut dann natürlich wieder die schon geschmiedeten Pläne, zumal vom Feinde gesandte Steine erst nach einigen Runden normal abgebaut werden können. Auf der anderen Seite wird ein Spieler, der einen Riesendiamanten konstruiert, um dann einen besonders fiesen Steinregen zu schicken, schnell bestraft, wenn sein Feind ihn mit einem permanenten, wenn auch kleineren Steinhagel beehrt. Am Ende verliert der, dessen Topf voll ist und kein Stein mehr hineinpasst. Diese zeitlose, zunächst einfache und doch mit viel schnellen Denken, klugen Strategien und schnellen Reflexen verbundene Grundformel wurde von Capcom nicht angetastet und ist seit zehn Jahren so frisch wie am ersten Tag. Wenn man hier schon unbedingt etwas zum kritisieren finden möchte, wäre es wohl die gelegentlich Unübersichtlichkeit beim sehr schnellen Schlagabtausch, aber andererseits kann man das auch als Reiz ansehen. Wirklich stören tut es jedenfalls zu selten, als dass es groß ins Gewicht fallen würde.

    Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Was das Ganze jetzt mit den Streetfighter-Charakteren verbindet, ist auch schnell erklärt, denn zwischen den beiden Töpfen stehen sich die Knuddellookkontrahenten gegenüber und teilen dann Schläge aus, wenn Steine auf die andere Seite geschickt werden. Das ist zwar reine Zierde und hat keinen spielerischen Wert, ist aber trotzdem niedlich anzuschauen. Nur für geübte Spieler ist die Wahl des Charakters nicht unbedeutend, denn jeder der acht wirft seine Steine nach einem anderen Muster auf den Gegner. Neben dem beschriebenen Modus, der das Herz des Spiels seit Arcade-Tagen ausmacht, hat sich Capcom noch einen sogenannten Y und Z - Modus ausgedacht, welche das Rezept ein wenig variieren. Der Y-Mode kennt nicht die Juwelen, die dann die Farben aufbrechen, hier müssen stattdessen, nicht unähnlich dem Klassiker Columns, gleichfarbige horizontale oder vertikale Linien gebildet werden. Der Z-Modus verwirrte mich bei erstem Spiel ein wenig, denn hier füllt sich der Behälter von unten mit Juwelen und mittels eines Cursors lassen sich Gruppen von Steinen drehen und so Kettenreaktionen auslösen. Beide Modi sind erstaunlicherweise nicht direkt nicht besser oder schlechter als das Original und auch wenn mir dieses immer noch am meisten zusagte, kann ich mir gut vorstellen, dass andere Spieler mit Y und Z genauso viel Spaß haben werden. Balance und Suchtfaktor werden bei den Variationen jedenfalls nicht geschmälert.

    Zwei gehen rein, zwei gucken zu

    Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Ein XBLA-Titel wäre kein solcher, wenn er nicht einen Online-Modus bieten würde und so gibt es auch hier ranked Matches mit bis zu vier Spielern, wobei immer zwei gleichzeitig gegeneinander antreten und die anderen beiden eine Runde zuschauen. Jede Menge Onlinelisten verzeichnen dann die eigenen Heldentaten oder vielmehr die Tatsache, dass andere Leute viel mehr Zeit mit dem Spiel zugebracht haben als man selbst... Netterweise lassen sich die Viererrunden auch Offline an der Xbox austragen, der klassische Zweispielermodus fehlt natürlich nicht und überhaupt hat Capcom hier die ultimative Version des Klassikers zusammengestellt. Neben den neuen Y und Z Modi lassen sich die Multiplayerfights sehr genau definieren, sogar eigene Drop-Muster lassen sich zusammenstellen und für die ganz harten Fans gibt es die X'-Variante, in der die Spielbalance des Originals ein wenig getunt wurde.

    Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix Zum HD im aberwitzig langen Titels leistet Capcom alles, was im Bereich des Möglichen war und dies auch recht gut. Natürlich gibt es keinen wildes State-of-the-Art-3D, aber die Menüs, Steine und Spielfelder erstrahlen trotzdem zeitgemäß in 720p und für einen 800 Punkte-Download wird hier niemand ernsthaft mehr verlangen können. Auch beim Online-Spiel wurde nicht geschlampt und Lags scheinen ein Fremdwort zu sein, zumindest wenn man unsere ca. 50 Runden als Bemessungsgrundlage nimmt. Tödliche Hänger im schnellen Spielablauf konnten wir jedenfalls nicht verzeichnen. Musikalisch bleibt alles beim Alten, so gibt es japanische Pseudo-Rock-Niedlich-Musik mit höher gepitchten Street-Fighter-Soundsamples und ein SFX-Feuerwerk. Es ist zwar ein Feuerwerk wo immer die gleichen drei Raketen im Stakkato gestartet werden, aber Spaß macht es trotzdem auf seine eigene krude Art. Die 200 Achievement-Punkte werden hier nicht verschenkt, denn die meisten Punkte gibt es für das Durchspielen der Modi auf Hart oder Experte und auch eine 7er-Ketten-Kombo passiert beim Durchschnittsspieler halt nur alle Jubeljahre. Umso befriedigender ist es dann, einige der irrational begehrten Punkte zu erheischen.

    Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix (X360)

    Singleplayer
    9,1 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    6/10
    Sound
    5/10
    Steuerung
    9/10
    Gameplay
    9/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Geschicktes Spielprinzip
    dass schnell erlernt ist
    Viele taktische Möglichkeiten
    Perfekt ausgewogenes Gameplay
    Gute Steuerung
    Neue Spielmodi
    Spannende Multiplayerrunden On- und Offline für bis zu vier Spieler
    Technische Umsetzung angemessen aufpoliert
    Hohe Langzeitmotivation
    Der Name ist ziemlich lang
    ganz
    ganz selten wird es mal etwas unübersichtlich
  • Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix
    Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Capcom
    Release
    31.08.2007
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991408
Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix
Super Puzzle Fighter 2 Turbo HD Remix im Gamezone-Test
Mit dem Titel kann man sich, ohne Langeweile zu riskieren, auf die einsame Insel verbannen lassen.
http://www.gamezone.de/Super-Puzzle-Fighter-2-Turbo-HD-Remix-Spiel-36007/Tests/Super-Puzzle-Fighter-2-Turbo-HD-Remix-im-Gamezone-Test-991408/
04.09.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/09/screen8.jpg
tests