Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von maximus1911 Erfahrener Benutzer
        Absolute Ohrwurmmelodien, vor allem wenn man sie hört fallen einem spontan bestimmte Spielszenen ein. Ich war aber auch immer von den Starfox-Melodien angetan. Auch die vergisst man nicht mehr, einmalig. Von den "Mario-themes" gar nicht zu sprechen.
        Allerdings war ich auch eher überrascht vom starken Midi…
      • Von Yoshi88
        Kondo hat aber auch oft gesagt, er würde selbst viel lieber mit echten Instrumenten arbeiten. Ist vll. oft eine Frage des jew. Budgets oder der Entwicklungszeit der jew. Spiele
      • Von McN Erfahrener Benutzer
        koji kondo halt :)

        der zudem die komplette mario und zelda reihe vertont hat. starfox und starfox 64 auch, yoshis island... und etliche andere nintendogames, die mir jetzt nicht einfallen...

        sein hang zu extrem künstlich klingenden tönen gefällt mir allerdings weniger. als ob er ganz bewusst auf orchestrale klänge verzichten würde, welche z.b. bei einem starfox und zelda besser gekommen wären. seine mario-musik ist ohne tadel.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
935067
Super Smash Bros. Brawl
Super Smash Bros. Brawl: Zelda-Medley als Hintergrundmusik
http://www.gamezone.de/Super-Smash-Bros-Brawl-Spiel-36052/News/Super-Smash-Bros-Brawl-Zelda-Medley-als-Hintergrundmusik-935067/
26.06.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/06/Koji_Kondo.jpg
news