Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Syvalion: Verkorkster Drache - Leser-Test von sinfortuna

    Syvalion: Verkorkster Drache - Leser-Test von sinfortuna Selbst eingefleischten Anhängern des guten alten Supernintendos wird der Name "Syvalion" möglicherweise nichts sagen, denn es handelt sich bei diesem Actionspiel für Nintendos 16-Bit-Konsole um eine echte Rarität, welche meines Wissens auch nur als japanische Importversion den Sprung über den Teich bzw. zu uns nach Europa schaffte. Leider ist seine Seltenheit hierzulande aber auch im Grunde das einzig Bemerkenswerte an diesem Modul, denn von der Qualität her reißt dieses Game wahrlich keine Bäume aus, ganz im Gegenteil, fast schon möchte ich es als Flop bezeichnen, wobei wir in diesem Fall auch ruhig über das Wörtchen "fast" diskutieren dürfen. Dass es sich dieses Actionspiel für mich als herbe Enttäuschung herausstellte, liegt an mehren Dingen, auf die ich jetzt kurz eingehen möchte.

    Im Mittelpunkt dieses Spiel steht dieses Mal kein Held, welcher unaufhörlich um sich ballert, um fiesen Aliens den Garaus machen zu können, sondern vielmehr ein Drache, welcher seinen Feinden im wahrsten Sinne des Wortes ordentlich einheizen möchte. Demzufolge bleiben Maschinenpistole, Granate, Bombe, Gewehr oder was auch immer außen vor, denn unser guter Syvalion hat seinen ureigenen Flammenwerfer mitgebracht, mittels seines glühendheißen Feueratems brutzelt er (hoffentlich) alles nieder, was sich ihm in den Weg stellt. Die Landschaften, durch die wir unseren Drachen steuern, sind labyrinthartig angelegt und selbstverständlich sind diese randvoll mit uns feindlich gesinntem Gesocks.

    Unsere chronisch numerische Unterlegenheit gleichen wir in der Regel durch die uns angeborene Feuerkraft aus, doch ganz so leicht, wie dies sich möglicherweise zunächst anhören mag, wird uns die Sache dann aber doch nicht gemacht: die Crux ist nämlich, dass unser Feueratem nicht unbegrenzt "haltbar" ist, was bedeutet, dass die Stärke mit der Zeit nachlässt, da der Atem unseres Heldendrachen schwächer und schwächer wird. Leider gibt es keinerlei Extras, welche den Atem beispielsweise wieder ordentlich aufpeppen könnten und auch sonst gibt es keine aufzulesenden Utensilien, welche uns von Nutzen sein können. Dies ist meiner Ansicht nach nicht nur ziemlich mies, sondern trägt zusätzlich nicht gerade zu einem abwechslungsreichen Gameplay bei, lediglich die Jagd nach Punkten soll uns also anspornen, na ja, dies ist meines Erachtens doch etwas wenig, sehr wenig sogar.

    Darüberhinaus ist die Präsentation von "Syvalion" wahrlich keine Augenweide, um nicht zu sagen unterdurchschnittlich. Keine allzu große Farbpalette, detailarme Hintergründe, schlappe Animationen und praktisch null sehenswerte Spezialeffekte, das ist einfach schwach. Größtenteils sieht die Grafik sogar richtig hässlich aus, Stimmung kommt somit jedenfalls definitiv nicht auf, mich trieb lediglich die Hoffnung auf möglicherweise etwas Sehenswertes in naher Zukunft voran, doch Fehlanzeige, keinerlei Highlights in grafischer Hinsicht weit und breit. Ungefähr ähnlich schlecht ist die Soundkulisse in diesem SNES-Actionspiel geraten, von den jämmerlichen Soundeffekten einmal ganz zu schweigen. Völlig belanglos und absolut demotivierend plätschern die Melodien im Hintergrund vor sich hin, jeglicher Ansatz von Motivation wird somit im Keim erstickt, schnell gewinnt man den Eindruck, es mit echtem Trash (Müll) zu tun zu haben, au weia. Was nützt mir da der ganz nette Vorspann, welcher hier sogar mit Sprachausgabe daherkommt, wenn dann in der Folgezeit 99% des Games gerade im Hinblick auf die Präsentation vermurkst werden? Natürlich überhaupt nichts, ganz im Gegenteil, mit zunehmender Spieldauer macht sich Frust breit.

    Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, hapert es auch bei der Spielgeschwindigkeit und insbesondere auch bei der Steuerung. Oft gleitet unser Drache sehr unrhythmisch umher, besonders Fahrt nimmt dieses Game eigentlich nie auf, was nicht zuletzt an der viel zu lahmen Steuerung liegt. Diese ist sowohl schwerfällig als auch unpräzise und sorgt somit für zahlreiche ärgerliche Momente, zumindest für diejenigen, welche tatsächlich etwas länger durchgehalten haben. Dies treibt den Schwierigkeitsgrad auf sehr unangenehme Art und Weise künstlich in die Höhe, wer jetzt noch durchhält, ist wirklich hart im Nehmen. Alles in allem stellt "Syvalion" einen nicht empfehlenswerten, um ehrlich zu sein sogar verkorksten SNES-Titel dar, für den sich meiner Meinung nach niemand wirklich begeistern kann. Meine Spielspaßwertung fällt mit gerade einmal 22% entsprechend verheerend aus.

    Negative Aspekte:
    Triste Grafik, jämmerliche Soundkulisse, lahme Steuerung, absolut demotivierend

    Positive Aspekte:
    Öööhm ja... ein netter Vorspann vielleicht

    Infos zur Spielzeit:
    sinfortuna hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Syvalion

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: sinfortuna
    2.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    2/10
    Steuerung
    3/10
    Sound
    2/10
    Gameplay
    2/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Syvalion
    Syvalion
    Release
    1992

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Asterix und Obelix Release: Asterix und Obelix Infogrames Entertainment S.A. (F) , Infogrames Entertainment S.A. (F)
    Cover Packshot von Animaniacs Release: Animaniacs
    Cover Packshot von Das Dschungelbuch Release: Das Dschungelbuch
    Cover Packshot von Battletoads Double Dragon Release: Battletoads Double Dragon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1002787
Syvalion
Syvalion: Verkorkster Drache - Leser-Test von sinfortuna
http://www.gamezone.de/Syvalion-Classic-36367/Lesertests/Syvalion-Verkorkster-Drache-Leser-Test-von-sinfortuna-1002787/
02.09.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/05/gamezone_1__0__1__2__3__4__5__6_.jpg
lesertests