Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Tekken Advance: Prügeln auf dem GBA - Leser-Test von Dansk

    Tekken Advance: Prügeln auf dem GBA - Leser-Test von Dansk Tekken Advance ist ein Beat’em Up für den Game Boy Advance von Namco und setzt nun auch die erfolgreiche Reihe auf einer „nicht Sony Konsole“ fort. Das Spiel erschien am 27. 03. 2002 in Deutschland. Man kann mit zu alleine oder zu zweit spielen und gespeichert wird automatisch.

    Was ist Tekken eigentlich?
    Bei Tekken treten zwei Kämpfer gegeneinander an. Es wird hauptsächlich ohne Waffen gekämpft, es gibt nur zwei Ausnahme bei den Kämpfern Yoshimitsu und Gun Jack, der eine hat ein Schwert und der andere hat Maschinengewehre an seinen Armen, aber ihre Waffen werden nur selten genutzt. Doch egal ob mit Waffen oder ohne alle Kämpfer können sehr viel verteilen und einstecken, jeder hat seine Vor- und Nachteile.
    Im Grunde ist Tekken ein großes Kampfsport-Turnier.

    Die 9 Charaktere:
    1. Jin- Er ist ein sehr ausgewogener Kämpfer und gut für Anfänger, aber auch Profis werden ihre Freude an ihm haben.
    2. Law- Er ist ein sehr schneller und wendiger Kämpfer mit dem Anfänger auch gut klar kommen sollten.
    3. Paul- Er ist ein wenig langsamer, aber dafür hat er einen harten Schlag drauf. Er ist eher ein Kämpfer für Fortgeschrittene.
    4. King- Der Wrestler unter den Kämpfern. Sehr ähnlich wie Paul und mit teilweise schwierigen Tricks.
    5. Nina- Eines der zwei Mädchen im Team. Gut für Anfänger, mit leichten Tricks, mittlerer Stärke und guter Geschwindigkeit.
    6. Hwoarang- Wer eine lange Kombo hinlegen möchte ist hier genau an der richtigen Adresse, leichte Tricks die man gut an einander reihen kann. Anfänger kommen gut mit ihm klar, Fortgeschrittene können sein volles Potenzial nutzen.
    7. Yoshimitsu- Ein mysteriöser Schwertkämpfer. Wer ihn beherrscht und mit ihm ein paar Kombos landet kann sich zu den Profis zählen. Zwar können auch Anfänger mit ihm gewinnen, aber Profis können seine ganze Schwertkunst begutachten.
    8. Gun Jack- Ein starker Kampfroboter mischt auch mit. Wie schon gesagt stark, aber halt sehr langsam. Eher ein Kämpfer für Fortgeschrittene.
    9. Xiaoyu- Das zweite Mädchen im Bunde. Sehr klein, schnell und wendig. Ihre Tricks sehen sehr flüssig aus, wenn man sie beherrscht, und Kombos gehen mit ihr super von der Hand. Eher ein Kämpfer für Profis.

    Die Modi:
    Arcade- Ein Spieler gegen den Computer. Es gibt insgesamt neun Kämpfe zu bestreiten und von Kampf zu Kampf werden die Gegner stärker. Sollte man einmal verlieren kann man einfach per Continue bei dem Gegner weiter machen gegen den man verloren hat.
    Time Attack- So ähnlich wie der Arcade-Modus nur hier kämpft man auch noch gegen die Zeit, denn nur wer schnell genug alle 10 Gegner besiegt darf sich in den Highscore eintragen.
    Survival- Hier kämpft man ums Überleben, denn es gibt kein Begrenzung von Kämpfen und nach einem Kampf gibt es nicht die ganze Energie zurück sonder nur einen kleinen Teil. Auch hier werden die Gegner von mal zu mal schwerer und das erschwierigt das Ganze natürlich. Wer gut genug ist darf sich auch hier in eine Highscore-Liste eintragen.
    Tag Battle- Wer Tekken Tag Tournament kennt weiß worum es sich dreht, nur mit dem kleinen Unterschied, das im Gegensatz zum PS2 Titel 3 gegen 3 kämpfen. Im Tag Battle sind je 3 Kämpfer in einem Team und diese können im Kampf so oft sie wollen wechseln, aber es kann immer nur einer gleichzeitig im Ring sein.
    Practice- Ein ganz normaler Trainingsmodus mit verschiedenen Einstellungen, zum Beispiel ob der Gegner stehen oder liegen oder vielleicht auch in der Hocke sein soll, ob er abwehren soll oder nicht und ähnliches.

  • Tekken Advance
    Tekken Advance
    Release
    27.03.2002

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Castlevania Double Pack Release: Castlevania Double Pack Konami
    Cover Packshot von Ratatouille Release: Ratatouille THQ , Heavy Iron Studios
    Cover Packshot von Polarium Advance Release: Polarium Advance Nintendo
    Cover Packshot von Rayman Raving Rabbids Release: Rayman Raving Rabbids Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
996668
Tekken Advance
Tekken Advance: Prügeln auf dem GBA - Leser-Test von Dansk
http://www.gamezone.de/Tekken-Advance-Classic-36807/Lesertests/Tekken-Advance-Pruegeln-auf-dem-GBA-Leser-Test-von-Dansk-996668/
04.09.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/12/tekken_30.jpg
lesertests