Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Tetris DS: Tetris !!!! DS !!!! - Leser-Test von dnalor

    Tetris DS: Tetris !!!! DS !!!! - Leser-Test von dnalor Quelle: videogameszone.de Mario ist sicher das erste, was einem wenn er an Nintendo DS denkt einfällt. Aber außer Mario gab es auch andere Spielkonzepte, die sich jahrelang bewähren konnten. Eines davon ist Tetris. Viele haben schon probiert die alte Zeit wieder vorzuholen und den gleichen Erfolg wie früher zu schaffen. Dies gelang aber keiner Konsole. Der Nintendo DS probierte es mit neuen Modi und einem Multiplayermodus. Ob ihnen der Erfolg mit Tetris DS gelungen ist, könnt ihr in meinem Review lesen.

    Wenn man im Hauptmenü ist, kann man direkt erkennen, dass das Spiel in 5 Modi eingeteilt ist: Einzelspieler, Multiplayer, Wi-Fi Connection, Optionen und noch die Rekorde. Der Einzelspieler unterteilt sich im Einzelspieler dann noch in sechs Modi: Es gibt nicht nur die Standard Variante, sondern auch die Modi:Puzzle, Touch, Druck, Fang und Mission. Jeder dieser Modi ist auf seine eigene Weise gemacht. Damit ihr die einzelnen Spielvarianten besser kennt, erkläre ich sie kurz.

    Standardmodus:
    Normalerweise sollte jeder wissen wie Tetris funktioniert. Trotzdem erkläre ich kurz das Prinzip des Spiels. Ziel ist es, dass man mit den Blöcken (Tetriminos genannt), welche von oben herunterfallen, eine vollständige horizontale Reihe bildet. Hat man dies geschafft, verschwindet sie. Dies macht man dann so lange bis man die geforderte Reihenanzahl erreicht hat. Das Problem ist hier nur, dass man nicht zu hoch bauen darf, sonst hat man verloren. Aber durch einen kleinen Knopfdruck kann man die Tetriminos um 90° drehen. So hat man mehr Möglichkeiten die Blöcke an die richtige Stelle zu setzen.

    Wenn man den Standardmodus ausgewählt hat, bekommt man hier noch mal drei verschiedene Möglichkeiten ein Spiel zu starten: Marathon, Barrikade und VS. COM. Der Fan des Spieleklassikers wird sicher bei diesen drei Möglichkeiten am längsten verbringen. Während man auf dem Touchscreen das Spielgeschehen beobachtet, kann man auf dem Topscreen nur Animationen von z.B.:Mario sehen. Das hört sich zwar ganz nett an, aber im Spiel hat man keine Zeit diese zu beobachten, da man während dem Spiel die ganze Zeit konzentriert sein muss. Es wurde aber auch ein sehr nützliches Extra zur Version hinzugefügt. So kann man jetzt, wenn man mal keinen Platz für einen Block hat, ihn durch einen leichten Knopfdruck in seinem Vorrat lagern. Will man ihn wieder haben, muss man noch mal den Knopf bestätigen. So kommt der Block den man im Moment hatte in den Vorrat und bekommt den aus dem Vorrat wieder ins Spiel.

    Im Marathonmodus ist es erstmal das Ziel 200 Reihen zu bilden, um etwas freizuschalten. Nach jeweils zehn Reihen kommt man in den nächsten Level. Da es aber nicht so einfach werden soll, steigt die Geschwindigkeit, die die Blöcke nach unten kommen, jeden Level weiter. Wenn man es geschafft haben sollte alle 20 Levels zu überstehen, schaltet man den Unendlichmodus frei. Wie man sich schon am Namen denken kann, gibt es in diesem Modus kein Ziel. Hier kann man auch noch nach den 200 Reihen noch fleißig mit dem Reihenbauen weitermachen.

    Fazit:
    Tetris DS ist ganz klar ein Titel, den jeder Puzzlefan zu Hause in seinem Regal stehen haben sollte. Aber auch welche, die bisher mit Tetris nichts zu tun hatten, können bei diesem Titel ohne Sorgen zugreifen. Nicht nur die neuen Modi, welche sehr viel Abwechslung in den Tetrisalltag bringen, sondern auch ein sehr gelungener Onlinemodus, von dem man einfach nicht mehr wegkommt, machen Tetris DS zu einem klasse Spiel. Auf jeden Fall ist Nintendo mit Tetris DS eine gute Umsetzung der klassischen Tetrisvariante gelungen. Deswegen macht man sicher keinen Fehler, wenn man sich Tetris DS zulegt.

    Negative Aspekte:
    Die Schwierigkeit

    Positive Aspekte:
    Viele Spielmodi

    Infos zur Spielzeit:
    dnalor hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Tetris DS

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: dnalor
    8.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    7/10
    Sound
    6/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    8.7/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Tetris DS
    Tetris DS
    Publisher
    Nintendo
    Release
    19.04.2006
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1007305
Tetris DS
Tetris DS: Tetris !!!! DS !!!! - Leser-Test von dnalor
http://www.gamezone.de/Tetris-DS-Spiel-37018/Lesertests/Tetris-DS-Tetris-DS-Leser-Test-von-dnalor-1007305/
10.04.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/05/NZone0506_Tetris_DS_10.jpg
lesertests