Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Theme Park DS: Dein Rummelplatz auf dem DS - Leser-Test von Zwerg-im-Bikini

    Theme Park DS: Dein Rummelplatz auf dem DS - Leser-Test von Zwerg-im-Bikini "Theme Park" ist eigentlich ein alter Hut, denn es handelt sich hier bei um eine Umsetzung des gleichnamigen PC-Klassikers, der schon 13 Jahre auf dem Buckel hat. "Theme Park" hatte damals noch vor dem berühmten "Rollercoaster Tycoon" ein neues Genre begrüdet: die Freizeitpark-Simulation. Man muss einen kompletten Park mit abwechslungsreichen Attraktionen aufbauen und managen.

    Wer das Original gespielt hat wird sich schnell zurechtfinden, und außerdem gibt es auf Wunsch praktische Helfer, die einem Tipps geben. Auch das Tutorial muss man sehr loben! Die Steuerung wurde hervorragend an den DS angepasst, man benötigt keine Tasten, sondern kann alles locker mit dem Stylus bedienen. So wünscht man sich das! Die Grafik erfüllt ebenfalls ihren Zweck, denn auf dem kleinen Bildschirm fällt das Alter kaum auf. Aber 3D ist es dann halt doch nicht. Dafür wuseln überall Besucher herum, und man hat eine Menge zu beaobachten.
    Glücklicherweise bietet Theme Park neben vielen kleinen Besuchern auch viele Attraktionen, die man sich nach und nach freischalten kann. Es gibt laut Hersteller insgesamt 29 Attraktionen und 17 Geschäfte, außerdem kann man seinen Park natülich noch durch allerhand Zubehör verschönern. Was den Umfang angeht kann man also zufrieden sein.

    Auch von den Einstellungsmöglichkeiten war ich positiv überrascht, man kann sogar während des Spiels die Geschwindigkeit verändern. Es gibt außerdem 3 Schwierigkeitsgrade und 3 "Modi". Im einfachsten bekommt man das Feintuning abgenommen, im Vollen Modus muss man sich sogar um Wareneinkäufe und die Börse kümmern. Wie man spielen möchte kann man vor jedem neuen Szenario festlegen. Ach ja, die Szenarien... das ist ein Thema für sich. Es gibt leider nur eine Kampagne, bei der man sich nach und nach durch verschiedene Länder arbeitet, in denen man Parks aufbauen muss. Hier sehe ich ein großes Problem des Spiels: Leider besteht jeder Aufgabe darin, dass man einfach einen neuen Park aufbauen muss, der eine gewisse Größe erreichen soll. Auf die Dauer wird das irgendwann langweilig, auch wenn sich die Gegenden leicht unterscheiden. Ein bißchen mehr Abwechslung wäre hier wünschenswert gewesen.

    Und leider war es das noch nicht mit den negativen Punkten, denn es gibt einige Bugs und nervende Meldungen in diesem Spiel. Da wären z.B. die ewigen Beschwerden, dass sich Besucher trotz liebevoll verteilter Wegschilder verlaufen. Oder man baut eine Achterbahn falsch und Besucher werden aus dem Park geschleudert. Man bekommt dann zwar den Tipp, ein Rettungsteam loszuschicken- nur konnte ich bis heute nicht herausfinden, wo sich dieses praktische Rettungsteam versteckt hält. Womöglich war die Meldung nur als Scherz gedacht? Aber wie bekomme ich die Besucher dann dort weg? Auch die Berater sind nicht wirklich perfekt geraten, da sie oft zu hohe Preise empfehlen, die dann die Besucher verstimmen. Senkt man sie wieder, darf man sich bis in alle Ewigkeit das Genörgel seiner Berater anhören.
    Nichts davon ist ein wirklich ernster Bug, aber etwas genervt wird man auf die Dauer schon.

    Fazit: Für Fans des Genres ist dieses Spiel auf jeden Fall eine Empfehlung, aber es hat leider auch seine Schwächen. Ein gutes Tutorial sorgt für einen schnellen Einstieg, die Steuerung ist perfekt und man hat eine Menge Freiheiten. Es gibt viel zu entdecken, aber leider hält sich die Langzeitmotivation in Grenzen, da es nur Szenarien mit dem Ziel "Errreiche einen Parkwert von X" gibt. Und einige weitere kleine Mankos, die den Spielspaß trüben, muss man ebenfalls in Kauf nehmen können.

    Negative Aspekte:
    auf die Dauer eintönige Kampagne, einige nervende Fehler

    Positive Aspekte:
    perfekte Stylus-Steuerung, viele Einstellungsmöglichkeiten, gutes Tutorial

    Infos zur Spielzeit:
    Zwerg-im-Bikini hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Theme Park DS

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Zwerg-im-Bikini
    7.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    6/10
    Steuerung
    10/10
    Sound
    5/10
    Gameplay
    7/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    8.3/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Theme Park DS
    Theme Park DS
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    22.03.2007

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Super Robot Taisen L Release: Super Robot Taisen L Bandai Namco
    Cover Packshot von Bleach: The 3rd Phantom Release: Bleach: The 3rd Phantom Sega , Sega
    Cover Packshot von Ant Nation Release: Ant Nation
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1006213
Theme Park DS
Theme Park DS: Dein Rummelplatz auf dem DS - Leser-Test von Zwerg-im-Bikini
http://www.gamezone.de/Theme-Park-DS-Spiel-37992/Lesertests/Theme-Park-DS-Dein-Rummelplatz-auf-dem-DS-Leser-Test-von-Zwerg-im-Bikini-1006213/
22.07.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/03/ThemePark_17.jpg
lesertests