Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Tiger Woods PGA Tour 2002: Tiger, die zweite - Leser-Test von Theo

    Tiger Woods PGA Tour 2002: Tiger, die zweite - Leser-Test von Theo Electronic Arts ist ja für seine jährlichen Updates bekannt, und auch Tiger Woods PGA Tour für die PS2 macht da keine Ausnahme. Was die 2002er Version taugt, werdet ihr gleich erfahren.
    Die Vorjahresversion fand ich nicht so schlecht. O.K., es war EAs erster Versuch, die 3D-Engine für die PS2 zu entwickeln, aber so schlecht war es nicht. Was mich nur etwas störte, war die Tatsache, dass es lediglich drei Kurse gab, aber mehr passte damals wohl nicht auf die CD. 2002 hatte EA mehr Zeit, die Engine zu tunen, und auf der neuen DVD sind gleich sieben Kurse (davon sechs echte Kurse, sowie ein Dream Course, eine Sammlung von Tigers Traumlöchern), die darauf warten, gespielt zu werden. Die Steuerung ist einfach und präzise: Es wird nur der Analogstick benutzt, die Geschwindigkeit des Balles und die Flugrichtung ergeben sich aus den Daumenbewegungen. Bei der 2001er-Version fehlte mir noch das Drei-Punkt-X-System, wie man es von den alten Teilen der PSOne kannte, aber diesmal ist die Analogsteuerung viel ausgereifter als bei der alten Version. Nach etwas Übung kann man die Kurse schnell meistern, und die Feinheiten mit Spin per L2-Taste oder Extra-Schwung per L1-Taste klappen nach weiterer Übung auch recht passabel. Man lernt die Steuerung recht gut im Tutorial, das leider Pflichtprogramm ist, denn ohne das Tutorial lassen sich nicht alle Modi spielen. Was für die alten Hasen Zeitverschwendung ist, werden Anfänger sicherlich begrüßen.
    Neben den normalen Singleplayer Modi wie normales Game, Stroke oder Skin Game gibt es diesmal neu den Challenge Mode. Hier gilt es, verschiedene Gegner zu schlagen, um die Wetteinsätze zu gewinnen, mit denen man die Fähigkeiten seines Golfer aufrüsten kann. Außerdem lassen sich hier weitere Golfer sowie weitere Kurse frei schalten. Als klassisches rundenbasiertes Spiel lässt sich Golf natürlich auch wunderbar mit mehreren Spielern spielen. Neben dem normalen MP-Game gibt es auch diesmal hier einen neuen Modus: Im 2 Spieler Speed Golf Mode spielen zwei Spieler per Splitscreen gegeneinander, wer zuerst seine Kugel im Loch versenkt hat gewonnen. Dieser Modus hat mir persönlich viel Spaß gemacht, denn hier kommt noch mehr Spannung auf als beim normalen Mehrplayer-Game.
    Die Grafik ist wirklich wunderbar. Die Golfer sehen zwar immer noch ein kleines bisschen pixelig aus, aber ansonsten wurden die Texturen stark verbessert. Als Outdoor Spiel kommen vor allen die schönen Effekte mit Sonnenlicht und Wolken zum Vorschein, die für eine realistische Atmosphäre sorgen. Auch die Golfer wirken sehr realistisch, das Schattenspiel und die ganzen Bewegungsablaufe wirken sehr echt. Die Bäume sehen auch wirklich klasse aus, alles in allem hat EA hier wirklich einiges aus der Engine heraus geholt. Auch die Kameraschwenks fallen fast immer recht flüssig aus, kaum ein Ruckeln oder Slow Down beim wechseln der Perspektive. Soundtechnisch hat das Spiel nicht all zu viel zu bieten, aber ein Golfspiel ist nun mal ein ruhiges Spiel (auch wenn man immer wieder Spaß macht, beim MP-Teil den Gegner mit Kommentaren nervös zu machen), deswegen gibt es nicht viel Musik. Die Kommentare zu den Schlägen sind passabel, auch wenn sie sich schnell wiederholen.

    Mein Fazit: Mit Tiger Woods PGA Tour 2002 hat Electronic Arts einen würdigen Nachfolger geschaffen. Die technischen Mängel der Vorjahresversion wurden ausgemerzt, die Kurszahl verdoppelt und neue Modi wurden hinzugefügt. Ich kann das Spiel nur empfehlen, und auch wenn man bereits die 2001er-Version hat, kann man bedenkenlos zugreifen.

    Negative Aspekte:
    Mir fehlt immer noch die drei Klick-Steuerung

    Positive Aspekte:
    Große Auswahl an Modi, Kursen und Golfern

    Infos zur Spielzeit:
    Theo hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Tiger Woods PGA Tour 2002

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Theo
    8.8
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Tiger Woods PGA Tour 2002
    Tiger Woods PGA Tour 2002
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Electronic Arts
    Release
    21.06.2002

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
996637
Tiger Woods PGA Tour 2002
Tiger Woods PGA Tour 2002: Tiger, die zweite - Leser-Test von Theo
http://www.gamezone.de/Tiger-Woods-PGA-Tour-2002-Spiel-38771/Lesertests/Tiger-Woods-PGA-Tour-2002-Tiger-die-zweite-Leser-Test-von-Theo-996637/
31.08.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2002/06/tv000024_110_.jpg
lesertests