Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Crouching Tiger, Hidden Dragon: erste Infos + Screenshots

    Crouching Tiger, Hidden Dragon: erste Infos + Screenshots Im Zuge der Zeit ist es keine Seltenheit mehr, dass viele Spiele in Sachen Vorlagen auf mehr oder weniger bekannte Kinofilme zurückgreifen. In wie diese Umsetzungen gelungen erscheinen, bleibt am Ende dem Spieler überlassen und unterm Strich ist es im Business selbst ein nicht unerhebliches und einträgliches Geschäft mit Lizenzen. Und das hier bei Weitem kein Ende in Sicht sein wird, beweißt die neuerliche Ankündigung des Matiral Arts Film’s „Crouching Tiger, Hidden Dragon“, der hierzulande besser bekannt ist unter dem Namen „Tiger & Dragon“. Grundlegend zeigte sich der Film im Kino wohl von seiner recht erfolgreichen Seite, und auch die aktuellen DVD-Verkäufe scheinen eine positive Bilanz wiederzugeben. Grund genug wohl für die Entwickler „Ubi Soft“ eine passende Umsetzung für die Play Station 2 und den GBA zu kreieren, welche im November diesen Jahres auf den Markt kommen soll. Darüber hinaus sollen auch GameCube Besitzer in das Vergnügen kommen, allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt, der mit dem ersten Quartal 2003 angegeben wird. Grund dafür ist wohl, dass die GameCube Variante einen zusätzlichen spielbaren Charakter bekommen wird. Das Spiel selbst reiht sich in die Kategorie Adventure ein und wird aus der Thrid-Person-Perspektive gespielt. Natürlich wird man die Hauptcharaktere Li Mu Bai, Yu Shu Lien und Jen Yu, die aus dem Film gleichfalls bekannt sind, wieder treffen. Dem Spieler steht es dann frei, einen der drei Charaktere zu wählen und dessen Story, die sehr an den Film angelehnt sein soll, nachzuspielen. Hauptziel wird aber generell sein, dass man Jade Fox das Handwerk legt, da er Li Mu Bai’s Meister, als auch Shu Lien’s Verlobten getötet hat. Welches Ziel allerdings Jen Yu zu verfolgen hat, steht noch nicht 100%tig fest, da sein Charakter noch nicht einwandfrei ausgearbeitet ist und die Grundlagen für das Spiel noch nicht vorhanden sind. Um sich im Spiel erfolgreich durchsetzen zu können, werden auch eine Reihe an Waffen zur Verfügung stehen; Allen voran das auch aus dem Film bekannte „Green Destiny Sword“. Darüber hinaus wird jeder Charakter über verschiedene „special Moves“ verfügen, die teilweise auch schon aus dem Film bekannt sind und man hofft, dass „Ubi Soft“ hier ein gute Umsetzung gelingen wird. Generell, geht man vom Filmvorbild aus, hat sich „Ubi Soft“ einiges vorgenommen, denn der Film ist sehr actionlastig, gepaart mit einem sehr hohen Detailreichtum und bisweilen sehr temporeichen Szenen, so dass man hier wahrlich von einer Herausforderung sprechen kann. Die genannten Aspekte sind nicht unwesentlich für das Spiel und sollten in jedem Fall integriert sein. So darf man sicherlich mit Spannung auf weitere Details warten, die einem dann sicherlich auch zeigen werden, in weit „Ubi Soft“ dieses Vorhaben glückt. Um sich grundlegend einen ersten visuellen Überblick zu verschaffen, stehen bereits erste Screenshots zur Verfügung, die einen doch recht guten Eindruck hinterlassen und mit folgendem Link erreichbar sind: http://www.eurogamer.net/content/ss_cthd_ps2 .

    Van_Helsings Meinung:
    Im ersten Moment schoss mir durch den Kopf „Filmumsetzungen und kein Ende“ – was ja, wenn man sich die letzten Wochen und Monaten vor Augen führt, auch tatsächlich so erscheint. Egal ob es um „Blade 2“ geht, „Jurassic Park“ oder aber „Rocky“, die Anzahl der Umsetzungen nimmt schlichtweg stetig zu. In dem Zusammenhang stelle ich mir persönlich die Frage, ob den Entwicklern nichts besseres einfällt oder aber ob sie immer noch nicht registriert haben, dass das Gro dieser Umsetzungen nicht wirklich gut bei den Gamern ankommt, denn die Verkaufszahlen sprechen da doch eine ziemlich deutliche Sprache. Nichts desto weniger – um damit auf „Tiger & Dragon“ zu kommen, sehen die Screenshots recht passable aus. Berücksichtigen sollte man dabei auch, dass sich das Spiel noch in einem relativ frühen Entwicklungsstadium befindet. Rein zur Story kann ich nicht viel sagen, da ich den Film nicht kenne .. Hatte es zwar mal versucht, bin aber über ca. 20 Minuten nicht raus gekommen, denn mir persönlich hat der Film gar nicht gefallen. Vielleicht schafft es aber dann im November das Game mich von den Inhalten zu überzeugen, wer weiß!?

    Quelle: www.eurogamer.net

  • Tiger & Dragon
    Tiger & Dragon
    Developer
    Genki
    Release
    25.11.2003
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von perfect007 Erfahrener Benutzer
        Wegen dem Erfolg Um auf den Erfolg zurück zu kommen. Gerade Harry Potter hat letztes Jahr sehr deutlich bewiesen, dass man mit einer guten Lizenz und billigen Spielen leider auch sehr viel Geld machen kann. Dies versuchen viele andere Hersteller dann natürlich auch. Aber ich kann mich deiner Meinung anschließen. Spiele zu Filmen sind nur in Außnahmen gut.
    • Aktuelle Tiger & Dragon Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
898498
Tiger & Dragon
Crouching Tiger, Hidden Dragon: erste Infos + Screenshots
http://www.gamezone.de/Tiger-und-Dragon-Spiel-38749/News/Crouching-Tiger-Hidden-Dragon-erste-Infos-Screenshots-898498/
27.05.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2002/05/e3-06.jpg
news