Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

Warum Werbung für Gamezone wichtig ist

Liebe Leser, wir sind sicher nicht die Ersten die Euch mit diesem Thema konfrontieren. Gamezone.de bietet all seine Inhalte kostenfrei an, was auch so bleiben wird. Doch um das zu ermöglichen müssen wir Werbung ausliefern, die das alles finanziert. Der Adblocker verhindert genau das, weswegen wir Euch bitten ihn zu deaktivieren.

Wir wissen, dass es besonders aufdringliche Werbung gibt, die das Surfen erschwert oder beim Lesen behindert. Darum schalten wir auch keine Pop-Ups die mitten ins Bild springen und keine Pop-Under-Ads. Wir wählen nur solche Werbeformate die möglichst unaufdringlich sind und Euch nicht beim Lesen behindern. Doch ganz ohne Werbung geht es nicht.

Gamezone.de bemüht sich täglich euch mit den aktuellsten Nachrichten, Vorschauen, Specials, Testberichten und Filmkritiken zu beliefern, was einen entsprechenden Aufwand darstellt. Doch nicht nur die Texte und Videos wollen erstellt werden, auch eine ganze Server-Landschaft will unterhalten werden, sowie die Leute die mit ihrem technischen Verständnis das alles ermöglichen.

Wir arbeiten kontinuierlich daran Gamezone.de zu verbessern, damit Ihr immer mehr vom Lese- und Community-Erlebnis profitieren könnt. Das machen wir gerne und wir werden in diesem Bestreben nicht nachlassen. Helft uns dabei und deaktiviert den Adblocker für gamezone.de.

Wie deaktiviert man den Adblocker für gamezone.de?

Den Adblocker für gamezone.de zu deaktivieren ist in wenigen Sekunden möglich. In der angehängten Galerie könnt Ihr sehen, wie einfach das ist. Wir zeigen auf den Screenshots, wie das mit dem AdBlock und dem ABP funktioniert. Damit schaltet ihr auch nur die Werbung auf gamezone.de frei, auf anderen Seiten bleibt euer Adblocker aktiv. Ihr könnt ganz individuell entscheiden, auf welchen Seiten ihr Werbung unterdrücken wollt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

  • TimeSplitters: Crytek spricht mit Publishern über Nachfolger

    Nach der Übernahme von Free Radical durch Crytek besitzt das deutsche Entwickler-Studio auch die Rechte an der Ego-Shooter-Reihe TimeSplitters, weswegen immer wieder Gerüchte über einen vierten Teil aufkommen. Crytek UK, ehemals Free Radical, spricht laut Crytek UK's Managing Director Karl Hilton derzeit mit diversen Publishern über eine mögliche Fortsetzung der beliebten Reihe.

    "Es gab seit einer Weile kein TimeSplitters-Spiel mehr. Offensichtlich ist TimeSplitters ein FPS mit einer starken Multiplayer-Komponente. Die Frage ist, ob wird diesen Weg erneut verfolgen oder eine andere Richtung damit einschlagen sollten? Oder sollten wir gleich eine komplett neue IP entwickeln?" so Karl Hilton. "Es liegt an uns, mit den Publishern über ihre Interessen zu sprechen und wie sie das sehen. Wenn sie scharf auf ein TS-Spiel sind, dann würden wir sehr gerne eins machen. Wenn sie gerne etwas Neues von uns hätten, dann machen wir das."

    Falls es also ein TimeSplitters 4 geben sollte, steht noch nicht fest, in welche Richtung das Spiel gehen wird. Zwar kennt jeder die Marke, doch je nach Markt waren die Spiele unterschiedlich erfolgreich. Dennoch sollte das neue TimeSplitters viele seiner Eigenheiten nicht verlieren. Dazu zählt natürlich der unverkennbare Humor. Trotzdem war diese Art des Humors sehr britisch, weswegen man in der heutigen Zeit auf solche Eigenheiten aufpassen muss, da ein breiter Markt angesprochen werden will.

    "Man sollte daher vermeiden, etwas zu Klischeehaftes zu machen, das nicht funktioniert. Gleichzeitig kann man ebenso wenig etwas Fades und Generisches machen, weil es davon schon genug gibt. Es geht darum, dem Spiel Charakter und Persönlichkeit zu verleihen, dabei aber nicht eine ganze Reihe an Leuten außen vor zu lassen, die es ansonsten vielleicht kaufen würden," so Karl Hilton weiter.


    Dabei geht es jedoch nicht darum, die britische Wesensart zu opfern. Viel mehr will man mit den Publishern ausarbeiten, wie Charaktere und Story aussehen sollen. Laut Karl Hilton ist es wichtig, dass ein Spiel eine Persönlichkeit besitzt, da man ansonsten ein sehr durchschnittliches Produkt bekommen könnte.

    Karl Hilton sagte außerdem: "TS hatte ein sehr hohes Ansehen innerhalb der Industrie, bei der Presse, den Entwicklern und Publishern", so Hilton. "Das ist großartig. Und mit Sicherheit begeistert sich unser Team dafür und wir würden liebend gerne ein weiteres Spiel machen. Aber jeder erkennt auch, dass das wirtschaftliche Klima einfach schwierig ist, also muss man etwas machen, das kommerziell ist, aber dennoch Integrität hat. Diese Balance muss man erstmal finden."

    Quelle: www.eurogamer.de

  • TimeSplitters 4

    TimeSplitters 4

    Developer
    Crytek Studios GmbH & Co. KG
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von X-Wolvman
    Maaaannnn, die sollen bitte keinen Unsinn machen, sondern einen weiteren Teil entwickeln. Ich bin immer noch ein großer Fan davon, und der Splitscreen-Spaß ist bis heute meiner Meinung nach immer noch das Maß der Dinge, also soviel Spaß wie uns das Spiel bereitet hat, hatten wir bei keinem anderen Spiel. TimeSplitters ist seit langem ein Spiel, das ganz weit oben auf meiner Most-Wanted-Liste steht.
    Von stalker246
    also ich würde mich über ein neue time splitter tein freien
    Von Matt1980
    Gerne einen Story-Modus mit gut eingebautem Koop-Mode. Doch was zumindest ich nicht brauche, ist noch ein Shooter, der auf eine starke Multiplayer-Momponente setzt. Davon dürften wir ja wohl genug haben...

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von IS Defense Release: IS Defense
    Cover Packshot von Stories: The Path Of Destinies Release: Stories: The Path Of Destinies
    Cover Packshot von Hitman Release: Hitman Square Enix
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von X-Wolvman Erfahrener Benutzer
        Maaaannnn, die sollen bitte keinen Unsinn machen, sondern einen weiteren Teil entwickeln. Ich bin immer noch ein großer Fan davon, und der Splitscreen-Spaß ist bis heute meiner Meinung nach immer noch das Maß der Dinge, also soviel Spaß wie uns das Spiel bereitet hat, hatten wir bei keinem anderen Spiel. TimeSplitters ist seit langem ein Spiel, das ganz weit oben auf meiner Most-Wanted-Liste steht.
      • Von stalker246
        also ich würde mich über ein neue time splitter tein freien
      • Von Matt1980 Erfahrener Benutzer
        Gerne einen Story-Modus mit gut eingebautem Koop-Mode. Doch was zumindest ich nicht brauche, ist noch ein Shooter, der auf eine starke Multiplayer-Momponente setzt. Davon dürften wir ja wohl genug haben...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2016 PC Games Hardware 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 05/2016 Games Aktuell 05/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 05/2016 WideScreen 05/2016 SpieleFilmeTechnik 05/2016
    PC Games 05/2016 PCGH Magazin 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
981137
TimeSplitters 4
TimeSplitters: Crytek spricht mit Publishern über Nachfolger
http://www.gamezone.de/TimeSplitters-4-Spiel-16845/News/TimeSplitters-Crytek-spricht-mit-Publishern-ueber-Nachfolger-981137/
01.11.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/11/Timesplitters41jcmthh8z.jpg
news