Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas - Willkommen in Las Vegas, der Stadt der Sünden... - Leser-Test von EgoBoy95

    Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas - Willkommen in Las Vegas, der Stadt der Sünden... - Leser-Test von EgoBoy95 Tom Clancy hat ja ein ganz schönes Arsenal an Taktik-Shootern im Gepäck.
    Die Ghost Recon-Reihe und die vielen Rainbow Six-Teile sind auch ganz schön schwere Kaliber. Seit einiger Zeit sind auch die jüngsten Teile der Serie erhältlich; Rainbow Six Vegas und Rainbow Six Vegas 2. Zum Start von Vegas 2, kommt nun auch ein Ableger für Sonys Handheld, der PSP.Ist dieser Titel endlich mal ein guter Shooter für die PSP? Oder wie auch Call of Duty oder Medal of Honor ein "schlechterer" Titel, den es auf dem PSP Markt zum ergattern gibt? Naja, lest es doch hier...

    Kleiner Titel, kleine Story?

    Die Story in Rainbow Six Vegas ist eigentlich recht simpel;
    Zwei der Rainbow Six-Streikräfte sind entführt worden und nun ist es euer Auftrag,
    sie zurück zu holen. Dabei schlüpft ihr in die Rolle des Aufklärers Brian Armstrong und des Britischen Scharfschützen Shawn Rivers. Und nun liegt es an euch eure Team-Kollegen aus den Klauen der Spanischen Terroristen zu befreien...

    Story? Check! Technik?

    In technischer Hinsicht ist Tom Clancy's Rainbow Six Vegas ein zweischneidiges Schwert.Auf der einen Seite glänzt der Titel mit scharfen Texturen, guten Explosionen und guter Sprachausgabe sowie guten Waffensounds, doch nun kommen wir zur anderen Hälfte:
    Wie oben genannt ist der Titel zur einen Hälfte ganz ok, doch auf der anderen Seite,
    ist er eher schlicht: Es gibt keine Abwechslungsreichen Einsatzgebiete; immer wieder
    lauft ihr durch die gleich aussehenden Gänge oder Höfe. und auch die anderen Level
    sehen mehr als abwechslungreich aus. Dies ist eigentlich schade da die andere Hälfte des Schwertes eigentlich gut ist. Auch musikalisch ist der Titel kein Ass.
    Es gibt so gut wie fast keine Musik im Hintergrund zu hören und auch die Waffen klangen aus den Kopfhörern anderer Shooter auf der PSP schon besser, wie Syphon Filter.
    Da hätte sich UBISOFT ne Scheibe abschneiden können.
    Aber wie oben genannt; der Titel hat eine gelungene deutsche Sprachausgebe.

    Taktik-Shooter oder Ego-Shooter?

    Es gibt in Rainbow Six Vegas durch aus Taktische Einlagen. Ihr müsst als Sniper die
    Gegner euren Kamerdan ausschalten, müsst durch dunkle Gänge mit dem Nachtsichtgerät schleichen, Gegner mit Blendgranten für kurze Zeit das Licht ausknipsen oder feindliche Maschinen oder Computer Hacken oder euch im Schatten manch dunkler Flure verstecken.
    Doch trotz all diesen Aspekten, ist Rainbow Six Vegas, eher ein Ego-Shooter, denn
    im Multiplayer bis zu 4 Leuten wird wohl keiner auf Taktik setzen, denn es gibt
    keinerlei Fallen bis auf Türladungen oder C4-Ladungen die ihr irgendwo anbringen könnt, sondern auf reine offensive mit Granaten und co.

    Next-Gen oder Portable?

    Auf den Next-Gen Brüdern war Rainbow Six Vegas ja schon ein fetter Fisch, auf der PSP leider, ist der Titel flach wie ne Flunder:
    Es gibt nur 5-Missionen mit je 5-6 Teilen, die aber ebenfalls leider eher kurz ausfielen.
    Und es gibt zwar schon ein nettes Arsenal an Schießeisen, aber nicht genug um
    den Magen eines Shooter-Fans zu stopfen.
    Dazu ist das Spiel auf der PSP viel zu schwer; die Leben werden durch eine ganze Mission lang mit den 6 Teilen NIE aufgefüllt, und es gibt keine Möglichkeit dies zu tun!
    Also kann ich leider keine Empfehlung für die PSP-Fassung aussprechen, dies
    ist eigentlich schade, da es durch aus Spaß macht sich etwas taktisch durch Vegas zu
    ballern. Aber es ist nun mal Schicksal das die PSP zu miesen Shootern verdammt ist.
    Da greift man entweder zur "großen" Version des Titels oder kauft sich Rainbow Six Lockdown oder einen anderen Teil der Serie.

    GRAFIK: Eigentlich nett anzusehen, doch esgibt einige Ruckler oder Pop-Ups und
    wenig grafische Abwechslung.

    SOUND: Gelungene deutsche Sprachausgabe, doch keine Musik im Spiel und somit
    wenig Atmosphäre.

    STEUERUNG: Anfang nicht leicht doch nach 1/2 Stunde recht einfach.

    GAMEPLAY: Lang dauert der Titel zwar nicht, doch es gibt mehrere Schwierigkeitsgrade und einen Multiplayer für 4 Spieler. Und besonders im Multiplayer
    viele taktische Möglichkeiten lockern das schwere Geschehen etwas auf.

    Negative Aspekte:
    manchmal Grafik-Probleme, Steuerung manchmal euer Feind, wenig Umfang, recht kurz, Single-Player schnell fad, magere Story

    Positive Aspekte:
    recht nette Grafik, gelungene deutsche Sprachausgabe, viele Waffen, guter Multiplayer mit viel Taktik

    Infos zur Spielzeit:
    EgoBoy95 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Tom Clancy\'s Rainbow Six: Vegas

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: EgoBoy95
    7.8
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    7/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    8.8/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas
    Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas
    Release
    30.04.2007

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008813
Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas
Tom Clancy's Rainbow Six: Vegas - Willkommen in Las Vegas, der Stadt der Sünden... - Leser-Test von EgoBoy95
http://www.gamezone.de/Tom-Clancys-Rainbow-Six-Vegas-Spiel-39214/Lesertests/Tom-Clancys-Rainbow-Six-Vegas-Willkommen-in-Las-Vegas-der-Stadt-der-Suenden-Leser-Test-von-EgoBoy95-1008813/
16.08.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/11/RSV_PSP_Screens_Airport05.jpg
lesertests