Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 31 Kommentare zum Artikel

      • Von Maneater1 Erfahrener Benutzer
        Ja sicher sind sie unzufrieden jeder würde gerne ein Spiel in nem Monat 10 Millionen mal verkaufen. Allerdings sind sie auch selber schuld die Kunden mögen es nunmal nicht wenn die Qualität nicht stimmt. Zwar wurde es besser aber Top ist wohl noch in weiter ferne auch wenn die letzten 2 Spiele sehr solide sind
      • Von ZaphodX Erfahrener Benutzer
        @William 1709

        auch richtig.
        Es ist eben die Quadratur des Kreises.
        Schwer, aber lösbar, siehe den Satz des Pythagoräers. *zwinker*
        So erwarten viele Gamer von vielen Franchises sehr viele verschiedene Inhalte. Und immer werden sehr viele Fans enttäuscht
      • Von William1709 Erfahrener Benutzer
        @ZaphodX: Oookay, jetzt kommen wir der Sache schon näher  Jetzt kapier ichs. Das Game ist dir ZU LEICHT!!! Alles klar. Da stimme ich dir voll zu. Ich finde die TR-Games seit AOD zu leicht. AOD, Legend, Anniversary & Underworld (auf der 360´er durchgezockt, aber ich warte trotzdem ungeduldigst & voller…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
948556
Tomb Raider: Underworld
Tomb Raider: Underworld: Eidos unzufrieden mit US-Verkäufen
http://www.gamezone.de/Tomb-Raider-Underworld-Spiel-39179/News/Tomb-Raider-Underworld-Eidos-unzufrieden-mit-US-Verkaeufen-948556/
09.01.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/07/TombRaider71.jpg
news