Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Trauma Center: New Blood - Trauma Center - New Blood - Leser-Test von GameFreakSeba

    Trauma Center: New Blood - Trauma Center - New Blood - Leser-Test von GameFreakSeba Dank der Nintendo DS wurden wir in den letzten Monaten von Simulationen nur so überhäuft und erschlagen. Plötzlich werden wir gezwungen uns virtuelles Essen zu kochen, um gesünder zu leben. Tiere aller Art zu pflegen und sie aufzuziehen, was ja besonders nützlich bei Tierhaarallergikern ist. Zudem kommt noch, dass wir endlich in unseren Traumberufen arbeiten können.
    Doch die japanische Firma Atlus setzt noch einen oben drauf und lässt angehende Ärzte an Menschen herum operieren.
    Ganz nach dem Motto " Emergency Room trifft auf Grey's Anatomy und Dr.House".
    Dieses Jahr erschien der Nachfolger von Trauma Center für die Wii. Mal schauen, was für Krankheiten uns heute erwarten.

    STORY

    Die ganze Welt dreht sich nur um Dr. Markus Vaughn und Dr. Valerie Blaylock. Da sie sich in Sachen Chirugie-Medizin verbessern wollen haben sie sich entschlossen nach Alaska zu ziehen um dort ein ruhiges und zurückgezogenes Leben zu führen. Doch eines Tages werdet ihr mit der tödlichen Krankheit Stigma konfrontiert. Dieser Virus geht auf die Rechnung einer Untergrundorganisation, die diesen in Alaska verteilt hat. Um kranke Menschen zu behandeln müssen sie auch ab und an das Krankenhaus verlassen und diese Patienten zuhause besuchen. Auch in Sachen Beziehungskisten geht es wieder einmal heiß her in Trauma Center.

    GAMEPLAY

    Spieler die den Vorgänger von Trauma Center: New Blood mochten, werden sich hier wie zuhause fühlen. Durch das gewohnte Spielerlebnis, werden sie sich von der ersten Minute an wohl fühlen, den Spielablauf und Präsentation sind gleich geblieben.
    Auf euch warten strikte lineare auf eine Mission basierende Kampagnenabläufe.
    Der Härtegrad von OP zu OP ist immer unterschiedlich. Zu Spielbeginn sind die Herausforderungen natürlich noch einfach und bringen nach einiger Zeit Routine rein. Somit benötigt ihr kaum Einarbeitungszeit und durch das stetige Wiederholen von Routineeingriffen sitzt jeder Handgriff perfekt. Desinfektion einer Schnittwunde, den Umgang mit dem scharfen Skalpell und das Zunähen von großen offenen Wunden werde für euch kein Problem mehr darstellen.
    Ausrutscher bei Operationen ziehen eurem Patienten wesentliche Lebenspunkte ab, so das es auch ab und an dazu kommt, dass euch einer von ihnen unter den Händen weg stirbt. Bei den höheren Schwierigkeitsstufen werden somit auch immer weniger Ausrutscher verziehen, die die Operation an sich schon schwieriger gestalten.
    Vor jeder OP entscheidet ihr euch für einen der beiden Ärzte. Danach halten ihr ein Briefing und ab geht es zum Aufschneiden. Dennoch gibt es häufig und vor allem im späteren Spielverlauf immer unschlüssigere Briefings, die euch null über den Operationsablauf sagen. Dadurch muss in manchen Eingriffen so oft experimentiert werden, bis man den richtigen Lösungsweg gefunden hat. Resultat sind verstorbene Patienten und frustrierte Spieler. Schwerst Operationen müssen meist bis ins kleinste Detail auswendig gelernt werden, damit man sie überhaupt schaffen kann.
    Manchmal helfen aber auch die besonderen Fähigkeiten der beiden Ärzte. Dr. Vaughn kann beispielsweise für einige Sekunden die Zeit still stehen lassen und Dr. Valerie hat das Talent Energie Verluste ab und an zu stoppen.
    Diese Handgriffe müssen genau sitzen und ihr müsst euch ihm klaren darüber sein, wann ihr diese anwendet.
    Dank nun integrierten Online-Listen lädt ein Bewertungssystem zum erneuten Durchspielen ein und ihr könnt euch mit anderen Spielern vergleichen.

  • Trauma Center: New Blood
    Trauma Center: New Blood
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Atlus
    Release
    07.11.2008

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Fast Food Panic Release: Fast Food Panic NBG EDV Handels &Verlags GmbH & Co. KG
    Cover Packshot von Babysitting Mama Release: Babysitting Mama 505 Games
    Cover Packshot von Die Sims 3 Release: Die Sims 3 Electronic Arts , Maxis
    Cover Packshot von ANNO: Erschaffe eine neue Welt Release: ANNO: Erschaffe eine neue Welt Ubisoft , keen games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008407
Trauma Center: New Blood
Trauma Center: New Blood - Trauma Center - New Blood - Leser-Test von GameFreakSeba
http://www.gamezone.de/Trauma-Center-New-Blood-Spiel-39737/Lesertests/Trauma-Center-New-Blood-Trauma-Center-New-Blood-Leser-Test-von-GameFreakSeba-1008407/
02.05.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/12/00690574.jpg
lesertests