Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • True Crime: Streets of L.A. - Famoser GTA3-Clone - Leser-Test von vampy

    True Crime: Streets of L.A. - Famoser GTA3-Clone - Leser-Test von vampy Mit True Crime schickt Activision einen GTA3-Clone ins Rennen. Das es nicht verkehrt ist von erfolgreichen Produkten ein wenig abzukupfern wird uns mit diesem Spiel bewiesen.

    Ihr schlüpft in die Rolle des Polizisten Kanes. Kanes Methoden stoßen bei manchem Vorgesetzen auf, aber seine Erfolgsbilanz spricht für seine raues Vorgehen. Getrau dem Vorbild GTA3 (Vice City, San Andreas) könnt ihr euch in der Stadt frei bewegen. Hierbei wurde nicht etwa eine fiktive Stadt erbaut, sondern anhand von Satellitenbildern und tonnenweise Fotos versucht L. A. nach zu bauen. Dies ist den Entwicklern wirklich sehr gelungen. Viele Orte entsprechen den realen Vorbildern und sehen sehr authentisch aus.

    Lag bei GTA der Hauptaugenmerk auf dem fahrerischen Können des Spielers, versucht True Crime mehr zu bieten. Die Missionen könnten unterschiedlicher nicht sein. Generell ist das Spiel in vier unterschiedliche Arten unterteilt.

    Fahren: Generell besitzt Kane einen reichhaltigen Fuhrpark. Anhand der Bonusmissionen könnt ihr auch immer bessere Autos gewinnen. Gimmick bei die diesen ist, dass ihr jederzeit die Sirene auspacken könnt und so richtig Spass aufkommt. Natürlich kann Kane auch jedes andere Fahrzeug im Spiel highjacken, natürlich immer mit einem kessen Spruch auf den Lippen a la "Thanks for your cooperation, L. A. P. D" - einfach herrlich: ). Bei heißen Verfolgungsjagden kann Kane auch aus dem Auto heraus ballern und so die Fahrzeuge der Verbrecher zu zerstören um sie anschließend dingfest zu machen - oder einfach über die flüchteten Bösewichte drüber zu fahren - so wird dem Gesetz auch genüge getan: ).

    Ballern: Verbrecher erhalten keine Gnade. Sollten Sie versuchen zu flüchten, könnt ihr diese gnadenlos über den Haufen schießen, oder auch nur anschießen um sie anschließend festzunehmen. So zeigt ihr euch wenigstens nicht gar nur von euerer rauen Seite. Im Spiel sind auch einige Gunfights eingebaut. Dabei könnt ihr sämtliche Waffen eurer Widersache aufnehmen und diese leer ballern. Kombinationen von AK47 und Pumgun sind auch möglich. Kane kann aus allen Rohren ballern.

    Schleichen: Was bei Vice City ein wenig eingebaut wurde, sind indoor Missionen. Hier versucht Kane mittels Schleichen unbemerkt an Wachen vorbeizukommen um diese anschließend bewusstlos zu schlagen (good cop) oder gleich das Genick zu brechen (bad cop). Solltet ihr dabei entdeckt werden, könnt ihr noch schnell einen Schuss mit eurer Betäubungspistole abgeben um eure Anwesenheit nicht zu verraten. Schöne Abwechslung zu den sonstigen Baller-only-Missionen.

    Kämpfen: Was bei GTA damals etwas lustlos eingebaut wurde, setzte Activision in True Crime gekonnt in Szene. Kane beherrscht nämlich dicke Kungfu Moves (diese könnt ihr auch mit Bonusmissionen upgraden, sodass Kane neue Kungfu Moves lernt). Mit diversen Kicks und Schlägen heizt er seinen Gegnern ein. Nachdem der Widersacher einige Schläge eingesteckt hat, könnt ihr dann noch einen Combo hinterher schieben, der entsprechend eurer Tastenkombination dann ausgeführt wird. Auch Würfe sind möglich. Bei den Kämpfen wird auch meist das gesamte Inventar der jeweiligen Fightinglocation brav auseinander genommen. Kommt wirklich sehr gut. Ähnlich wie in Rise to Honour (PS2) beispielsweise.

    Die Grafik ist absolut top und sieht sehr gut aus. Das Spiel braucht keinen Vergleich mit GTA zu scheuen. Kleine Grafikbugs sind zwar vorhanden, doch trüben diese den Spielspass in keiner Weise. Der Soundtrack gehört wie bei GTA zum absoluten Highlight des Spiels und lässt gute Laune beim cruisen aufkommen.

    Solltet ihr eine Mission mal nicht schaffen, lässt euch das Programm die Option trotzdem mit der Story weiter zu machen. Dabei verpasst ihr aber meist Plots der Story. Ihr solltet daher versuchen alle Missionen zu meistern. Der Schwierigkeitsgrad ist an sich auch sehr niedrig angesiedelt, so dass auch Anfänger mit dem Spiel sehr gut zu recht kommen werden.

    Wenn ihr auf den Straßen von L. A. seid, passieren überall Einsätze die ihr je nach Lust und Laune nachgehen könnt. Meist sind diese aber mit dem Überfahren von Verbrechern innerhalb von ein paar Sekunden gelöst. Hier hätte etwas mehr Abwechslung nicht geschadet.

    Ingesamt ist das Spiel leider nicht so umfangreich wie sein Vorbild, aber weiß den Spieler auch eine gewisse Zeit bei Laune zu halten.

    Fazit:
    Wer GTA und Konsorten nur ansatzweise mochte, für den ist True Crime ein absoluter Pflichtkauf!

    Negative Aspekte:
    bisschen zu kurz vielleicht

    Positive Aspekte:
    Fahren,schleichen,kämpfen,ballern - was will man mehr :D

    Infos zur Spielzeit:
    vampy hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    True Crime: Streets of L.A.

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: vampy
    8.7
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    7.6/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • True Crime: Streets of L.A.
    True Crime: Streets of L.A.
    Developer
    Luxoflux
    Release
    04.11.2003

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1001429
True Crime: Streets of L.A.
True Crime: Streets of L.A. - Famoser GTA3-Clone - Leser-Test von vampy
http://www.gamezone.de/True-Crime-Streets-of-LA-Spiel-39964/Lesertests/True-Crime-Streets-of-LA-Famoser-GTA3-Clone-Leser-Test-von-vampy-1001429/
21.01.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2003/11/XBOXZONE-image408.jpg
lesertests