Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • UFC Tapout: Fleischberge im Clinch - Leser-Test von axelkothe

    UFC Tapout: Fleischberge im Clinch - Leser-Test von axelkothe Das Ultimate Fighting Championship ist eine absolute Nischensportart und in Deutschland praktisch unbekannt, nur wenige Kampfsportfans und ein paar Videospieler können etwas damit anfangen. Wenn man genau ist, könnte man sagen, das UFC ist gar keine Sportart, sondern nur eine Meisterschaft der Kampfsportler, in der Kämpfer verschiedenster Kampfsportarten gegeneinander antreten. Und trotz dieser Hindernisse gibt es schon einige Videospielumsetzungen zu diesem Thema auch bei uns in Deutschland zu kaufen. Dank Ubi Soft ist auch die neueste Episode, UFC Tapout für die Xbox jetzt erschienen.

    So treten also im Ring des Ultimate Fighting Championship, der übrigens ein Octagon, also achteckig ist, die Kämpfer der verschiedensten Kampfrichtungen an. Natürlich nur solcher Kampfsportarten, in denen keine Waffen verwendet werden, sonst wäre das ja unfair. Ansonsten ist es allerdings egal, ob sich der Teilnehmer auf Karate, Wrestling, Kickboxen, Judo oder einen ganz eigenen Kampfstil spezialisiert hat, alles wird akzeptiert. Entsprechend unterscheiden sich die knapp 30 verschiedenen regulären Kämpfer, die ihr bei UFC Tapout auswählen könnt, in Sachen Bewegungs- und Moverepertoire, gewaltig voneinander. Einen Sieg im Octagon erreicht ihr entweder durch ein KO des Gegners oder dessen Aufgabe.

    Ähnlich wie in Tekken habt ihr für jede Gliedmaße einen extra Knopf zu betätigen. So beharkt ihr euer Gegenüber mit Schlägen und Tritten, oder ihr versucht per Druck auf zwei Tasten gleichzeitig den Gegner flach zu legen. Im Gegensatz zum Boxen, wo ihr dann nicht mehr auf den Gegner eindreschen dürft, geht hier der Kampf, wie im Wrestling, fröhlich weiter. Natürlich sieht euch der Gegner nicht tatenlos zu, sondern versucht seinerseits euch niederzuwerfen. Einfache Schläge und Tritte fangt ihr per Block auf, andere Attacken könnt ihr bei richtigem Timing per Tastenkombination auch Kontern und selbst einen Treffer landen.

    Bei all dem rumgekämpfe solltet ihr aber neben eurer Energieleiste auch eure Konditionsanzeige beachten. Diese wird bei jeder Aktion nämliche in Stückchen dezimiert, und kann nur durch Ruhepausen wieder aufgefüllt werden. Achtet ihr nicht darauf, reicht dem Gegner schon ein gezielter Gegenangriff um euch komplett auszuschalten.

    An Spielmodi stehen euch ein Einzelkampf, der UFC-Modus, das Turnier und der Arcade-Modus zur Verfügung. Im UFC-Modus und im Turnier müsst ihr insgesamt drei Kämpfe in eurer Gewichtsklasse überstehen. Der größte Unterschied zwischen beiden Modi ist, dass ihr im Turniermodus entweder gegen den Computer oder einen menschlichen Gegner antreten könnt, während ihr im UFC-Modus nur gegen den Computer kämpfen dürft. Im Arcademodus tretet ihr Nacheinander gegen die anderen Kämpfer an, es gibt keine Turnierstruktur. Besonders interessant für die kreativen unter euch sollte der umfangreiche Kämpfer - Editor sein, wo ihr euren eigenen Kämpfer samt individuellem Kampfstil erstellen könnt.

    Technik:
    Das Wichtigste von in Kampfspielen sind grundsätzlich die Kämpfer, und diese wurden bei UFC Tapout detailliert modelliert, und auch die Animationen kommen lebensecht rüber. Ziemlich öde sind dagegen die Kampfarenen ausgefallen, doch langweilige Octagon bestimmt die Optik. Allerdings kann man daraus dem Hersteller keinen Strick drehen, so ists eben nun mal... Die Musik und die Soundeffekte können weder besonders überzeugen, noch nerven sie euch.

    Axels Meinung:
    Ultimate Fighting Championship ist eine ziemlich trockene Angelegenheit. Die Präsentation ist langweilig, genauso wie die Hintergrundgrafik während der Kämpfe. Dank mangelnder Bekanntheit wird man sich kaum für die lizenzierten realen Kämpfer interessieren. Es gibt auch keinerlei übertriebenen Lichteffekte oder Specialmoves, die das Spiel unrealistisch machen würden. Trotzdem, oder gerade deswegen bietet das Spiel dem echten Fighting - Fan einiges: Das Kampfsystem ist durchdacht und funktioniert vor allem im Kampf gegen einen menschlichen Mitspieler sehr gut. Bis man die ganzen verschiedenen Stilrichtungen und das Kontersystem beherrscht, seid ihr eine ganze Weile beschäftigt. Leider wird für Einzelspieler nur recht wenig geboten: Die Turniere bestehen aus gerade mal 3 Kämpfen, auch der Arcademodus ist nur mäßig spannend. Ein Karrieremodus, wie er zum Beispiel im Dreamcast-Vorgänger enthalten war, wäre sehr begrüßenswert gewesen.

    Negative Aspekte:
    Sehr trockene Angelegenheit, mäßige Präsentation und Grafik

    Positive Aspekte:
    Relativ realistisch, viele verschiedene Kampfstile und Kämpfer

    Infos zur Spielzeit:
    axelkothe hat sich 2-10 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    UFC Tapout

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: axelkothe
    6.8
    Multiplayer
    -
    Grafik
    6/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    6/10
    Gameplay
    7/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    6.5/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • UFC Tapout
    UFC Tapout
    Publisher
    Crave Entertainment
    Developer
    Crave Entertainment
    Release
    26.02.2002

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Harry Potter für Kinect Release: Harry Potter für Kinect Warner Bros. Interactive , Eurocom Entertainment
    Cover Packshot von Justice League Heroes Release: Justice League Heroes Warner Bros. Home Entertainment Group , Snowblind Studios
    Cover Packshot von Eragon Release: Eragon Vivendi , Stormfront Studios
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
997908
UFC Tapout
UFC Tapout: Fleischberge im Clinch - Leser-Test von axelkothe
http://www.gamezone.de/UFC-Tapout-Spiel-40296/Lesertests/UFC-Tapout-Fleischberge-im-Clinch-Leser-Test-von-axelkothe-997908/
10.02.2003
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2002/02/snap0542_120613115127.jpg
lesertests