Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Lord Erfahrener Benutzer
        Mit Origin hat der Mann ja auch eine Firma verkauft und dafür bestimmt viel bekommen.

        Ansonsten wird sein Ausflug auch von vielen Sponsoren (z.B. Razor) mitfinanziert, irgendwie hat das auch mit Marketing für Tabula Rasa zu tun, hab ich gelesen.

        Aber sehr reich muss der Mann schon sein, der wohnt schließlich in einem Schloss, hat selte Antiquätäten usw.

        Der wird schon nicht arm sein.
      • Von Nocturnal Erfahrener Benutzer
        Bevor das Geld entwertet wird hat er sich halt lieber noch ein Abschiedsgeschenk gegönnt und sich einen Jugendtraum erfüllt :)

        Vielleicht sollte ich das auch machen. Eine Bank eröffnen, ein paar Millionen Kredit aufnehmen und dann ab ins All 
      • Von ricochet
        wenn ich die kohle hätte, also genug kohle, dass ich locker 30 millionen dollar augeben kann, dann wäre ich auch schon auf der iss, manno man, wie geil muss das wohl sein?! ich muss auch mal nach oben, muss, muss, muss....

        ...mfg...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
946553
Ultima Online: Second Age
Richard Garriott: Spielentwickler im Weltall
http://www.gamezone.de/Ultima-Online-Second-Age-Spiel-40393/News/Richard-Garriott-Spielentwickler-im-Weltall-946553/
14.10.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/10/RichardGarriott1.jpg
news