Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Valve Software

Valve: Will Steam auch auf der Xbox 360 anbieten

26.08.2010 14:27 Uhr
|
Neu
|

Wie Portal-Entwickler Erik Johnson gegenüber der Seite CVG verlauten ließ, würde man die hauseigene Internet-Vertriebsplattform für Computerspiele Steam auch gerne für Microsofts Heimkonsole Xbox 360 anbieten. Auf der Spielmesse gamescom letzte Woche sagte er folgendes:

"Ja, wir denken, dass die Kunden Steam auf der Xbox 360 lieben werden. Das denken wir auf jeden Fall. Wir würden es gerne probieren."

Aber laut eigenen Aussagen läge diese Entscheidung nicht bei ihnen - das Unternehmen Microsoft müsse erst ihre strengen Geschäftsbedingungen lockern. Auch die Tatsache, dass die Redmonder Konsole eine in sich geschlossene Plattform ist und Xbox Live komplett reguliert wird, verhindert im Moment eine entsprechende Einbindung. Zusätzlich muss man jeden Patch vom Redmonder Unternehmen genehmigen und einen Zertifizierungsprozess durchführen lassen was ein weiterer Grund dafür ist, dass Steam im Moment auf der Xbox 360 außen vor bleibt.

Auch die Final Fantasy XIV-Entwickler haben Microsoft bereits gebeten, diese strengen Restriktionen von Xbox LIVE zu lockern, um weiter an der 360-Plattformversion arbeiten zu können, eben diese Arbeiten musste man nämlich erst vor ein paar Tagen aufgrund der geschlossenen Eigenschaften von XBL einstellen.

Quelle: www.computerandvideogames.com

Erfahrener Benutzer
Moderation
26.08.2010 14:27 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
26.08.2010 17:50 Uhr
@Bleifresser
Nein so wird des es sicher nie kommen. Was ich mir da eher vorstellen kann ist, wenn es das Spiel für PC und Konsole gibt, dass man dann, wenn man eine Version schon hat für ganz kleines Geld sich noch die andere Version kaufen kann. So wenn überhaupt kann ich mir das vorstellen.

auch…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
26.08.2010 17:44 Uhr
I-wie wärs doch recht angenehm wenn es sich so regeln liese dass man die Spiele die man sich dann via Steam auf die Konsole käuft auch fürn PC dann zu haben wäre und anderst herum.

Wird aber so wahrscheinlich nie sein und daher macht für mich Steam auf PS3 keinen Sinn.
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
26.08.2010 17:27 Uhr
Steam will ich nicht auf der 360!
Reicht ja schon das MS und ein paar Partner wissen was ich mache.

PS3 und Steam: Was bringt mir Steam dort überhaupt? N
Ist diese dann nur eine Plattform für DL Zeugs oder wie?

Verwandte Artikel

29°
 - 
Im Rahmen von Games with Gold wird im Februar 2015 #IDARB kostenlos für die Xbox One zur Verfügung stehen. Dabei handelt es sich um einen 2D-Plattformer für bis zu acht Spieler. Man erstellt eigene Charaktere und lässt sie in Arenen antreten. Der Trailer gibt euch weitere Auskunft. mehr... [0 Kommentare]
21°
 - 
Um die Xbox One mit einer Set-Top-Box oder einem Receiver verbinden zu können, verfügt sie über einen HDMI-Eingang. An diesem lässt sich aber auch eine Xbox 360 anschließen, wenn man will. mehr... [65 Kommentare]
article
963297
Valve Software
Valve: Will Steam auch auf der Xbox 360 anbieten
http://www.gamezone.de/Valve-Software-Firma-15833/News/Valve-Will-Steam-auch-auf-der-Xbox-360-anbieten-963297/
26.08.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/thumb/2010/08/290x163_1__0_.jpg
news