Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Wiggles: Aufbauspiel mit Kuschelfaktor - Leser-Test von vollpropeller

    Wiggles: Aufbauspiel mit Kuschelfaktor - Leser-Test von vollpropeller Sicher jeder kann sich noch an die gute alte Zeit der Lemmings erinnern. Wie hat es doch Spaß gemacht, einer Gruppe aus kleinen wusligen Kreaturen zu zeigen, wo es langgeht. Selbst das Zuschauen bereitete schon Freude. Ein ähnliches Prinzip bastelten die Entwickler der Firma SEK im Spiel Wiggles. Hier kontrollieren Sie zwischen vier und 30 knuffige Wichtel, und geben Anweisungen, wie diese Ihre Welt aufzubauen haben.

    Die Story ist genauso lustig wie ungewöhnlich. Göttervater Odin hat beim Gassigehen seinen ebenfalls so göttlichen Hund Fenris verloren. Dieser hatte nichts besseres im Sinn, als sich mal eben in der Unterwelt zu vergraben. Odin nahm darauf seine vier Zwerge herbei, und wollte, dass sie nach dem entwischten Hundilein suchen. Als Dank würde sie Ruhm, Met und ein anständiger Bart erwarten.

    Sie haben die Wahl zwischen der Kampagne und einem "freien Spiel". Im Letzteren treten Sie gegen maximal vier Gegnerteams an. Die Spielperspektive ist dabei stets seitlich gerichtet, und lässt sich nur bedingt drehen und zoomen. Die sehr schöne Grafik trägt wunderbar zur Knuddel-Atmosphäre bei. Die Zwerge wurde mit viel Libe zum Detail erstellt und animiert. Sogar die Mimik und Gestik lässt sich wunderschön erkennen. Die Umgebung ist dafür etwas langweiliger ausgefallen. Hauptsächlich befinden Sie sich unter Erde, und diese ist sehr grau ausgefallen.
    Wie Ihre Wiggles nun die Unterwelt gestalten, ist ganz Ihnen überlassen. Mit der Maus können Sie wie in einem Malprogramm Gänge und Höhlen einzeichnen, woraufhin die kleinen Wichte sofort anfangen loszubuddeln. Wie arbeitsgierig Ihre Wiggles dabei sind, hängt hauptsächlich von der Tageszeit ab. Es gibt Arbeits- und Freizeit. Wieviel Sie den Wesen jeweils gönnen, bleibt ebenfalls Ihnen überlassen. Doch Freizeit muss sein. Hier können sich die Wiggles ausruhen und um Nachwuchs kümmern. Vorraussetzungist natürlich ein bequemer Schlafplatz.
    Mit der Aktivität der Wiggles steigt auch ihre Erfahrung. Der Nachwuchs erbt dabei immer teil der Eigenschaften der Eltern. So lassen sich explizit herangezüchtete Profi-Wiggles erschaffen.
    Hunger bekommen die Wiggles natürlich auch. Je mehr hunger er hat, desto weniger kann er arbeiten.
    Die Palette der Gebäude reicht von Freizeitgebäuden wie z.B. Bowlingbahn oder Kneipe, bis hin zu Sägewerken. Vor dem Bau eines Gebäudes muss dieses zuerst noch erforscht werden. Natürlich sind auch Ressourcen wie z.B. Pilzstämme und Steine erforderlich.
    Doch die Buddlerei läuft nicht immer friedlich ab. Recht früh werden Gegner auf Sie aufmerksam. Zum einen sind das Trolle oder Lavamännchen, zum anderen Vertreter der anderen Zwergen-Clans. Zu Beginn setzten Sie sich mit Fußtritten, Schlägen oder Keulenhieben zu Wehr. Später kommen auch Schwerter sowie Fernwaffen zum Einsatz. Natürlich sammeln die Wiggles auch in Kämpfen kräftig Erfahrung, welche sich in der Freizeit durch Schläge auf eine Holzpuppe ausbauen lässt.

    Was Sie als nächstes zu tun haben, verrät Ihnen stets ein schön geschriebenes Tagebuch. Auch Nebenaufgaben, welche Sie von irgendwelchen Personen zugeteilt bekommen, sind keine Seltenheit. So müssen Sie mal jemanden befreien, Hamster finden, oder zu einer bestimmten Stelle vorgraben. Insgesamt stehen 35 Missionen zur Verfügung. Wirklichen Zeitdruck haben Sie aber nie. Je nach Belieben können Sie auch einfach mal den knuffigen Wiggles bei ihrem Leben zuschauen. Sollte Ihr Reich auf eine ansehbare Größe gewachsen sein, nervt allerdings die lamgsame Bewegung der Wiggles. Man kann die Zeit zwar auf das vierfache Beschleunigen, doch ist währenddessen kein Scrollen etc. möglich.
    Gesteuert wird das Spiel mit der Maus, sowei einigen Hotkeys.

    Anforderungen:

    Für die volle Grafikpracht ist eine 1,3 Ghz CPU, sowie 512 MB RAM und eine Geforce Karte erforderlich. Für mittlere Detailstufe reicht eine 900 Mhz CPU. Die Installationsgröße beträgt 900 MB.

    Fazit:

    Wiggles ist mal ein Spiel, was nicht immer nur auf Ballern oder ähnliches setzt, sondern den Spieler mit neuen Ideen, eine schnugglige Grafik sowie vielen liebevollen Details in den Bann zieht. Es macht sogar einfach nur Spass, den Wiggles beim Bauen und Leben zuzuschauen. Ein Multiplayermodus ist leider nicht vorhanden, was die gelungenen Solomissionen aber wieder gut machen.

    Negative Aspekte:
    Kein Multiplayer

    Positive Aspekte:
    Grafik, Details, Bedienung

    Infos zur Spielzeit:
    vollpropeller hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Wiggles

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: vollpropeller
    9.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    10/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    7.2/10
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
  • Wiggles
    Wiggles
    Developer
    SEK-Ost
    Release
    27.09.2001
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Constructor Release: Constructor System 3 , System 3
    Cover Packshot von Endless Space 2 Release: Endless Space 2 Sega , Amplitude Studios
    Cover Packshot von Bounty Train Release: Bounty Train
    Cover Packshot von Expeditions: Viking Release: Expeditions: Viking
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
996211
Wiggles
Wiggles: Aufbauspiel mit Kuschelfaktor - Leser-Test von vollpropeller
http://www.gamezone.de/Wiggles-Spiel-42314/Lesertests/Wiggles-Aufbauspiel-mit-Kuschelfaktor-Leser-Test-von-vollpropeller-996211/
21.06.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/11/5139elfe.jpg
lesertests