Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Wii U: Analyst nennt fünf große Herausforderungen

    Chris Morris, seines Zeichens auf die Gamingbranche spezialisierter Analyst, hat in einem Artikel auf industrygamers Prognosen zum Wii U Launch abgegeben, welche wir euch nicht vorenthalten wollen. Für Morris kämpft die Konsole vor allem mit fünf großen Hürden, welche sie für den Erfolg nehmen muss:

    Momentum der Playstation 3 und Xbox 360:

    Allein der Zeitpunkt für die Veröffentlichung der Wii U ist bei vielen Analysten Grund zur Skepsis. So hat auch Michael Pachter, einer der wohl bekanntesten Analysten im Gamingbereich, diesen für zu spät befunden. Genau das sieht auch Chris Morris als großes Problem, da die Wii U in einer Hochzeit der direkten Konkurrenz erscheint, die sich mit aktuell sehr guten Verkaufszahlen gegenseitig übertrifft. Als Grund dafür sieht Morris das sehr breite und qualitativ hochwertige Angebot an exklusiven Spielen, wie aber auch die vielen Multiplattformtitel. An diese schiere Masse müsse Nintendo erst herankommen und genau dies bezweifelt Morris. Zudem sei es schwer, dass man Spieler zum Kauf einer dritten HD Konsole überreden kann.

    Grüchte um Nachfolger der Konkurrenz:

    Da sowohl um Sony, als auch um Microsoft diverse Gerüchte bezüglich der PS4 und Xbox 720 kursieren, verschlechtert sich auch die Ausgangslage für die Wii U. Morris argumentiert damit, dass diese Gerüchte Käufer verunsichern, da sie aus Angst ein technisch veraltetes Produkt zu kaufen eventuell auf die Konkurrenz warten.

    Auch der Vorteil der Portierungen, die der Wii U in dieser Generation noch helfen, würde mit einer neuen Konsolengeneration vermutlich wegfallen, da die technische Lücke wohl zu groß werden wird.

    iPad:

    Durch den Bildschirmcontroller der Wii U befürchtet Morris, dass sie sich in einem Konkurrenzkampf mit dem Apple iPad befinden könnte. Das Design des Controllers erinnere stark an einen Tablett-PC und auch die geplanten Funktionsweisen haben diverse Überschneidungen. Wobei generell gilt, dass das iPad für alle Plattformen aufgrund der aktuell gigantischen Beliebtheit eine Bedrohung werden kann.

    Preis:

    Da die Wii U als neue Konsole released wird stellt sich die Frage nach dem Preis. Hier sieht sich, nach Morris Meinung, die Wii U an mehreren Fronten bedroht. Zum einen wären da die PS3 und Xbox 360, welche beide preislich wohl unter der Wii U liegen werden und somit für manchen Kunden eine größere Attraktivität darstellen. Auf der anderen Seite seien aber auch günstige Tablet-PCs, wie Amazons Kindle Fire, eine Konkurrenz, welche zumindest nicht ganz außer Acht gelassen werden sollte. Das vermutlich alles mit der Preisfrage steht und fällt sieht Morris durch die Entwicklung des Nintendo 3DS bestätigt.

    Spiele:

    Für Morris schwächelt auch das Spiele Line-Up von Nintendo in der letzten Zeit. So gäbe es zwar viele sehr gute Spiele auf der Wii, allerdings schon seit geraumer Zeit keine Must-Have Titel mehr. Aus diesem Umstand heraus befürchtet er, dass viele Kunden ihr Vertrauen in Nintendo verlieren und der Firma damit skeptisch gegenüber stehen könnten.

    Für alle möglichen Hürden gilt natürlich, dass es sich lediglich um Prognosen und Markteinschätzungen handelt. Auch wenn Morris zum Teil sehr nachvollziehbar argumentiert, so trifft die finale Entscheidung der Kunde. Wir lassen uns einfach überraschen und warten ab, wie sich die Wii U tatsächlich schlagen wird.

    Quelle: www.consolewars.de

  • Wii U
    Wii U
    Hersteller
    Nintendo
    Release
    30.11.2012
    Es gibt 35 Kommentare zum Artikel
    Von Dirty Pretty Thing
    Leider ja.Ich war ZombiU auch sehr skeptisch gegenüber und die ganzen Tests haben mich nur weiter abgeschreckt (außer…
    Von Mersadion
    Nur zum Verständnis..das war nicht auf die WiiU speziell bezogen  Naja as "gute Games" sind ist eine Frage über…
    Von Dirty Pretty Thing
    weil ich dann fünf Gegenbeispiele bringen würde?
    • Es gibt 35 Kommentare zum Artikel

      • Von Dirty Pretty Thing Gelöscht
        Leider ja.
        Ich war ZombiU auch sehr skeptisch gegenüber und die ganzen Tests haben mich nur weiter abgeschreckt (außer der GZ Test der war wirklich hervorragend). Und jetzt ist es wirklich eins der besten Games, die ich jemals gespielt habe. Und ich könnte im Dreieck springen, keinen Nachfolger davon zu zocken.

        Trotzdem bietet mir die Wii U zu wenig, um von einer Alternative zur PSBone zu sprechen.
      • Von Mersadion Erfahrener Benutzer
        Nur zum Verständnis..das war nicht auf die WiiU speziell bezogen  Naja as "gute Games" sind ist eine Frage über die man sich bestimmt auch vortrefflich Seite um Seite lang streiten kann. Ich denke aber mal dass z.B. ein Killzone oder ein Forza eher "Systemseller" (als Startlineup-Titel) sind als eine neue…
      • Von Dirty Pretty Thing Gelöscht
        Zitat von TommyKaira
        Ich könnte jetzt ein Gegenbeispiel bringen, aber das verkneife ich mir lieber.  :D
        weil ich dann fünf Gegenbeispiele bringen würde?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
971640
Wii U
Wii U: Analyst nennt fünf große Herausforderungen
http://www.gamezone.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Wii-U-Analyst-nennt-fuenf-grosse-Herausforderungen-971640/
07.10.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/10/wiiu6c6gnbb2s.jpg
news