Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • WipEout Pure: Contender eliminated! - Leser-Test von Rocci

    WipEout Pure: Contender eliminated! - Leser-Test von Rocci Contender eliminated!

    Bevor ich Wipeout kannte, war mir "Futuracer" ein Fremdwort. Wer oder was ist "F-Zero" oder "Wipeout"? Dabei gibt es beide Spiele schon recht lange - das erste Wipeout erfreute PlaystationOne-Besitzer mit völlig neuem Gameplay, flotter Grafik und ungeahnten Geschwindigkeiten. Zum Glück hat sich in all den Jahren am Spielprinzip nur wenig geändert: Auch heute düsen wir mit Antigravitationsgleitern mit über 600 Stundenkilometern durch futuristische Gegenden. Das erste Wipeout für die PSP erschien zum Verkaufsstart der PSP und war für viele Wipeout-Opas und Neulinge wie mich der einzige Grund, 249 Euro auf den Tisch zu legen.

    Das Gameplay
    Wie bereits erwähnt ist der größte Unterschied zu gewöhnlichen Rennspielen das futuristische Setting. Um genau zu sein: Wipeout Pure spielt im Jahre 2197, also in 190 Jahren. Das ist nicht irgendeine erdachte Jahreszahl - man glaubt, sich in einer anderen Welt zu befinden. "Oldtimer" wie Mercedes, BMW etc. sucht man hier vergebens, stattdessen darf man in genial designten Antigravitationsgleitern Platz nehmen. Zu Spielbeginn stehen einem 8 dieser Schiffe bzw. Teams zur Verfügung. Jedes Team hat Stärken und Schwächen. Ein Schiff mit besonders hoher Höchstgeschwindigkeit zu fahren ist sinnlos, wenn es dafür extrem empfindlich auf Angriffe der Gegner reagiert. Über Download sind zusätzliche Teams erhältlich, die zum Teil stärker sind als die mitgelieferten Teams.

    In einem Rennen tritt man gegen 7 starke Gegner an, die einem mit Lenkraketen, Minen und Bomben das Leben zur Hölle machen wollen. Doch das ganze wäre ja nicht fair, dürfte man die Items nicht selbst verwenden. Um Items zu erhalten, muss man mit dem Gleiter markierte Stellen auf der Strecke abfahren. Das kann man sich vorstellen wie in "Mario Kart": Fährt man über eine solche Stelle, wird nach dem Zufallsprinzip ein Item ausgewählt, welches zu einem beliebigen Zeitpunkt eingesetzt werden kann. Außerdem gibt es auf der Strecke Stellen, die einen sofortigen Geschwindigkeits-Boost bewirken. Das Streckendesign ist großartig - es macht einen Riesenspaß, mit über 600 km/h durch die zahlreichen Kurven zu rasen!
    Kommen wir zu den verschiedenen Spielmodi. Neben dem Einzelrennen-Modus gibt es einen Karrieremodus, den Zone-Modus und den Zeitrennen-Modus.
    Im Einzelrennen fährt man 3-5 Runden gegen 7 Gegner. Besonders gut für eine Runde zwischendurch: Hat man ein Rennen beendet, wählt man im Menü "Nächstes Rennen" und immer so weiter...^^
    Der Karrieremodus ist in 5 Klassen unterteilt: Vector, Venom, Flash, Rapier und Flash. Diese Klassen könnte man auch Schwierigkeitsgrade nennen. Man beginnt in Vector, dann werden die Schiffe immer schneller und die Gegner immer härter. Einen optimalen Schwierigkeitsgrad gibt es nicht - jedoch ist für jeden Spieler eine passende Klasse vorhanden. Ausschließlich im Karrieremodus können neue Klassen, Strecken und Teams freigeschaltet werden. Spätestens ab "Flash" wird der Schwierigkeitsgrad ziemlich knackig: Aufgrund höherer Geschwindigkeiten landet man ständig in der Streckenabgrenzung. Hinzu kommen die Attacken der Gegner, denn auch die sind stärker als zu Beginn.
    Besonders genial ist der sogenannte "Zone-Modus". Die Zone-Rennen werden auf 4 separaten Strecken ausgetragen. Man fährt alleine, Runde um Runde... Klingt langweilig? Nein! Denn das Schiff beschleunigt konsequent und es gibt keine Bremsmöglichkeit. Da das Schiff Schaden nimmt, wenn es die Streckenabgrenzung streift, muss man es möglichst geschickt durch die Kurven fahren. Auch hier gibt es Boosts. Wendet man einen Boost an, gibt es zwar Punkte, allerdings nimmt man wahrscheinlich auch Schaden; weil man mit hohem Tempo nicht um die Kurve kommt. Mit der Zeit wird die Endgeschwindigkeit des Schiffes extrem hoch, Geschwindigkeiten von über 1000 km/h sind keine Seltenheit! Der Zone-Modus macht unverschämt viel Spaß und kommt in einem extrem coolen Grafik-Modus daher.

    Grafik
    Die Grafik des Spiels gehört zu den besten auf PSP. Neben den detailreichen und liebevoll programmierten Strecken sind auch die tollen Feuer- und Lichteffekte zu erwähnen. Es ist ein tolles Gefühl, eine Bombe abzulegen, wenn kurz danach der Bildschirm erhellt und "Contender eliminated" ertönt! Die Menüs sind Geschmacksache, passen aber zum Style des Spiels.

    Sound
    Der Soundtrack besteht aus 20 Tracks von Tiesto, Aphex Twin, Plump DJs, Stanton Warriors und der Wipeout-Legende Cold Storage. Alles Tracks unterstützen die futuristische Atmosphäre perfekt und sind zudem echte Ohrwürmer! Klar, elektronische Musik ist immer Geschmackssache, doch hier bekommt man fantastische Musik von hochkarätigen Künstlern geboten.

    Negative Aspekte:
    hoher Schwierigkeitsgrad

    Positive Aspekte:
    100% Wipeout, Grafik, Soundtrack, so gut wie alles

    Infos zur Spielzeit:
    Rocci hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    WipEout Pure

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Rocci
    9.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    9.0/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • WipEout Pure
    WipEout Pure
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Release
    01.09.2005

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Juiced 2: Hot Import Nights Release: Juiced 2: Hot Import Nights THQ , Juice Games
    Cover Packshot von ModNation Racers Release: ModNation Racers Sony
    Cover Packshot von MX vs. ATV Reflex Release: MX vs. ATV Reflex THQ , Rainbow Studios
    Cover Packshot von Formel 1 2009 Release: Formel 1 2009 Codemasters
    Cover Packshot von Cars Race-O-Rama Release: Cars Race-O-Rama THQ
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1006624
WipEout Pure
WipEout Pure: Contender eliminated! - Leser-Test von Rocci
http://www.gamezone.de/WipEout-Pure-Spiel-42660/Lesertests/WipEout-Pure-Contender-eliminated-Leser-Test-von-Rocci-1006624/
27.10.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2004/12/woPure_Screen3.jpg
lesertests