Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • World Cup USA 94: Ist 94 in den USA alles besser als 90 in Italia? - Leser-Test von snakeskin16

    World Cup USA 94: Ist 94 in den USA alles besser als 90 in Italia? - Leser-Test von snakeskin16 Wie schon 1990 gab es Vorfeld der WM von 94 eine Vielzahl von Fußballspielen, welche mit dem Ziel auf den Markt geworfen wurde, auch etwas vom großen WM Kuchen ab zu bekommen.
    Wie schon durchaus festgestellt wurde, ist dies 1990 - zumindest aus qualitativer Sicht - ziemlich in die Hose gegangen.
    Ich muss gestehen, ich war schon etwas voreingenommen von der 1990er Variante dieses Spiels, welches ich damals beim Kauf meiner Konsole dazu bekam.
    Ich hätte mir das Spiel World Cup USA 94 wohl auch nicht extra gekauft, doch der Zufall wollte es so, dass ich es - zusammen mit einigen weiteren Spielen in einer Sammlung - kürzlich bei eBay ersteigerte.
    Also dachte ich mir, wenn du das Spiel schon mal hast, dann kannst du es auch gleich testen.

    Nach dem Anschalten der Konsole erwartet den Spieler, wie schon in der Vorgängerversion, ein verheißungsvolles Titelbild.
    Danach hat der Spieler wieder die Qual der Wahl eine aus allen 24 offiziellen WM Mannschaften aus zu wählen.
    Die Teams sind jedoch nicht gesetzt. Nachträglich kann der Spieler sogar seine Lieblingsmannschaft nachnominieren. Allerdings ist hierzu ein wenig Arbeit im Optionsmenu notwendig. Doch wenn man die fehlenden Optionen in der 90er Version bemängeln musste, ist dies hier ein absoluter Fortschritt.
    Ebenso ist es nun möglich umfangreichere Spieleinstellungen vorzunehmen. So kann der Spieler sein Lieblingswetter wählen, kann entscheiden ob man mit oder ohne Abseits spielen möchte oder ob ein Schiedsrichter auf dem Platz wirklich hilfreich ist.

    Hat der Spieler diese - verglichen mit dem Vorgänger - Flut von Optionen überstanden und auch seine Startaufstellung gewählt, kann das Spiel nun endlich losgehen.
    Auf dem Rasen angekommen eröffnen sich dem Spieler jedoch die Schwächen des Spiels. Die Grafik gleicht eher einem 8-Bit Modul. Man könnte meinen, man würde auf dem Mastersystem zu spielen. Die Spieler bewegen sich sehr ruckelnd und sind noch pixeliger geraten, als in der Version von 1990. Dribblings werden so schon nahezu im Keim erstickt.
    Ebenso wurde die überharte Vorgehensweise der Computergegner von 1990 verändert. Prinzipiell in jedem Spiel fliegt ein Computergegner mit Rot vom Platz - was war noch mal Fairplay? Zwar läuft das Spiel nach eins/zwei roten Karten für den Gegner deutlich flüssiger, doch kann das ja nicht der Sinn des Spiels sein.
    Das Spiel wird auch 1994 wieder in der Vogelperspektive dargestellt. Mit der Ausschnitthaften Darstellung des Spielfelds bleibt auch 1994 das Passspiel eine reine Glückssache. Zumindest ist das Radar wieder an Ort und Stelle, um über Nahstehende Mitspieler zu informieren.
    Rund um das Spielfeld, welches wirklich sehr trist dargestellt ist, finden sich einige regungslose Zuschauerklone die nur ab und zu mal ein paar Jubelschreie ablässt.
    Generell ist der Sound sehr enttäuschend. Gut, eine Spielmusik brauchs ja auch nicht, doch meist herrscht auf dem Platz eine Totenstille, die nur ab und an mal von dumpfen Spielgeräuschen und verhaltenem Jubel der Zuschauer unterbrochen wird.

    Für mich ist World Cup USA 94 nur ein etwas veränderter Abklatsch der 90er Version.
    Das Gameplay hat sich nicht groß geändert, die Grafik und der Sound sind gleich schlecht und die überharte Spielweise der Computergegner hat sich auch nicht geändert.
    Einzig und allein einige Optionen sind dem Spiel hinzugefügt worden, was jedoch nicht gerade in absoluter aufgrund für das Spiel darstellt. Auch die Lizenz für die originalen Mannschaften ist kein Kaufgrund für dieses Spiel. Sie ist viel mehr der Beweis dafür, dass auch 1994 nur schnell ein Spiel auf den Markt geworfen wurde, um von der WM zu profitieren.
    Für Fußballfans gibt es auch auf den Megadrive bessere Spiele, wie z.B. Fifa oder Superstar Soccer.

    Negative Aspekte:
    Leider immernoch alles andere

    Positive Aspekte:
    Ès gibt nun einige Spieloptionen

    Infos zur Spielzeit:
    snakeskin16 hat sich 0-1 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    World Cup USA 94

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: snakeskin16
    3.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    3/10
    Steuerung
    4/10
    Sound
    2/10
    Gameplay
    4/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • World Cup USA 94
    World Cup USA 94

    Aktuelles zu World Cup USA 94

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Nigel Mansell s World Championship Release: Nigel Mansell s World Championship Gametek , Gametek
    Cover Packshot von NBA Jam Release: NBA Jam
    Cover Packshot von Smash Tennis Release: Smash Tennis
    Cover Packshot von Super Punch Out Release: Super Punch Out Nintendo , Nintendo
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1004423
World Cup USA 94
World Cup USA 94: Ist 94 in den USA alles besser als 90 in Italia? - Leser-Test von snakeskin16
http://www.gamezone.de/World-Cup-USA-94-Classic-42922/Lesertests/World-Cup-USA-94-Ist-94-in-den-USA-alles-besser-als-90-in-Italia-Leser-Test-von-snakeskin16-1004423/
04.06.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/05/gamezone_1__0__1__2__3__4__5__6_.jpg
lesertests