Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • World Poker Tour: Pokerabend mit virtuellen Freunden - Leser-Test von Snake Eater

    World Poker Tour: Pokerabend mit virtuellen Freunden - Leser-Test von Snake Eater Das wohl heutzutage berühmteste Kartenspiel ist Poker. Es ist schnell zu lernen und macht extrem süchtig. Beim Poker muss man überzeugen können, den Gegner glauben lassen, man hat gute Karten und außerdem viel Glück haben, denn manchmal verändert eine Karte die ganze Runde. Jetzt hat uns Take 2 ein Pokerspiel für die Playstation Portable spendiert, welches ebenfalls die Emotionen liefern soll, wie wir sie vom heimischen Pokerabend oder Fernseher bei Pokerspielen kennen.

    Aussehen ist das Wichtigste:
    Wenn man eine Karriere starten will, hat man zunächst die Möglichkeit seinen individuellen Spieler zu erstellen bzw. einen bereits fertig erstellten Spieler auszuwählen. Entscheidet man sich dann doch letzten Endes dafür, seinen Spieler selbst zu erstellten, so bieten uns WPT sehr viele Möglichkeiten, den Spieler nach belieben zu transformieren. Sei es die Nase oder Backen, Stirn, man kann jeden Abschnitt im Gesicht verändern, außerdem lassen sich die Emotionen im Gesicht ebenfalls anpassen. Man kann also den Spieler betrügerisch grinsen lassen oder ihm ein trauriges Gesicht verpassen. Natürlich könnt ihr eurem Spieler auch ein tolles Outfit verpassen, so haben wir schicke Smokings, als auch herkömmliche Jeans und Shirts. Im Verlauf des Spieles könnt ihr weitere Outfits freischalten und kaufen, indem ihr Spielmarken sammelt, wenn ihr beispielsweise einen Fullhouse bzw. Flush schafft oder einen guten Bluff hinlegt und mit schlechten Karten eure Gegner dazu bringt, am Ende einer Runde zu passen.

    Ab ins Spiel:
    Hat man seinen Charakter fertig erstellt, so kann es auch schon gleich losgehen, so haben wir die Wahl zwischen einem schnellem Spiel und der World Poker Tour Saison. Startet man ein schnelles Spiel, so wählt man aus, welches Spiel man haben will, sprich Texas Hold'em, Super Hold'em etc., den Ort, die Limits, die Anzahl der Spieler, mit wie viel Geld man sich in die Runde einkauft und die Stärke der Gegner. Und schon kann es losgehen, hat man bei der Stärke der Gegner WPT All-Stars gewählt, so sieht man sich am Tisch mit Berühmtheiten wie Antonio Esfandiari, Phil Laak, Michael Mizrachi Mimi Rogers, Erick Lindgren etc. wieder. Bevor ein Spiel beginnt, wird uns immer ein kleines Video gezeigt, wo ein berühmter Pokerspieler vorgestellt wird.
    Will man eine World Poker Tour Saison beginnen, so startet man zunächst eine Amateursaison. Die Amateursaison besteht aus 10 Tournieren, bei welcher man unter den ersten Sechs Spieler kommen muss, um sich für ein WorldPokerTour-Season-Championship-Turnier zu qualifizieren. Um sich für bestimmte Tourniere anmelden zu können, muss man ein bestimmtes Buy-in vorbringen, sprich man muss eine bestimmte Geldsumme zahlen, um bei dem Turnier mitmachen zu dürfen. Die Turniere werden immer in berühmten Casinos wie das Commerce Casino, das Foxwoods Resort Casino oder anderen berühmten Orten ausgetragen.

    Texas Hold'em:
    Das wohl bekannteste Pokerspiel ist Texas Hold'em, hier werden zunächst 3 Karten auf den Tisch gelegt, dies ist der Flop. Dann werden anschließend noch 2 Karten aufgedeckt, die vierte Karte ist die Turn-Karte und die fünfte Karte die River-Karte. Man bekommt am Anfang des Spiels 2 Karten. Auf diesen Karten muss man dann auf den Karten in der Mitte des Tisches aufbauen. Am Ende jeder Runde zählen dann die 5 besten Karten von denen in der Hand des Spielers und denen in der Mitte des Tisches zusammen. Man hat die Möglichkeit zu passen, wenn man schlechte Karten hat oder man erhöht den Einsatz, falls man gute Karten hat oder bluffen will. Wenn man nichts setzen will kann man auch checken, aber nur, wenn kein anderer Spieler erhöht, weil dann muss man entweder erhöhen oder passen. Die Karten mit dem niedrigsten Wert sind, wenn man die Höchste Karte hat, aber sonst nichts. Danach kommt ein Paar, welches 2 gleiche Karten sind. Einen höheren Wert gegen das Paar haben dann 2 Paare. 2 Paare kann man dann mit 3 gleichen Karten schlagen und die wiederum mit einem Full House. Ein Full House besteht aus einem Paar und 3 gleichen Karten. 4 Gleiche überbieten den Full House. Ein Straight Flush schlägt 4 gleiche Karten. Man erreicht einen Straight Flush, indem man 5 Karten mit gleicher Farbe und chronologischer Zahlenreihenfolge erreicht. Wenn man jedoch 5 Karten mit richtiger Reihenfolge und gleicher Farbe von der Karte 10 bis zum Ass schafft, so hat man einen Royal Flush, welcher den Straight Flush überbietet. Als letztes kann man noch 5 Gleiche schaffen, welche jede andere Hand schlägt, außer wenn jemand ebenfalls 5 Gleiche aber mit einer höheren Zahl. Sitzt man in einem Spiel, so werden häufig die Züge der Anderen erklärt, sodass es selbst für Anfänger einfach ist, schnell ins Spiel zu kommen und alles zu verstehen, was auf dem Pokertisch passiert. World Poker Tour bietet 15 verschiedene Pokerarten, Texas Hold'em ist nur eines davon.

  • World Poker Tour
    World Poker Tour
    Publisher
    Take-Two Interactive
    Release
    26.05.2006

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Puzzle Chronicles Release: Puzzle Chronicles
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1005978
World Poker Tour
World Poker Tour: Pokerabend mit virtuellen Freunden - Leser-Test von Snake Eater
http://www.gamezone.de/World-Poker-Tour-Spiel-42983/Lesertests/World-Poker-Tour-Pokerabend-mit-virtuellen-Freunden-Leser-Test-von-Snake-Eater-1005978/
12.05.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/06/worldpokertour_pspboxboxart_160w_1_.jpg
lesertests