Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • World Tour Soccer: Möge der Kampf der Giganten beginnen - Leser-Test von panic

    World Tour Soccer: Möge der Kampf der Giganten beginnen - Leser-Test von panic Kaum ein Sport in Deutschland erfreut sich so großer Beliebtheit wie Fußball. Seit jeher begeistert der Volkssport Nummer eins die Massen - doch auch in der Welt der Videospiele ist diese Disziplin hoch im Kurs. Praktisch kein System muss auf die Jagd nach dem runden Leder verzichten. So präsentiert Sony Computer Entertainment Europe selbst, den ersten Ableger dieser Art für ihre mobile Plattform: "World Tour Soccer", so der Titel, soll langjährige Konkurrenten, wie bald erscheinendes "Pro Evolution Soccer 5" (Konami) oder "FIFA 06" (EA Sports), in die Schranken weisen.

    Mit Fußballsimulationen betritt Sony kein Neuland - man erinnere sich nur an die 1999 startende "This is Football"-Serie. Anfangs als glänzende PSX-Referenz gekürt, baute TIF mit jeder Fortsetzung stetig ab, bis von dem einst so strahlenden Titel kaum mehr als ein durchwachsener Nebenbuhler übrig blieb. Doch das alles soll jetzt keine Rolle mehr spielen. Frei nach dem Motto "Was mich nicht umbringt, macht mich stark", gibt sich Sony im Kampf um die Thronherrschaft neuer Gefilde nicht geschlagen.

    Und tatsächlich überrascht World Tour Soccer (neben der umfangreichen Implementierung von über 200 nationalen, sowie internationalen Clubs) auf Anhieb mit einer wirklich gelungenen Spielbarkeit. Diese verdankt WTS nicht zuletzt der eingängigen Steuerung und dem flüssigen Spielverlauf. Überhaupt wirkt das Spiel besonders actionlastig, von einer Simulation ist weit und breit keine Spur: hierzu trägt der Unparteiische sicherlich keinen unwesentlichen Teil bei, denn in vielen Konfliktsituationen werden wirklich alle Hühneraugen zugedrückt um einen ungestörten Spielverlauf zu gewährleisten. Vereinfacht heißt das: besonders in "Freundschafts"-, oder Schnellspielen gelten knallharte Straßenregeln! Zusätzlich sorgen die extrem schnellen Animationen und Spielsituationen für ein außerordentlich rapides Gameplay. Die bereits erwähnte Steuerung wird innerhalb von Sekunden verinnerlicht: primär sind dabei die Tasten für das Passspiel, den Schuss, die Flanke sowie für den Pass in den freien Raum von Bedeutung. Die Richtungswechsel erfolgen sowohl durch das Steuerkreuz, sowie durch den unscheinbaren kleinen Joystick. Auch ein Antritt kann per Shoulder-Taste eingeleitet werden, allerdings ist hierbei zu erwähnen, dass sich der Spieler den Ball in der Praxis meist viel zu weit vorlegt. Die KI macht ihre Sache gut, selten reagieren Gegner so abgeklärt und fair wie in World Tour Soccer. Ganz selten verlässt aber auch sie der Siegeswille, sodass ein ballbesitzender Spieler - auch wenn er noch so lange steht - einfach nicht angegriffen wird.

    Das Runde muss in das Eckige

    Neben dem genreüblichen Schnellspiel, indem per Zufall sowohl Mannschaften als auch Stadien generiert werden, stehen dem Einzelspieler natürlich auch diverse andere Modi zur Verfügung: sei es das allseits bekannte Freundschaftsspiel für Motivationslose, oder der Griff nach den Sternen für Ambitionierte: sieben verschiedene Cups auf aller Welt, gilt es im Pokal-Modus zu gewinnen. Hier gibt die sogenannte Pokal-Homepage Auskunft über den Spielplan, Statistiken oder das Team-Management. Praktisch - letzteres kann nicht nur dazu verwendet werden die Aufstellung oder Formation des Teams zu bearbeiten, selbst spielspezifische Aufgaben können frei verteilt werden - so treten Spieler entsprechend ihrer Qualifikation, zu Eckbällen oder Freistößen an. Natürlich kann auch der Mannschaftskapitän beliebig bestimmt werden.
    Ein neues Feature stellt der Herausforderungs-Modus dar. In diesem gilt es, seine fußballerische Klasse unter Beweis zu stellen - doch nicht auf die triviale, übliche Art und Weise: der Spieler bekommt entsprechend seiner Spielweise Punkte gutgeschrieben. Diese gehen aus dem Spielgeschehen hervor, sobald Zweikämpfe gewonnen, Gegentore verhindert, Tore erzielt oder Pässe angekommen sind. Auch die Vermeidung von Karten und ein erhöhter, prozentualer Ballbesitz, kommt dem Spieler am Ende der Partie zu Gute. Abzüge gibt es, sobald die eingeschlagene Spielweise so ganz und gar nicht zu einer schönen Begegnung führt. In der Herausforderung gilt es sich in sieben verschiedene Ländern unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen (von Amateur bis zur Meister-Klasse), zu behaupten.
    Leider kommt in diesem Spielmodus lange nicht so viel Freude auf, wie es das innovative Spielkonzept vermuten ließe: sobald man sich während des Spiels in höheren Schwierigkeitsgraden eine Karte eingefangen oder ein Gegentor kassier hat, ist es sinnlos die Partie weiterzuspielen - die Minuspunkte ziehen das Haben-Konto so sehr hinunter, dass es schier unmöglich ist, die entsprechende Punktzahl für eine begehrte Medaille zu ergattern. Die Folge sind ständige Spielabbrüche um eine vermeidlich schlecht ausgehende Begegnung zu wiederholen. Nach erfolgreicher Beendigung der Partien hingegen, werden neue Stadien sowie Teams freigeschaltet. Multiplayer-Partien mit bis zu sechs Spielern können problemlos per Wlan-Funktion absolviert werden, hierfür muss lediglich die entsprechende Taste am Gerät, sowie der dafür vorgesehene Menüpunkt ausgewählt werden.

  • World Tour Soccer
    World Tour Soccer
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Release
    23.03.2005

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von WWE Smackdown vs. Raw 2011 Release: WWE Smackdown vs. Raw 2011 THQ , THQ
    Cover Packshot von WWE All Stars Release: WWE All Stars THQ
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1002924
World Tour Soccer
World Tour Soccer: Möge der Kampf der Giganten beginnen - Leser-Test von panic
http://www.gamezone.de/World-Tour-Soccer-Spiel-43011/Lesertests/World-Tour-Soccer-Moege-der-Kampf-der-Giganten-beginnen-Leser-Test-von-panic-1002924/
28.09.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/09/PZ1005WTourSocyxd2.jpg
lesertests