Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

Warum Werbung für Gamezone wichtig ist

Liebe Leser, wir sind sicher nicht die Ersten die Euch mit diesem Thema konfrontieren. Gamezone.de bietet all seine Inhalte kostenfrei an, was auch so bleiben wird. Doch um das zu ermöglichen müssen wir Werbung ausliefern, die das alles finanziert. Der Adblocker verhindert genau das, weswegen wir Euch bitten ihn zu deaktivieren.

Wir wissen, dass es besonders aufdringliche Werbung gibt, die das Surfen erschwert oder beim Lesen behindert. Darum schalten wir auch keine Pop-Ups die mitten ins Bild springen und keine Pop-Under-Ads. Wir wählen nur solche Werbeformate die möglichst unaufdringlich sind und Euch nicht beim Lesen behindern. Doch ganz ohne Werbung geht es nicht.

Gamezone.de bemüht sich täglich euch mit den aktuellsten Nachrichten, Vorschauen, Specials, Testberichten und Filmkritiken zu beliefern, was einen entsprechenden Aufwand darstellt. Doch nicht nur die Texte und Videos wollen erstellt werden, auch eine ganze Server-Landschaft will unterhalten werden, sowie die Leute die mit ihrem technischen Verständnis das alles ermöglichen.

Wir arbeiten kontinuierlich daran Gamezone.de zu verbessern, damit Ihr immer mehr vom Lese- und Community-Erlebnis profitieren könnt. Das machen wir gerne und wir werden in diesem Bestreben nicht nachlassen. Helft uns dabei und deaktiviert den Adblocker für gamezone.de.

Wie deaktiviert man den Adblocker für gamezone.de?

Den Adblocker für gamezone.de zu deaktivieren ist in wenigen Sekunden möglich. In der angehängten Galerie könnt Ihr sehen, wie einfach das ist. Wir zeigen auf den Screenshots, wie das mit dem AdBlock und dem ABP funktioniert. Damit schaltet ihr auch nur die Werbung auf gamezone.de frei, auf anderen Seiten bleibt euer Adblocker aktiv. Ihr könnt ganz individuell entscheiden, auf welchen Seiten ihr Werbung unterdrücken wollt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

  • Xbox One Elite Controller: Microsoft hat die Nachfrage absolut unterschätzt

    Microsoft äußert sich zu der enormen Nachfrage nach dem Elite Controller Pro. Quelle: PC Games Hardware

    Die Nachfrage nach Microsofts Elite Controller für Xbox One und PC ist gewaltig und führte teilweise zur Nichtverfügbarkeit und Lieferengpässen. Nun äußert sich der Redmonder Konzern zu diesem Phänomen.

    Seit der Veröffentlichung im Oktober 2015 bricht die Nachfrage nach Microsofts Elite Controller für Xbox One und PC nicht ab. Im Gegenteil: Teilweise war der Bedarf so groß, dass er nicht gedeckt werden konnte und es zu Lieferengpässen und leeren Regalen bei Händlern kam. Das führte dazu, dass auf der Online-Auktionsplattform eBay der Elite Controller aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit teilweise Verkaufspreise von um die 200 Euro und mehr erzielte. Nun äußert sich Microsoft selbst zu diesem Phänomen und gesteht, die enorme Nachfrage absolut unterschätzt zu haben.

    So äußert sich Microsofts CMO Chris Caposella wie folgt: "Das ist ein Produkt, das wir total unterschätzt haben. Wenn ich zehn Mal mehr davon hätte produzieren können, hätte ich das gemacht. Wir hatten Feedback von der E3, dass der Controller fantastisch sei, aber vielleicht sei der Preis dafür ein bisschen zu hoch. Und das hat unsere Entscheidung beeinflusst, wie viele wir letztendlich hergestellt haben."

    Nach Thanksgiving dieses Jahres hätten Microsofts Caposella, Kevin Turner, der COO des Redmonder Konzerns, und David Porter verschiedene Läden besucht, in denen das Eingabegerät verkauft wird. In 30 bis 40 Geschäften hätten sie die selbe Aussage erhalten: "Ihr hättet sehr viel mehr von diesen Controllern herstellen müssen." Während es aktuell keine konkreten Pläne seitens Microsoft gibt, wie die Versorgung der Nachfrage in Zukunft gelöst werden soll, gehen wir davon aus, dass der Konzern bei gleichbleibender Nachfrage die Produktionsmaschinen anwerfen und somit spätestens in 2016 die Liefersituation in den Griff bekommen wird.

    Nennt auch ihr einen Xbox One Elite Controller euer Eigen, oder habt ihr vor, euch einen zu besorgen? Teilt uns eure Erfahrungen mit dem Eingabegerät in den Kommentaren mit!

    Quelle: Dualshockers

    00:42
    Microsoft: Trailer zum großen "Countdown"-Sale
  • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von Ricewind


    Ist bei mir genauso. Eigentlich finde ich ihn cool, aber ich sehe auch keine Notwendigkeit soviel Geld für den Controller auszugeben, da ich mit dem aktuellen zufrieden bin. Von 150 Euro hol ich mir doch lieber ein paar schöne Spiele oder mittlerweile schon (fast) eine neue Konsole.
    Von Swar
    Das kann man noch steigern

    "MS hat die Nachfrage so dermaßen ultramäßig unterschätzt, das am Nordpol ein Sturm wütet"
    Von Absalom
    Ich schreib schon mal die morgige News.

    "MS hat die Nachfrage total absolut vollkommen und so weiter unterschätzt"
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Ricewind Erfahrener Benutzer
        Zitat von Skarpin
        Der Controller soll ja wirklich top sein.Aber noch zögere ich zuzuschlagen. Bin "noch" zu Geizig dafür. Allerdings bin ich mit dem Orginal Pad total zufrieden.
        Ist bei mir genauso. Eigentlich finde ich ihn cool, aber ich sehe auch keine Notwendigkeit soviel Geld für den…
      • Von Swar Erfahrener Benutzer
        Das kann man noch steigern

        "MS hat die Nachfrage so dermaßen ultramäßig unterschätzt, das am Nordpol ein Sturm wütet"
      • Von Absalom Erfahrener Benutzer
        Ich schreib schon mal die morgige News.

        "MS hat die Nachfrage total absolut vollkommen und so weiter unterschätzt"
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2016 PC Games Hardware 07/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 05/2016 WideScreen 06/2016 SpieleFilmeTechnik 07/2016
    PC Games 06/2016 PCGH Magazin 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1182188
Xbox One
Xbox One Elite Controller: Microsoft hat die Nachfrage absolut unterschätzt
Die Nachfrage nach Microsofts Elite Controller für Xbox One und PC ist gewaltig und führte teilweise zur Nichtverfügbarkeit und Lieferengpässen. Nun äußert sich der Redmonder Konzern zu diesem Phänomen.
http://www.gamezone.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Microsoft-hat-die-Nachfrage-absolut-unterschaetzt-1182188/
31.12.2015
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2015/11/Test_Microsoft_Xbox_One_Elite_Controller_11-pcgh_b2teaser_169.jpg
xbox elite controller,xbox one,microsoft
news