Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Xbox One

Release:
22.11.2013
Hersteller:
Microsoft

Xbox 720 & PlayStation 4: Entwickler wünschen sich mehr Freiheiten

02.04.2012 12:26 Uhr
|
Neu
|

Die Seite Gamasutra hat bei den Spiele-Entwickler nachgefragt, was sie sich denn von der Xbox 720 und der PlayStation 4 erwarten. Unter anderem wünscht man sich mehr Freiheiten, um zum Beispiel die verschiedenen Kontroll- und Zertifizierungsinstanzen bei Sony und Microsoft zu vermeiden. David Polfeldt von Ubisoft Massive sagte dazu: "Es ist manchmal ziemlich aufwändig, es gibt eine Menge Bürokratie, selbst wenn man nur kleine Dinge machen will."

Zudem würde der eine oder andere Hotfix deswegen auf der Strecke bleiben, weil der Aufwand zu groß wird: "Wenn ich einem vorgeschlagenen Hotfix zustimme und darüber nachdenke, was ich dafür machen muss ... oh verdammt! Es ist einfach zu viel Arbeit. Ich würde es nicht ändern, auch wenn ich glaube, dass es das richtige wäre."

Crytek's Carl Jones ergänzt: "Es wäre sehr hilfreich, wenn die Konsolen [PS4 und Xbox 720] offener wären. Wir sehen definitiv einen Wandel im Spielemarkt in Richtung verschiedener Freemium-Modelle. Wir brauchen eine schnellere Möglichkeit, auf die Spielerschaft zu antworten." So sei es auf den Konsolen deutlich schwieriger Support für die Spieler zu leisten als bei anderen Plattformen.

Quelle: www.gamasutra.com

Moderation
02.04.2012 12:26 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
02.04.2012 21:55 Uhr
Sollen sie ihre Produkte gleich fertigmachen, ehe sie sie auf den Markt bringen. Ich kriege für halbfertige Arbeit auch keine Kohle.

Man stelle sich mal vor, man kauft sich einen Mercedez und müsse alle 4 Wochen nochmal in die Werkstatt, weil das Licht noch nicht funktioniert oder weil das vierte Rad bei der Übergabe noch nicht montiert war... 
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
02.04.2012 17:00 Uhr
Ich wünsche mir nur eines . Das die verdammten Teile endlich im Laden erhältlich sein werden .
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
02.04.2012 15:12 Uhr
Sarkasmus sollte als solcher gekennzeichnet werden! Nicht dass es hier am Ende noch zu Missverständnissen kommt. 

Verwandte Artikel

1069°
 - 
Der PlayStation 4 fehlt noch ein Feature, das sich viele User wünschen. Es geht darum , dass man benachrichtigt wird, wenn sich ein Freund im PSN an- oder abmeldet. Auf Nachfrage bestätigte PlayStation UK immerhin, dass man die Funktion für ein kommendes System-Update in Betracht zieht. Ob und wann das geschieht, ist also unklar. mehr... [17 Kommentare]
1017°
 - 
Sony hat schon vor Monaten bestätigt, dass die PlayStation 4 einen MP3-Support bekommt. Laut einem Informanten soll das im Herbst 2014 geschehen. mehr... [11 Kommentare]
929°
 - 
Die SHAREfactory der PlayStation 4 bekommt bereits morgen ein neues Update spendiert. Darunter sind neue Features sowie verschiedene Verbesserungen. mehr... [0 Kommentare]
681°
 - 
Microsoft hat einen neuen Accolades-Trailer mit kommenden Spielen wie Forza Horizon 2, Sunset Overdrive, Halo: The Master Chief Collection, FIFA 15, Call of Duty: Advanced Warfare, Assassin's Creed Unity, Dragon Age: Inquisition und vielen mehr veröffentlicht. Das Video soll vom Line-Up der Konsole überzeugen. mehr... [3 Kommentare]
665°
 - 
Möglicherweise hat Sony vor, die PlayStation 4 mit vorinstallierten Spielen anzubieten. Diese müsste man aber noch einzeln bezahlen. Man müsste sie aber nicht mehr herunterladen. mehr... [17 Kommentare]