Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 im Gamezone-Test

    Mit immerhin satten 4000 Karten und dem neuen Tag-Feature, bringt der Titel durchaus etwas frischen Wind ins Genre.

    Seit die Anime-Serie rund um den alten Pharao gefangen im kleinen Körper eines japanischen Schülers über den Bildschirm flimmerte, sind viele Jahre ins Land gezogen. Nach mittlerweile 13 Lebensjahren bleibt man seiner Linie nach wie vor treu sich immer wieder an die aktuelle Teenie-Generation anzupassen, und so landen wir schließlich im Hier und Jetzt. Yugi Muto dürfte mittlerweile in der Midlife-Crisis stecken und hat das Feld für Yusei Fudo geräumt. Passend zur 2008 gestarteten Staffel befördert uns Konami auf der Playstation Portable in die Welt von "Yu-Gi-Oh! 5D's". Karten auf den Tisch und auf nach New Domino City!

    Warum liegen da Karten?

    Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 "Yu-Gi-Oh 5D's Tag Force 4" zählt die Geschichtserzählung nicht zu seinen Stärken. Nachdem ihr einem namenlosen Charakter eine Identität verpasst habt, findet ihr euch in Mitten eines verdreckten Innenhofes wieder. Praktischerweise liegen hier Duellkarten auf dem Boden, die geradezu danach schreien in unser Deck aufgenommen zu werden. Habt ihr alles aufgesammelt lernt ihr nach einander alle wichtigen Charaktere kennen - natürlich immer im Verbund mit Karten vom Boden. In den Gesprächen mit den Figuren des Spiels erntet ihr die ersten Anflüge von Respekt der Seriendarsteller. Duell um Duell kämpft ihr euch bis auf den Thron des Duellkönigs. Ob allein oder neuerdings im Tag-Team, also zu zweit, bleibt dabei euch überlassen. Neben den Karten-Fights wird allerdings so gut wie keine Handlung geboten.

    Das Herz der Karten

    Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 Obwohl die Serie nun schon einige Transformationen durchgemacht hat, blieb das Urvertrauen in das eigene Deck und das damit verbundene so genannte "Herz der Karten" immer vorhanden. Dieses Element findet ihr auch im PSP-Ableger wieder. Hat euch euer Gegner in eine ausweglose Situation gespielt, könnt ihr entweder normal eine Karte vom Stapel nehmen, oder euch per "Destiny Draw" genau die Karte zuspielen lassen die all eure Probleme auf einmal löst. Um diesen Effekt zu optimieren könnt ihr euch in der Stadt neue Karten über "Booster-Packs" besorgen. Natürlich findet ihr auch immer wieder Karten auf der Straße, die der Finder auch wieder behalten darf. Insgesamt stehen euch über 4000 Karten zu Diensten. Neuzugänge in eurer Kartensammlung könnt ihr jederzeit im Hauptmenü verwalten und studieren. Grundlegend haben sich aber die Regeln des Spiels auch in der neuen Version nicht geändert. Die Kombination aus Monsterkarten und Zauber-/Fallenkarten prägt den Duellablauf. Eine gehörige Prise Spannung und Abwechslung bieten die Duelle in denen ihr einen Partner an eurer Seite willkommen heißen dürft. Die daraus entstehenden Möglichkeiten führen zu coolen Kombinationen und einer neuen Stufe taktischen Tiefgangs.

    Das Herz des Spiels

    Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 Für gewöhnlich sind die Versoftungen zu Kartenspielen eine eher maue Angelegenheit. Dieses Prädikat schickt sich dieser Titel nicht an zu erreichen. Karten auf einen Tisch zu legen und sie bei Bedarf umzudrehen erfordert keinen Doktortitel im Hauptfach des Programmierens. Dennoch werden die Basics zuverlässig erfüllt und geben dem Spieler jederzeit die volle Übersicht über das Geschehen. Ein Unterschied, besser noch eine Weiterentwicklung zu vorhergehenden Umsetzungen ist nicht nur im Hinblick auf die Action an den Karten spür-, hör-, und sehbar. Jegliche Animationen, vom Karten legen bis hin zur wütenden Reaktion des Gegenübers nachdem er alle Eckpfeiler seines Erfolgsplans niedergewalzt bekommen hat, sind das Salz in der Suppe. Wie schön griesgrämig hier der eigene Zug mit Sprüchen und Gesichtsausdrücken kommentiert wird, sorgt immer wieder für Genugtuung. Abseits von Wettkampf und Karriereleiter bewegt ihr euch in einem 2D-Arreal durch die fiktiven, an die Stadt der Serie angelehnten Straßen. In ihrer Aufmachung erwecken die Figuren alte Erinnerungen an die Ursprünge alter Rollenspielserien. Nach Blößen sucht man an den Boxen des Handhelds vergebens. Passend zur Situation im Duell gibt es von fröhlichem Gedudel bis hin zu Stress erzeugenden Beats, alles passend zu dem was der Kampf hergibt.

    Mit Freunden könnt ihr euch per WLAN jederzeit duellieren und Karten tauschen. Die daraus entstehenden Partien sind mit den Alltagsduellen gegen Computergegner nicht zu vergleichen und bieten eine erhebliche Erhöhung der Spielzeit.

    Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 (PSP)

    Singleplayer
    6,5 /10
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Sound
    7/10
    Steuerung
    7/10
    Gameplay
    5/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    4000 Karten
    neues Tag-Team Feature
    auch für Einsteiger gut spielbar
    ordentliche optische Präsentation
    so gut wie keine Story vorhanden
    gesamt zu wenig Neuheiten um auf der Höhe der Zeit zu sein
  • Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Puzzle Chronicles Release: Puzzle Chronicles
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
992602
Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4
Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 im Gamezone-Test
Mit immerhin satten 4000 Karten und dem neuen Tag-Feature, bringt der Titel durchaus etwas frischen Wind ins Genre.
http://www.gamezone.de/Yu-Gi-Oh-5Ds-Tag-Force-4-Spiel-16419/Tests/Yu-Gi-Oh-5Ds-Tag-Force-4-im-Gamezone-Test-992602/
16.12.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2009/12/000147545.jpg
tests